Abformen und Gießharz Empfehlung

Für alle Diskussionen rund um den Landschaftsbau von Modellbauanlagen & Dioramen
Antworten
Fabiii
Forumsgast
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 17:02

Abformen und Gießharz Empfehlung

Beitrag von Fabiii » Samstag 12. Mai 2018, 14:20

Hallo zusammen,

ich bitte Euch mal um Euren Rat.
Ich möchte ein Holzteil ca. 60 mal vervielfältigen. (ungefähre Form im Anhang)
3.JPG
1.JPG
2.JPG
2.JPG (13.97 KiB) 289 mal betrachtet
Dazu bin ich jetzt auf der Suche nach Abformsilikon und Gießharz.
Beim Abformsilikon habe ich an dieses gedacht. Das ist meiner Meinung nach geeignet:
https://www.amazon.de/gp/product/B01703 ... GS80&psc=1

Jetzt geht es an das Produkt mit welchem ich die Form ausgieße.
Was würdet ihr mir da empfehlen?
Ich nenn Euch mal ein paar Anforderungen:
  • wird nur im Inneren verbaut (also keinem UV LIcht ausgesetzt)
  • wird sehr oft angefasst (werden spezielle Griffe
  • soll schwarz eingefärbt werden
  • das Material sollte möglichst preisgünstig sein, da ich ja 60 Stück herstellen muss. Ich würde eigentlich gerne alles für 60-80€ schaffen (Abformsilikon, Gießharz, Farbpigmente)
Könnt Ihr mir da was empfehlen?

Danke Euch sehr!
Viele Grüße

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2609
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Abformen und Gießharz Empfehlung

Beitrag von Kai Eichstädt » Samstag 12. Mai 2018, 20:33

Moin,

die Fragen sind: wofür? Hast du Erfahrungen mit dem Abformen mit Silikon, speziell dem Bau einer zweiteiligen Form?
Geht es hiermit nicht auch?
https://www.holz7.de/kleiderhaken-moebe ... ecker?c=49

Gruß
Kai

Fabiii
Forumsgast
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 17:02

Re: Abformen und Gießharz Empfehlung

Beitrag von Fabiii » Sonntag 13. Mai 2018, 11:30

Hallo,

das hatte ich tatsächlich noch nicht gefunden und es sieht sehr interessant aus.
Vielen Dank!!

Auch preislich ist das natürlich sehr atttraktiv
Viele Grüße

Antworten