Wie kriegt man eine C Gleis weiche mit Motor wieder hin?

Für alle Diskussionen rund um den Landschaftsbau von Modellbauanlagen & Dioramen
Antworten
Phil Bahner
Forumsgast
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 07:15

Wie kriegt man eine C Gleis weiche mit Motor wieder hin?

Beitrag von Phil Bahner » Mittwoch 11. Juli 2018, 07:27

Ich habe nhmlich eine Weiche mit Motor aber leider sagt das schaltpult die ganze zeit das eine Störung vorliegt.Das geht seit einigen Wochen so, aber ich konnte es nicht herausfinden, und deswegen habe ich hier ein Thema erstellt. Es wäre toll wenn ihr mir was schreiben könntet das ich weiß was das Problem ist.http://forum.miniatur-wunderland.de/posting.php#

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Wie kriegt man eine C Gleis weiche mit Motor wieder hin?

Beitrag von HaNull » Mittwoch 11. Juli 2018, 13:37

Moin, Phil!
Phil Bahner hat geschrieben:Ich habe nhmlich eine Weiche mit Motor aber leider sagt das schaltpult die ganze zeit das eine Störung vorliegt.
Es kann nicht schaden, die Hersteller, die Artikelnummern und den genauen Wortlaut der Fehlermeldung anzugeben.
Sprechende Schaltpulte sind mir nicht bekannt. Für die üblichen Weichenantriebe benötigt man Stellpulte, keine Schaltpulte.
Wie zeigt sich die Störung?
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Phil Bahner
Forumsgast
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 07:15

Re: Wie kriegt man eine C Gleis weiche mit Motor wieder hin?

Beitrag von Phil Bahner » Donnerstag 12. Juli 2018, 07:56

Ich kan die Weiche nicht stellen.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19255
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wie kriegt man eine C Gleis weiche mit Motor wieder hin?

Beitrag von günni » Donnerstag 12. Juli 2018, 11:11

Moin,
Hersteller der Weiche?
Artikelnummer der Weiche?
Welcher Weichenantrieb, wenn es nicht ein vom Werk fest eingebauter Antrieb ist?
Welches Schaltpult (Hersteller und Artikelnummer)?

Antworten