Hilfe meine 3676 Märklin macht was sie will!!

Für alle Diskussionen rund um digitale Modellbahntechnik und alles zum Thema Software Modellbahnplanung und Modellbahnsteuerung
Antworten
Dario
Forumsgast
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 5. November 2020, 16:22

Hilfe meine 3676 Märklin macht was sie will!!

Beitrag von Dario » Donnerstag 5. November 2020, 16:28

Hallo liebe Community,
ich besitze eine Märklin 3676 aus dem Jahre 1989. Sie besitzt ein Mäuseklavier und man kann ja dort die Adresse einstellen.
Nun jetzt zu meinem Anliegen. Sobald ich die Lok auf mein Gleis setze per mobile Station rast sie mit voller Geschwindigkeit los.
Selbst wenn ich sie anlege als Lok in der Station fährt sie los.

Ich bin nun wirklich am Verzweifeln da ich nun mehr nicht weiter weis.

Ich würde mich sehr über Antworten und Hilfen freuen.

Liebe Grüße

Euer Dario :D

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4320
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Hilfe meine 3676 Märklin macht was sie will!!

Beitrag von HaNull » Freitag 6. November 2020, 15:27

Moin!

Häufiger Fehler: Die Kabel rot und braun beim Gleisanschluss vertauschen. Rot gehört an B (Mittelleiter) und braun an 0 (Außenleiter).

Vielleicht ist auch einfach der Decoder kaputt. Vielleicht hilft es, die Adressschalter mehrfach hin- und herzubewegen.
Es kann nicht schaden, mehrere Adressen (z. B. 40 und 80) auszuprobieren.
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Antworten