Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Für Diskussionen rund ums Car-System und bewegte H0-Autos
Antworten
Benutzeravatar
bastler84
Forumsgast
Beiträge: 26
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 18:39
Wohnort: Heide

Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von bastler84 » Samstag 6. August 2016, 20:37

Hallo Modellbaufreunde,

ich habe mal eine Frage an die, die auch eine Wiking Control Feuerwehr haben. Ich habe diese schon nun ein paar Jahre. Sie stand nun zwar viel in der Vitrine aber als ich sie mal nutzen wollte, fiel mir auf das die Reifen alle hart waren bis auf ein vorderes. Ich weiß nun nicht genau ob das schon immer so war aber ich bin der Meinung nein. Sie schiebt nun auch extrem beim lenken. Sind die Reifen mit den Jahren so extrem ausgehärtet? Oder täusche ich mich da? Sie sind hart als wären sie aus 100% Plastik.

Aktuell gibt es das Modell ja wieder als Müllwagen und als LKW. Falls jemand diesen hat wie ist das bei denen? Alles Gummi Reifen?

LG Tim

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19217
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von günni » Samstag 6. August 2016, 21:07

Moin,
ich würde wegen neuer Reifen bei Wiking mal nachfragen. Ein Anruf kann vieles klären.

Wiking-Modellbau GmbH & Co. KG
Schlittenbacher Str. 60
D-58511 Lüdenscheid (Germany)

Telefon: (0 23 51) 876-0
Telefax: (0 23 51) 876-415
e-Mail: info@wiking.de

Benutzeravatar
bastler84
Forumsgast
Beiträge: 26
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 18:39
Wohnort: Heide

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von bastler84 » Sonntag 7. August 2016, 10:27

Hallo,

Ja das habe ich schon versucht. Die Antwort war. Tut uns Leid das Modell ist zu alt. Können dazu leider nichts mehr sagen. Auch Ersatzteile gibt es nicht.

Ganz Klasse Wiking.!!!

Benutzeravatar
TT-Toni
Forumane
Beiträge: 604
Registriert: Montag 28. Februar 2011, 21:21
Wohnort: Zu Hause

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von TT-Toni » Sonntag 7. August 2016, 10:42

bastler84 hat geschrieben: Auch Ersatzteile gibt es nicht.
Den Spruch durfte ich mir auch schon anhören :(
Als ich für einige Umbauten für meine Car System Fahrzeuge in TT die Räder von den Ladewagen in Spur N besorgen wollte, die dafür hervorragend passten.
Es wären ja nicht nur ein oder zwei Stück gewesen, sondern eventuell sogar gleich Fünfzig oder mehr, wo sich der Aufwand Seitens Wiking ja durchaus gelohnt hätte im Vergleich zu der kleinen Mindermenge von nur ein bis zwei Stück, aber leider nix zu machen.

Wie wäre denn ein Blick in das Ersatzteillager vom Faller Car System?
Den entsprechenden MAN Fahrzeugtyp wird es doch sicher auch bei Faller geben und die Reifen sollten ja dann auch auf die Felgen vom FW Fahrzeug passen.
Eventuell hat auch Herpa etwas im Resatzteil- bzw. Zurüstteilprogramm, was da passen könnte.
Deren Angebot ist da doch auch recht umfangreich...
und gegebenenfalls müssten eben gleich die kompletten Räder getauscht werden, wenn einzelne Reifen nicht erhältlich sind, was aber sicher kein Problem darstellen dürfte.
NeTTe Grüße vom Toni

> DIES < und > DAS < hilft Leben retten!

Benutzeravatar
disetze
Stammgast
Beiträge: 149
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Breckerfeld

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von disetze » Montag 8. August 2016, 09:16

Hallo Bastler,
da es kein außergewöhnlicher Fahrzeugtyp ist wirst du sehr wahrscheinlich passende Räder oder Reifen bei Faller finden. Leider sind die Reifengrößen nirgendwo aufgeführt und die Suche dementsprechend schwierig. Du könntest mal bei http://www.dc-car-shop.de/ nachfragen, der weiß bestimmt was passt.
Viel Erfolg!

Gruß Dirk
Mit freundlichem Gruß vom Luftkurort Breckerfeld
Ich bin ein DC-Car`ler
https://www.youtube.com/user/disetze
http://www.mec-halver.de

MECler
Forumsgast
Beiträge: 37
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 10:11

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von MECler » Montag 8. August 2016, 12:25

Hallo Tim!

Dirk's Aussage, dass nirgendwo die Maße der Faller-Reifen stehen, stimmt so nicht ganz. Zwar ist diese Liste http://www.stephanknoke.de/Direkt/DTippsTricks.htm nicht mehr ganz aktuell, aber besser als nix.

Maile mal den Kundendienst von Faller an. Dort gab es zumindest vor einigen Jahren noch eine Ersatzteilliste, in der Du die aktuellen "Bestellnummern der Reifen" über die "Bestellnummer des Modells" ermitteln kannst. Außerdem hast Du dann gleich eine Übersicht, welche Reifen/Räder überhaupt noch lieferbar sind. Leider verschwinden von der Liste immer mehr Teile oder werden nur noch als Kombi mit Felgen (Hinterräder) oder Vorderachsen (Vorderräder) angeboten.

Gruß Rico

Benutzeravatar
disetze
Stammgast
Beiträge: 149
Registriert: Montag 12. Juli 2010, 18:05
Wohnort: Breckerfeld

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von disetze » Montag 8. August 2016, 17:47

Faller hat inzwischen einiges geändert und das betrifft, soviel ich weiß, die Reife- und die Felgenmaße und damit es richtig spannend wird auch noch die Artikelnummern jetzt 6-stellig!
Gruß Dirk
Mit freundlichem Gruß vom Luftkurort Breckerfeld
Ich bin ein DC-Car`ler
https://www.youtube.com/user/disetze
http://www.mec-halver.de

Benutzeravatar
Dankwardt
Forumane
Beiträge: 1749
Registriert: Montag 27. Oktober 2003, 23:12
Wohnort: 40721 Hilden - 402 km von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Wiking Control MAN Feuerwehr (Reifen)

Beitrag von Dankwardt » Mittwoch 10. August 2016, 02:12

Hallo Tim
Die Reifen werden tatsächlich mit der Zeit hart.
Insbesonderes wenn Sonnenlicht an die Reifen kommt, werden die Reifen schnell hart.

Die Fallernummern sind wegen der Kombination von Felgen und Reifen komplett anders als in der alten Liste.

Die Räder beginnen jetzt mit 1631...
Da es ein MAN TGL ist sollte die Reifen vom MAN TGS passen.
4 Reifen mit 2 Felgen hinten 163111.

Notfalls muss der ganze Radsatz geändert werden.
Da es bei Faller aber keine Vorderräder einzeln gibt, ist eine komplette Lenkachse die Lösung.
Gruß Siegmund
So geht die Rettungsgasse!
Schon in der modellbau-wiki.de gesucht?
oder bei modellautobahnen.de
oder Steuerungen für Car-Systeme -> WIKI.DC-Car
oder Forum.DC-Car.de

Antworten