Ein Name im Schnee

Hier könnt Ihr Eure Ideen zum neuen Bauabschnitt 4 (Skandinavien) schreiben.
Here you can write down your ideas for our new building phase 4 (Scandinavia).
Antworten
Eckhard Baer

Ein Name im Schnee

Beitrag von Eckhard Baer » Dienstag 17. Mai 2005, 21:23

Wie jeden Dienstag war ich wieder im Miniatur Wunderland. Der Baufortschritt ist wieder mal beachtlich. Beim Betrachten des Schnees, fielen mir wieder meine Jugendsünden ein.

Als wir noch Kinder waren, haben wir versucht unseren Namen in den Neuschnee zu pink..... :shock:

Eine Figur hinter einer Tanne könnte dies doch auch mal versuchen, oder?

Habs leider nie geschafft, mein Name ist zu lang. :D

Benutzeravatar
ssilk
Forumane
Beiträge: 1816
Registriert: Montag 23. Februar 2004, 21:59
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von ssilk » Mittwoch 18. Mai 2005, 12:40

Man könnte ja "Don't eat yellow snow!" schreiben... 5 Leute, jeder eine Silbe.


BTW: Wenn dann auch Schneeengel. Also in den Schnee fallen lassen und kräftig mit den Flügeln schlagen.

BTW 2: Ein Kumpel von mir hat das im tiefsten Winter hier in einer Sauna mit Außenbereich gemacht. Hat sich nackt in den Schnee fallen lassen (bei -12 Grad) und wollte einen Schneengel machen. Ich musste ihn dann vorsichtig befreien, weil er fast festgefroren war - da war ein blankes Metallteil von einer Liege unter dem Schnee, an dem er mit seinem verlängertem Rücken festgeklebt war. Er wäre zwar wohl so wieder losgekommen; ich hab dann einen Eimer mit heißem Wasser aus den Duschen drübergekippt, das war auch viel lustiger..

Gast

Beitrag von Gast » Mittwoch 25. Mai 2005, 13:37

Einer könnte doch "MiWuLa" in den Schnee "schreiben"... :D

Antworten