Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
Antworten
Benutzeravatar
Martin D.
Forumane
Beiträge: 1048
Registriert: Freitag 10. Oktober 2008, 16:51
Wohnort: Schwentinental
Kontaktdaten:

Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von Martin D. » Dienstag 4. Februar 2014, 16:15

Hallo

Ich bin's nochmal wegen der Fahrzeuge in Knuffingen.

Mir ist das Kennzeichen des Feuerwehrwagens auf diesem aufgefallen.
Soweit ich das erkennen kann ist das Kennzeichen KN-T 14(?), ist das richtig?
Ist es nicht eigentlich so, dass Einsatzfahrzeuge am Kennzeichen den Landkreis (oder inzwischen sogar das Bundesland) haben und dann eine fünfstellige Ziffernfolge?

Schöne Grüße Martin
Zuletzt geändert von Martin D. am Dienstag 4. Februar 2014, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Bahnblog Letzter Eintrag vom 10.04.2014
Modelleisenbahnclub Kiel e.V.
Avatar: 272 001-5 der northrail

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1728
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: Kennzeicher der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von Dirk Zimmermann » Dienstag 4. Februar 2014, 19:41

Also für die Kölner und Hamburger Feuerwehr kann ich nur bestätigen, dass diese das städtische Kennzeichen tragen und nachfolgend die Nummer.

Bei der Polizei (Landes- oder Bundespolizei) ist das mittlerweile so, dass diese Länderkennzeichen haben bzw BP bei der BuPo. Das THW trägt THW Kennzeichen.

Aber auch hier trägt dann in Hamburg die Polizei das HH.
In Köln z.B. NRW und in Stuttgart BWL.

Ich erkläre dann hiermit einfach mal Knuffingen als eigenes Bundesland :wink:

Wer allerdings das Konstanzer PKW Kennzeichen im Wunderland für Knuffingen zu verantworten hat, entzieht sich meiner Kenntnis :mrgreen:

Aber wir sind im Wunderland, da darf die Feuerwehr auch andere Kennzeichen tragen.

Bei uns heisst auch das Schweizer Postauto Postbus :?

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Kennzeicher der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von HahNullMuehr » Dienstag 4. Februar 2014, 21:06

Moin Dirk,

scheint, als wenn alle möglichen Zwei-Buchstaben-Kombinationen schon vergeben waren:
  • KNUFFINGEN
    KN_____Konstanz (Baden-Württemberg)
    KU_____Kulmbach (Bayern)
    KF_____Kaufbeuren (Bayern)
    KI______Kiel (Schleswig-Holstein)
    KG_____Bad Kissingen (Bayern)
    KE_____Kempten (Bayern)
Dann hätten sie ja auch direkt K (Köln, NRW) nehmen können.
Und MW (Mittweida, Sachsen) oder WL (Winsen an der Luhe) waren auch schon weg.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
Martin D.
Forumane
Beiträge: 1048
Registriert: Freitag 10. Oktober 2008, 16:51
Wohnort: Schwentinental
Kontaktdaten:

Re: Kennzeicher der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von Martin D. » Dienstag 4. Februar 2014, 21:23

Und KNU?
Mein Bahnblog Letzter Eintrag vom 10.04.2014
Modelleisenbahnclub Kiel e.V.
Avatar: 272 001-5 der northrail

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6623
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von HahNullMuehr » Dienstag 4. Februar 2014, 21:30

Ich glaube, dass ist das Kennzeichen der Vebandsgemeinden Kitschburg-Niederschmölling-Unterzussenbach... :shock:
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

FeuerwehrFreak03
Forumane
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:20
Wohnort: Velbert

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von FeuerwehrFreak03 » Dienstag 4. Februar 2014, 21:31

KNU wäre laut WWW noch frei
Gruß Markus

Teilnehmer MFM2010 bis MFM2015

FeuerwehrFreak03
Forumane
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 14:20
Wohnort: Velbert

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von FeuerwehrFreak03 » Dienstag 4. Februar 2014, 21:41

@ Dirk
Auch in Deutschland ist das Kennzeichen gültig.

mehr dazu HIER
Gruß Markus

Teilnehmer MFM2010 bis MFM2015

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4679
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 4. Februar 2014, 23:14

Auch wenn das die Konstanzer bestimmt nicht unbedingt gerne sehen würden, mittlerweile gibt es in Deutschland tatsächlich doppelt belegte Kfz-Kennzeichen, ganz offiziell: "BK" steht für den Landreis Börde in Sachsen Anhalt, neuerdings gibt es das aber auch wieder in Backnang (Ba-Wü).
Von daher ist mittlerweile das "KN" für Knuffingen so undenkbar gar nicht. :mrgreen:

Benutzeravatar
domreuter
Forumane
Beiträge: 652
Registriert: Dienstag 1. Juli 2003, 11:08
Wohnort: Flörsheim am Main

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von domreuter » Mittwoch 5. Februar 2014, 08:51

Moin,

also die hessische Polizei hat Wiesbadener Kennzeichen, früher war es WI-#####, inzwischen werden neue Fahrzeuge mit WI-HP #### zugelassen, wobei das HP für hessische Polizei steht.

Die hier erwähnten Behördenkennzeichen werden laut (Wiki) seit März 2007 nicht mehr neu zugeteilt, insofern müsste das beobachtete Feuerwehrfahrzeug jünger oder in vorauseilendem Gehorsam schön früher so zugelassen worden sein ;-)

Grüße

Dominik
Man hat nur soviel Stress wie man sich machen lässt.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4679
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von Mr. E-Light » Donnerstag 6. Februar 2014, 00:00

Das besagte HLF wurde grob gesagt Mitte März letzten Jahres zugelassen, das sollte wohl jung genug für diese Kennzeichen sein. ;-)
Zitat aus der Datenbank:
>>
Carsystem » Datenbank » Feuerwache 1 »
Nr.276 MB Atego 16/29 AF HLF 02/1
Tag der Ersten Zulassung 18.03.2013
<<

Was mir bei dem Bild aber etwas Sorgen macht, ist der Zustand des Notarztwagens daneben - schätze, der steht wohl auch schon kurz vor seinem Abschied! :|

Benutzeravatar
jande
Stammgast
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 16:07
Wohnort: Berlin / Dresden

Re: Kennzeichen der Einsatzfahrzeuge

Beitrag von jande » Freitag 7. Februar 2014, 23:12

Hallo,

zumindest die geleasten Polizeifahrzeuge in NRW haben inzwischen das "NRW"-Kennzeichen, gefolgt von einer fünfstelligen Nummer. Ein befreundeter Polizist hat mir mal erklärt, dass die Fahrzeuge für eine gewisse Jahres(?)-Kilometerleistung geleast werden und dass sie mit NRW-Kennzeichen besser nach Auslastung verteilen kann: Hat ein Wagen schon viel "runter", wird er gegen einen Wagen einer ruhigeren Polizeistation getauscht, und mit einheitlichem NRW-Kennzeichen fällt das ja nicht weiter auf.

Wahrscheinlich hatte man Angst vor Unruhen, wenn auf einmal in Köln ein Polizeiwagen mit Düsseldorfer Kennzeichen durch die Gegend fährt. :mrgreen:
Viele Grüße,

Jan

Antworten