Polizia Italien - Alfa Romeo 156

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
Antworten
MBM-LA

Polizia Italien - Alfa Romeo 156

Beitrag von MBM-LA » Mittwoch 28. Oktober 2015, 20:36

Liebes Modellbauteam,

in Ihrem Wochenbericht Nr. 734 KW 47 aus 2014 ist ein Alfa Romeo 156 als italienisches Polizeifahrzeug abgebildet.

1. Ist dieser noch erhältlich oder schon ausverkauft? Was würde dieser denn kosten?
2. Welche Farbe (RAL-Code oder sonstige) wurde für die Lackierung verwendet? Oder gibt es den Farbton bei einem der Autohersteller?

Danke für Ihre Antworten und weiterhin viel Spaß beim Bau von Bella Italia!

Mit modellbauerischen Grüßen,
Michael

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6682
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Polizia Italien - Alfa Romeo 156

Beitrag von Stefan mit F » Mittwoch 28. Oktober 2015, 21:24

Moin Michael,

ich bezweifle, dass mit
Der Autor des [url=http://www.miniatur-wunderland.de/anlage/wochenberichte/jahr-15/artikel/wochenbericht-nr-734-kw-47/]Wochenberichts 734[/url] hat geschrieben:Natürlich dürfen im Italien-Abschnitt einige Polizeiwagen nicht fehlen. Diese Modelle können käuflich erworben werden, allerdings muss dann noch die gesamte Beleuchtung eingebaut werden.
gemeint ist, dass es die Autos im MiWuLa-Shop zu kaufen gibt. Ich verstehe die Aussage so, dass das MiWuLa die Autos nicht selbst bauen musste, weil es sie irgendwo zu kaufen gab, nur ohne Beleuchtungstechnik, die selbst nachgerüstet werden musste. Vielleicht irre ich mich.

Hättest Du denn gerne genau dieses Auto oder darf es auch ein anderes sein?
Vielleicht liefert diese Suche für dich brauchbare Ergebnisse?
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

MBM-LA

Re: Polizia Italien - Alfa Romeo 156

Beitrag von MBM-LA » Donnerstag 29. Oktober 2015, 17:53

Hallo Stefan,

so kann der Satz mit dem „käuflich erwerben" natürlich auch gemeint sein. Wäre zu schön gewesen. Der Alfa 156 war in Italien als Polizeifahrzeug weit verbreitet - wie heute noch der Alfa 159, daher mein Interesse.

Den 156er gibt es von Schuco in 1:87, allerdings kenne ich ihn nur als Carabinieri-Fahrzeug - das ist recht gut gemacht. Die Polizia-Ausführung in diesem Maßstab habe ich noch nirgendwo entdeckt, auch nicht direkt in Italien. Daher die Vermutung, dass das Fahrzeug vom Modellbauteam extra lackiert und entsprechend mit Decals ausgerüstet wurde?

Einen 156er von Schuco habe ich noch zum Umlackieren und Umbauen als Polizia-Fahrzeug. Eine ideale Ergänzung zu den beiden Audis von Rietze, die es ja in Polizia/Polizei-Ausführung sogar für Südtirol gab.

Mit modellbauerischen Grüßen,
Michael

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7907
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Polizia Italien - Alfa Romeo 156

Beitrag von Datterich » Donnerstag 29. Oktober 2015, 18:43

Im Wochenbericht 729 von Oktober 2014 kann man einige Informationen zu den Italienischen Fahrzeugen finden.


Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...


Antworten