Analoge Loks automatisch fahren lassen

Für alle Diskussionen rund um analoge Modellbahntechnik
Antworten
ModellbauNRW
Forumsgast
Beiträge: 1
Registriert: Montag 1. Oktober 2018, 17:50

Analoge Loks automatisch fahren lassen

Beitrag von ModellbauNRW » Montag 1. Oktober 2018, 17:54

hey Leute,
Ich habe eine digitale Märklin eisenbahn mit Digitalen Loks. Ich habe von meinem Opa sehr alte analoge Märklin loks (um 1950 rum) geerbt. Diese würde ich gerne in einem kleinen eisenbahn museum auf der platte zur show stellen.
Ich habe im Kopf eine Vision das ich die loks in einem runden Lokschuppen abstelle und davor eine Drehscheibe. Dann möchte ich das die loks auf Knopfdruck nacheinander auf die Drehscheibe fahren, dort sich um 360 grad drehen und rückwärts wieder in den schuppen. Jedoch fehlen mir die Ansätze wie ich das bei analogen Loks schaffen soll....
Technische Umsetzung sollten keine probleme sein bin schaltschrank bauer und durchaus vertraut mit schützen zeitschaltrelais usw.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...



Lg an die Modellbaugemeinde

Benutzeravatar
Stephan D.
Forumane
Beiträge: 4232
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 10:58
Wohnort: Zuhause

Re: Analoge Loks automatisch fahren lassen

Beitrag von Stephan D. » Mittwoch 3. Oktober 2018, 09:58

Hallo .....!

Hier klick mich hast Du die gleiche Frage am 14.09. schon einmal gestellt und auch drei Antworten bekommen. Hoffst Du nun hier, wo es weitaus weniger aktive User gibt, positivere Aussagen zu bekommen? Der Konsens im Nachbarforum war ja wohl "Ist machbar,aber mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden". Und bis heute gab es von Deiner Seite keinerlei Reaktion (positiv oder negativ) auf die Beiträge dort. Auch nicht gerade die feine Art.

Gruß
Stephan
H0: Wechselstrom + Gleichstrom
G: nur US (D&RGW)

Antworten