Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Hier könnt Ihr Eure Gedanken zum neuen Bauabschnitt Südamerika schreiben.
Here you can write down your thoughts for our new building phase South America.
Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7895
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Bernd 123 » Montag 5. Oktober 2020, 19:10

writeln hat geschrieben:
Montag 5. Oktober 2020, 10:03
Wow! Und wenn man den Plan genau anschaut, wird es dort gleich zwei Becken mit Echtwasser geben?
Dreimal Wow,
und wenn man dann in den Plan hineinzooooooomt, dann entdeckt man noch weitere Highlights :jaja:
Außer H0, H0e, Dreischienengleis und einem Train Cemetery auch noch einen Eisbrecher, einen Orca Angriff, Robben und Pinguine auf der Sandbank, ein Rodeo und bewegte leuchtende Dino-Augen bei deren Ausgrabungen.
Da können wir uns ja auf viele neue Überraschungen gefasst machen. :D
Meinetwegen könnte der Teil schon morgen eröffnet werden. :wink:
Also das wird ja wieder :up: :up: :up: werden.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020mini
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6360
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von writeln » Montag 5. Oktober 2020, 19:27

Bernd 123 hat geschrieben:
Montag 5. Oktober 2020, 19:10
...und wenn man dann in den Plan hineinzooooooomt, dann entdeckt man noch weitere Highlights...
Ja, so ging´s mir auch...
Ich habe mal einen Thread zum "analysieren und zerpflücken" eröffnet... :elch:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8608
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Datterich » Montag 5. Oktober 2020, 19:36

writeln hat geschrieben:
Montag 5. Oktober 2020, 10:03
Und wenn man den Plan genau anschaut, wird es dort gleich zwei Becken mit Echtwasser geben?
Nicht unbedingt. Eine Acrylglasscheibe könnte auch, wie zum Beispiel in den Florida Keys, auf "trockenen" Untergrund und z.B. Haifische zeigen, die Taucher jagen ... wie will man denn das Wasser aus Argentinien ohne zu kleckern per Schiff im Container nach Hamburg transportieren? 8)

Ok, ok, der Plan und der dazu gehörige Text verraten, dass es wohl tatsächlich kleine Echtwasserbecken geben wird, mit Eiswürfeln und Pinguinen. Da bin ich mal gespannt auf die Details und die Wirkung.

Schöne Informationen - dafür Dank und großes Lob!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8608
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Datterich » Dienstag 12. Januar 2021, 10:10

Obwohl auf der Südhalbkugel jetzt Hochsommer ist, scheint man dort ein wenig in eine Art Winterschlaf gefallen zu sein? Lange nichts mehr gehört / gesehen / gelesen. Ich bin gespannt -

Freundliche Grüße in alle Welt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2672
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Kai Eichstädt » Dienstag 12. Januar 2021, 18:23

Moin Alf,

Sommerferien?

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2388
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 14. Januar 2021, 00:13

Kai Eichstädt hat geschrieben:
Dienstag 12. Januar 2021, 18:23
Sommerferien?
Moin Kai,

Patagonia?
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2672
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Viva la Miniatura - Südamerika Blog

Beitrag von Kai Eichstädt » Donnerstag 14. Januar 2021, 18:21

Moin Stephan,

mag sein, ich kann kein spanisch...

Gruß
Kai

Antworten