Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye AB

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Antworten
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye AB

Beitrag von writeln » Samstag 28. Oktober 2017, 00:22

Bei Aufnahme des Flugbetriebs am Knuffingen Airport spielte Air Berlin eine wichtige Rolle. Nun gedenkt das Wunderland auf rührende Weise mit einem herzergreifenden Video der letzten Flugbewegung der Airline.
https://www.facebook.com/miniaturwunder ... 0544508558

Super Ding, Thomas, der Song hat ein gewisses Potenzial... :mrgreen:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye AB

Beitrag von Datterich » Samstag 28. Oktober 2017, 07:10

:extracry2: - ja, auch ich war hin und wieder ein Kunde dieser Fluggesellschaft gewesen und habe mich bei der "Familie" stets wohl gefühlt. Aber so ist es eben manchmal in der freien Wirtschaft ...

Vielen Dank für dieses sehr hübsch gemachte Video!

Freundliche Grüße an alle Flieger
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Flug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3305
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 28. Oktober 2017, 08:00

Deutsche BA, HLX, Air Berlin, alle haben die Welt des Fliegens in Deutschland Anfang der Nuller Jahre erheblich verändert.

Air Berlin hatte sich mit Übernahme der El TU, wer erinnert sich noch an die Werbung, als ein ganz Großer der Branche positionieren wollen.

Danke nach Berlin für viele schöne Flüge bei schönem und eher unschönem Wetter, mit Durchstarten und Landung auf dem Nachbarflughafen, pünktlich und unpünktlich.

Danke nach Hamburg für das schöne Video.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von günni » Samstag 28. Oktober 2017, 10:21

Moin,
wenn man es genau nimmt, hat sich AB an der Lufttransport Union mächtig verschluckt. So ist das nun mal, wenn man zu gierig wird. Da schluckte man auch an Niki ganz kräftig.

Jan99
Forumsgast
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 28. Oktober 2017, 19:41
Wohnort: 60 km vom Wunderland
Kontaktdaten:

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von Jan99 » Samstag 28. Oktober 2017, 19:48

Moin!

wäre schön, wenn das Video auch bei youtube zu sehen sein könnte - habe kein FB.

Geht sogar ohne FB-Account!

Vielleicht fliegt AB auch noch weiter im MiWuLa - dort ist vieles Phantasie und ausserdem ist es für viele über die Jahre mit schönen Erinnerungen verbunden.

Vieles im FB jetzt erst gelesen, auch ohne Accout - sorry für die übereilten Äußerungen.

Jan

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3305
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von Feuer-wer » Samstag 28. Oktober 2017, 20:42

Direkter Link auf das Video

https://www.facebook.com/MiniaturWunder ... 6j68lZkeGE

für alle nicht Facebooker.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von günni » Samstag 28. Oktober 2017, 21:19

Moin ,
toll so ein rotierender Fratzenbuch-Kringel.

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1531
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von Bernd W. » Dienstag 31. Oktober 2017, 00:25

Hallo,

nun ja, eine von vielen Airlines die sich verhoben haben. AB hat fast nie richtig Gewinne gemacht, sondern nur Verlust. Wäre Etihad Airways nicht eingestiegen und hätte geholfen, wäre früher Schluss gewesen.

1998 :
"Die Deutsche BA wurde von den Lesern der Zeitschrift Capital zum zweiten Mal hintereinander zur günstigsten und pünktlichsten Fluggesellschaft sowie zur Fluglinie mit dem besten Service gewählt." Dem kann ich nur zustimmen, geholfen hat es aber nicht.
Das Schokoherz von AirBerlin stammte Ursprünglich von Deutsche BA :wink:

Genauso wie SwissAir wollte AirBerlin Expansion auf biegen und brechen. Zudem meinte AirBerlin Langstrecke, Ferienflieger ( LTU), Innerdeutsch und Konkurenz zu Billgfliegern unter einem Dach bedienen zu können. Die Lufthansa ist da schlauer und macht nur Linienflüge und der Rest bei "Billig"-Töchterfirmen :wink:

Die eigentlichen Verlierer sind leider immer die Mitarbeiter. Genauso wie bei LTU, SwissAir, Deustche BA und jetzt AB.

Gruß,
Bernd

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von günni » Dienstag 31. Oktober 2017, 10:45

Moin,
Spiegel online zeigt einige Fakten auf und plötzlich erscheint ein uns allen bekannter Namen.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von writeln » Dienstag 31. Oktober 2017, 14:02

Schade, das Video ist "derzeit nicht verfügbar".
Wurde es wieder gelöscht?
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3305
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Zum Abschied drücken wir auf die Tränend(r)üse - Goodbye

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 31. Oktober 2017, 20:45

So ist das in dieser vergänglichen Welt des Ges(ch)ichtsbuches.

Gab es Probleme mit den Rechteinhabern?

Möchte jemand eine Privatkopie?

Antworten