Geodaten

Fotografie im Allgemeinen, Kameras, Objektive, Zubehör, etc.
Antworten
Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Geodaten

Beitrag von günni » Montag 7. April 2014, 18:02

Moin,
einige Kameras sind in der Lage, den Standort des Fotografen aufzuzeichnen, bzw. lassen sich mit einem Geotagger, z. B. den Solmeta Pro2 für Nikon DSLR, nachrüsten. (Es gibt auch andere Geotagger für DSLR, aber ich habe nun mal den Pro2)
Nun fehlt eigentlich nur ein Programm, mit dem man auf die Schnelle, den Standort grafisch anzeigen kann. Ich habe GeoSetter getestet und bin mehr als sehr zufrieden damit. Die Blickrichtung wird ebenfalls angezeigt, aber nur, wenn der Geotagger über einen Kompass verfügt. Im Übrigen ist dieses Programm Freeware.
Ich habe 3 Bilder zum testen beigefügt.
Dateianhänge
800-GPK_0305_DxO-psp.jpg
800-GPK_0339_DxO-psp.jpg
800-GPK_0294_DxO-psp.jpg

Benutzeravatar
Martin D.
Forumane
Beiträge: 1048
Registriert: Freitag 10. Oktober 2008, 16:51
Wohnort: Schwentinental
Kontaktdaten:

Re: Geodaten

Beitrag von Martin D. » Montag 7. April 2014, 18:05

Ein Bild von der Karte, auf der die Fotostandpunkte angezeigt werden, wäre noch interessant ;)
Mein Bahnblog Letzter Eintrag vom 10.04.2014
Modelleisenbahnclub Kiel e.V.
Avatar: 272 001-5 der northrail

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Geodaten

Beitrag von günni » Montag 7. April 2014, 18:09

Moin Martin,
installiere die Software, lade meine Bilder herunter und teste. Ich denke, Deine Wünsche werden erfüllt.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5595
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geodaten

Beitrag von writeln » Montag 7. April 2014, 18:41

Moin Günni,

danke mal wieder für den Tipp! Ich werde sie mir mal ansehen.

Nur der Vollständigkeit halber möchte ich ergänzen, dass auch Picasa den Standort aus dem Metadaten auslesen und in G-Maps darstellen kann. Auch ungetaggte Photos kann man dort leicht mit einer Position versehen.
Gehört allerdings zum Googleplex...

Das OSM-Plugin für Wordpress, welches ich auf Cupofcoffee nutze, hat seit neuestem eine ähnliche Funktion, mit der Photos einer Blog-Seite automatisch auf einer Karte verortet werden. Das Plugin nutzt dafür Open-Streetmaps-Karten.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5595
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geodaten

Beitrag von writeln » Montag 7. April 2014, 21:21

Prima Günni,

funktioniert tadellos. Zumindest meine Smartphone-Bilder hat es alle sauber verortet. Das Blickwinkel-Dreieck ist auch sehr schön. Und schreiben kann das Kerlchen ja anscheinend auch.

Jedenfalls habe ich schon erfolgreich den Stadtort der besten Istanbuler Fleischbällchen Schmiede bestimmt. ;-)

Danke...
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3257
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Geodaten

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 8. April 2014, 12:35

Hallo,

ich habe eine Erweiterung für den Firefox, FxIF, damit kann man sich die Daten direkt im Browser anschauen, weiterhin gibt es einen Link auf openstreetmap. Geht schnell und unkompliziert, leider ohne Blickrichtung/winkel.
Dateianhänge
Image1.png

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Geodaten

Beitrag von günni » Dienstag 8. April 2014, 13:10

Moin,
interessantes Plugin. Ich habe seit Jahren den EXIF Viewer als Plugin im FF. Der stellt auch Online-Links zu Karten zur Verfügung. Jedoch war mit ein Tool wichtig, bei dem ich nicht den Browser starten muss, um Karten zur Verfügung zu haben. PSP Photo 16 stellt ebenfalls Karten zur Verfügung, jedoch dauert mir der Programmstart zu lange, wenn ich nur mal eben den Standort haben will, zumal ich zu 95% meinen Geotagger mit der Kamera nutze.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5595
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geodaten

Beitrag von writeln » Dienstag 6. Mai 2014, 09:27

Noch etwas zum Thema Geotagging:

Für Wordpress gibt es ein Plugin für Open Streetmaps, das unter anderem auch die Exif-Daten von Fotos auswerten kann. Derzeit ist auch ein Widget für die Sidebar in Arbeit (noch beta). Neben dem klassischen OSM Kartenmaterial werden auch die hübschen "Watercolor" und "Toner" Karten von Stamen unterstützt. Dabei werden die Positionsinformationen direkt in der WP-Datenbank gespeichert.

Ein Beispiel, wie das aussehen kann findet man derzeit auf meiner HP.
http://blog.cupofcoffee.de/?p=3771
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Geodaten

Beitrag von günni » Dienstag 6. Mai 2014, 11:15

Moin,
meine ich das nur, oder ist OSM flotter als GM?

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5595
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geodaten

Beitrag von writeln » Dienstag 6. Mai 2014, 13:56

Das Plugin ist wohl recht performant programmiert und greift die Kartendaten in Rohform ab, um sie selbst aufzubereiten.
Die Google-Maps werden ja in den meistern Fällen als iFrames mit Blick auf den Google-Server eingebettet, das scheint dann teilweise signifikant langsamer zu sein.
Ich habe mich auch schon darüber gefreut. :)
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Geodaten

Beitrag von günni » Freitag 16. Oktober 2015, 22:53

Moin,
Zusatz für Canon 5DIII, 1DX, 6D, 100D, 1200D, 1DC, 7D, 70D, 650D, 700D, EOS M: Den von mir erwähnten Solmeta Pro2 gibt es auch für Canon EOS.

Hier habe ich eingekauft. (Natürlich nicht den für Canon *grins* )

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19281
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Karte fehlt

Beitrag von günni » Montag 22. August 2016, 15:45

Moin,
wenn die Kartendarstellung in Geosetter nicht mehr funktioniert, bitte folgendes ändern:

unter Datei/Einstellungen den Tab Karte öffnen. Den Pfad zur Kartendatei ändern in:
http://www.geosetter.de/map_google.html

Das Ganze habe ich hier gefunden: Klick mich

Antworten