BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Hier könnt Ihr Eure Ideen zum neuen Bauabschnitt 4 (Skandinavien) schreiben.
Here you can write down your ideas for our new building phase 4 (Scandinavia).
Antworten
Raility

BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Raility » Freitag 20. Mai 2011, 17:46

:!: Alle, die bei der Reinigung des Wasserbeckens in Skandinavien noch mithelfen möchten, bitte Folgendes beachten:

- Bitte in Badehose bzw. Bikini erscheinen (wegen fehlender Umkleidekabinen), Badekappe nicht vergessen!
- Schrubber, Eimer (10 l) und Zahnbürste (für die Fugen) bitte selbst mitbringen!
- Fremdsprachenkenntnisse (Dänisch, Schwedisch, Finnisch) sind von Vorteil.


Rutschfeste Schuhe, Adiletten o.ä. schreibt die Berufsgenossenschaft aus Arbeitsschutzgründen vor! Flossen können daher leider nicht als Ersatz akzeptiert werden :no:
Die jeweils aktuellen Wasserstandsmeldungen können täglich im Internet abgerufen werden. :jump:

PS: Weitere Wasserträger werden nicht mehr benötigt. Danke an alle Freiwilligen! :wink:

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von macko57 » Freitag 20. Mai 2011, 18:11

Raility hat geschrieben::!: Alle, die bei der Reinigung des Wasserbeckens in Skandinavien noch mithelfen möchten, bitte Folgendes beachten: ...
Muss man auch seine Schwimmfähigkeit nachweisen können? Bei uns galt damals als Nachweis (in dokumentierter und gestempelter Form):

---> Freischwimmer - 15 min Schwimmen (auch Beckenrandsteher genannt)

---> Fahrtenschwimmer - 30 min Schwimmen + Sprung vom 3m Brett (mutige fortgeschrittene Beckenrandsteher)

---> Jugendschwimmschein - mehrere verschärfte Disziplinen (Beckenrandsteher konnten nur zuschauen)

Welche Kategorie wird bei der Reinigung des Beckens anerkannt?

Raility

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Raility » Freitag 20. Mai 2011, 18:35

Helfer, die im Besitz eines gültigen Jugendschwimmscheins sind,...
werden bevorzugt im Tiefwasserbereich hinter der Storebeltbücke (in der Nähe der Fernsteuerstelle) eingesetzt. :clown:

Schwimmärmelchen (orange)sind in diesem Abschnitt auch akzeptiert, sofern sie das GS-Prüfzeichen haben. :!:

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1697
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Dirk Zimmermann » Freitag 20. Mai 2011, 22:59

Macht sich aber blöd, wenn man im leeren, wasserfreien, Becken in Badeklamotten aufläuft :roll:

Ist übrigens mal wieder eine schöne Ansicht, mal das Becken ohne Wasser zu sehen.

Raility

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Raility » Samstag 21. Mai 2011, 15:56

Das ham wa gern: Mit solchen Kommentaren die anderen erst richtig neidisch machen...
Dirk Zimmermann hat geschrieben:Ist übrigens mal wieder eine schöne Ansicht, mal das Becken ohne Wasser zu sehen.
... und dann keene Fotos posten. :burn:
Raility

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1697
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Dirk Zimmermann » Samstag 21. Mai 2011, 16:31

Raility hat geschrieben:Das ham wa gern: Mit solchen Kommentaren die anderen erst richtig neidisch machen...
Dirk Zimmermann hat geschrieben:Ist übrigens mal wieder eine schöne Ansicht, mal das Becken ohne Wasser zu sehen.
... und dann keene Fotos posten. :burn:
Raility
Ich gehe stark davon aus, dass im Wochenbericht etwas gezeigt wird...

Raility

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Raility » Montag 23. Mai 2011, 20:36

Hier sind ein zwei Aufnahmen vom Reinigungseinsatz in Skandinavien.

zunächst eine Einsatzkraft beim Beckenreinigen:
Skandinavien-Becken-1.jpg
Skandinavien-Becken-1.jpg (66.66 KiB) 5921 mal betrachtet
Bisher konnten die Kinder der Miwula-Mitarbeiter wohl das Schattenbecken als Schwimmbad benutzen. Gerade jetzt bei dem vorausgesagten heißen Wetter ist die Enttäuschung über das fehlende Wasser nur zu verständlich.
Skandinavien-schattenhafen 2.jpg
Skandinavien-schattenhafen 2.jpg (81.8 KiB) 5920 mal betrachtet
Raility

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von macko57 » Dienstag 24. Mai 2011, 16:58

Das ist ja oberkuhl!!! Ein Schwimmbad im Kehrwieder 2 Block D ... :jump:

Macko (schaut mal, wo er seinen Daisy Duck Schwimmreifen hat)

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Jörg Spitz » Mittwoch 25. Mai 2011, 06:00

Hallo Macko
Nenne uns bitte Datum und Uhrzeit für deine Schwimmversuche.
Ein "Ruhrpott-Nessie" in der Nord-Ostsee wäre auf alle Fälle eine Dokumentation in Bild und Ton wert. :LOLLOL:
Viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg
Teilnehmer am 6., 7., 8. und 10. Jubi MFM

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BADEHOSE, SCHRUBBER und EIMER

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 25. Mai 2011, 12:42

Großartiges Thema, habe das mal in einem Bereich gesichert, wo es nicht verloren gehen wird!

PS: Hintergrund ... ist die Renovierung des Skandinavien-Beckens.
Stephan
Miniatur Wunderland

Antworten