Tunnelbeleuchtung

Hier können Sie Fragen zur Ausstellung an das MiWuLa-Team stellen
Antworten
moritzmhmk

Tunnelbeleuchtung

Beitrag von moritzmhmk » Dienstag 24. Februar 2015, 23:28

Moin

ich bin grade dabei einen Autotunnel für meine Anlage zu bauen und möchte diesen nun beleuchten. Mir gefällt die im folgenden Bild verwendete Beleuchtung im MiWuLa https://dl.dropboxusercontent.com/u/121 ... Moritz.jpg.

Nun zu Frage: Wie habt ihr diese Beleuchtung realisiert und wo bekommt man die benötigten Materialien (Lichtleitende Kunststoffquader?)? ;)

Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 1518
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: Tunnelbeleuchtung

Beitrag von Christoph Köhler » Mittwoch 25. Februar 2015, 09:29

Hallo Moritz,
erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN hier im Forum

Nun zu Deiner Frage
Hier mal Links der Firmen Mayerhofer und Conrad

http://www.mayerhofer-modellbau.de/html ... etten.html
http://www.mayerhofer-modellbau.de/html ... belle.html

http://www.conrad.de/ce/de/product/4992 ... 25084617:s

Ob da etwas für Dich dabei ist musst Du entscheiden. Welche Bauteile die Modellbauer vom Miwula benutzt haben ist mir nicht bekannt.

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

moritzmhmk

Re: Tunnelbeleuchtung

Beitrag von moritzmhmk » Mittwoch 25. Februar 2015, 10:44

Hallo Christoph,

die Idee SMD Lichterketten zu verwenden ist nicht schlecht (ich dachte bisher daran in regelmäßigen Abständen 3mm LEDs in entsprechende Löcher zu setzen).

Das Problem ist allerdings was ich vor die LEDs vorsetze um wie im MiWuLa den Effekt einer Tunnelbeleuchtung mit großen eckigen Lampen zu erzeugen - ich denke das lichtleitender Kunststoff da eine Lösung sein könnte - finde diesen aber immer nur als runden Stab um Licht längs zu leiten und nicht als Vierkant um Licht quer zu leiten... Zudem beginnt mein Tunnel in einer Kurve - das Material sollte also am besten auch etwas biegbar sein ;)

Viele Grüße,
Moritz

Antworten