Lost Place

Hier können Bilder von Modellbahnen und Modellautos eingestellt und besprochen werden.
Antworten
ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Lost Place

Beitrag von ulf soltwedel » Dienstag 22. April 2008, 19:57

Moin Moin,

wollte mal meinen ersten Beitrag hier Posten. Ich baue hauptsächlich Kirmesmodelle im Maßstab 1:87 H0 aber auch immer mal Dioramen und das schon seit vielen Jahren.

Das Gebäude was ich vorstelle wird Teil eines Diorama (Thema lost Place) das in den nächsten Wochen entstehen soll.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Grüße aus den Bädländs Ulf.

Hier aktuelle Bilder mit kleinen Veränderungen und ein paar schöne Motive

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von ulf soltwedel am Freitag 25. April 2008, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.
Die weite Welt ist mein Feld

silberner dreier bmw
Forumane
Beiträge: 949
Registriert: Sonntag 5. August 2007, 18:52
Wohnort: Northamptonshire
Kontaktdaten:

Beitrag von silberner dreier bmw » Dienstag 22. April 2008, 20:12

Wow! Das ist auch eine Kunst für sich, das Kaputtmachen...

Sehr gut gemacht!!
Gruß, Max

Münchner in England.

mInsider

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Wohl wahr

Beitrag von ulf soltwedel » Dienstag 22. April 2008, 21:57

Das stimmt aber wenn man sich viel Mühe macht sieht es auch nett aus :-)
Das Gebäude ist bzw. war gebraucht und lag in der Bastelkiste.

Hier weitere Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Leider habe ich nur eine kleine einfache Kamera aber ich glaube die Bilder sind dafür ganz passabel.

Grüße aus den Bädländs Ulf.
Die weite Welt ist mein Feld

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Dienstag 22. April 2008, 21:59

Moin Ulf,
gute Arbeit, die Du da geleistet hast!

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Beitrag von ulf soltwedel » Dienstag 22. April 2008, 22:02

Vielen Dank aber sie ist noch nicht beendet es komen noch Reste vom Dach und kleine Gimmicks :wink:

GRüße aus den Bädländs Ulf.
Die weite Welt ist mein Feld

Benutzeravatar
genius
Forumane
Beiträge: 712
Registriert: Dienstag 27. September 2005, 17:11
Wohnort: Wien

Beitrag von genius » Mittwoch 23. April 2008, 11:02

Das wird toll! So viele nette Details und so stimmig zusammen, ich bin begeistert!

genius

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von H0-Holger » Mittwoch 23. April 2008, 11:17

Hallo Ulf,

das sieht klasse aus. Ich freue mich schon auf die Bilder vom teilweise eingestürzten Dach (oder was auch immer Du dafür vorgesehen hast), die da hoffentlich noch kommen werden. Und nach diesem furiosen Start kann man sicher schon gespannt auf die Gestaltung des Umfeldes sein.
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Dach

Beitrag von ulf soltwedel » Mittwoch 23. April 2008, 11:32

Vielen Dank at All,

Das Dach wird nur in Resten zu sehen sein Reste eines Flachdach mit Teerpappe. damit man auch die Kleinigkeiten im Innenraum sehen kann, schließlich hat ja auch mal ein Feuer gewütet und das Dach fast ganz zerstört.

An das Gebäude wird ein kleiner "Kirmesschrottplatz" grenzen.

Grüße aus den Bädländs Ulf.

Ps: leider sind mir die neuesten Bilder nach oben "verrutscht" vielleicht kommen morgen nochmal welche dazu.

Kleine Fortschritte am Dach 06.05.2008
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Dach bzw die Reste bekommen noch ein farbliches finish und weitere Dachteile.

Grüße aus den Bädländs Ulf.

Das Dach ist fertig

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Die weite Welt ist mein Feld

Paul_i_Norge

Beitrag von Paul_i_Norge » Sonntag 28. September 2008, 13:30

Hallo,
klasse Modell. Es lebe die Verwüstung
Das sieht so richtig schön hässlich aus :D .
Mach weiter so!

Viele Grüße (z.Z. aus Norwegen)
Paul

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Es geht zur Zeit weiter

Beitrag von ulf soltwedel » Sonntag 28. September 2008, 14:43

Moin Moin,

vielen Dank ich arbeite zur Zeit am Gelände in dem das Gebäude stehen wird. Bilder werde ich wohl in den Modelbauthreat verschieben hier tut sich ja nich so viel (http://www.miniatur-wunderland.de/commu ... --f12.html)

Grüße aus den Bädländs Ulf.
Die weite Welt ist mein Feld

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von macko57 » Sonntag 28. September 2008, 16:58

... supi gemacht Ulf :!: Aber was nach meiner Meinung noch fehlt, wäre ein bisschen mehr "Alterung", schwarz, dreckig, oder kommt das noch?

GaP
Macko (der modellbahnkünstlerische Objekte wie das von Ulf supi findet)

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Alterung

Beitrag von ulf soltwedel » Sonntag 28. September 2008, 19:29

HI Macko,schön das dir meine Arbeit gefällt ! im Grunde ist das Gebäude soweit fertig im Original sieht es auch noch was "älter" aus insofern keine weitere Verschmutzung ( steht ja in Berlin und nich im Ruhrpott ;-) obwohl es da ja in den letzten Jahren wesentlich schöner und grüner im Pott geworden ist !

Das Vorbild ist in etwa in ähnlichem Zustand, lediglich etwas Begrünung kommt noch wenn das Gebäude seinen Platz im Diorama findet.

Das Gebäude hat zwar einen "Brand" hinter sich aber der liegt so lange zurrück das Wetter und Natur den Ruß teilweise wieder abgewaschen bzw. abgeschwächt haben.

GRüße aus den Bädländs Ulf.
Die weite Welt ist mein Feld

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alterung

Beitrag von günni » Sonntag 28. September 2008, 20:07

ulf soltwedel hat geschrieben: steht ja in Berlin und nich im Ruhrpott ;-)
:lol: :lol: :lol:


Moin Ulf,
klasse Arbeit. Ich freue mich auf die nächsten Bilder!

Qrt
Forumane
Beiträge: 2363
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 14:24
Wohnort: Schweden

Re: Wohl wahr

Beitrag von Qrt » Dienstag 18. November 2008, 02:07

ulf soltwedel hat geschrieben:Leider habe ich nur eine kleine einfache Kamera aber ich glaube die Bilder sind dafür ganz passabel.
Es hängt ja schliesslich nicht nur an der Kamera sondern auch an der Person dahinter.
Sehr Tolle Bilder und scharf genug sind sie ja doch, da gibt es viel mehrmals zu entdecken.
Siehe auch der neue Bericht hier: lost-place-fortsetzung
Ich werde alles durch und durch mit grosser Interesse folgen.
Mit freundlichen Grüßen - Qrt
"Wenigstens einmal muss es vorgekommen sein"
PS:Das Q ist der 17. Buchstabe des lateinischen Alphabets.
http://www.decodeunicode.org/de/u+0051

Antworten