Wunderland in der evangelischen Sonntagszeitung

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Wunderland in der evangelischen Sonntagszeitung

Beitrag von HahNullMuehr » Dienstag 31. Juli 2018, 16:14

writeln hat geschrieben:[...] Soll da auch eine Spalte "Gebäudezustand / Renovierungsbedarf" auftauchen? [...]
Und ob !
Und noch eine Spalte "Anzahl lästerlicher Flüche während der Begrünung".

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wunderland in der evangelischen Sonntagszeitung

Beitrag von günni » Dienstag 31. Juli 2018, 18:17

Moin,
da hat doch niemand lästerlich geflucht! 8)

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2427
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Wunderland in der evangelischen Sonntagszeitung

Beitrag von Harry » Mittwoch 1. August 2018, 06:27

Also, die Sache mit den Flüchen, die finde ich nur wirklich schwierig zu kategorisieren. Beispiel: Wenn Gaston Herrgottssakramentderdeibelwarumgehtsdannwiedernich sagt, dann zähle ich das eher zu den Kulturgütern als zu den Flüchen :D

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8187
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Wunderland in der evangelischen Sonntagszeitung

Beitrag von Datterich » Mittwoch 1. August 2018, 09:45

Harry hat geschrieben:... dann zähle ich das eher zu den Kulturgütern als zu den Flüchen :D
Nicht jede/r hat die hochgradig erweiterten Fremdsprachenkenntnisse so wie Du - :wink:

Freundliche Grüße in den Nordwesten
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Antworten