MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Mittwoch 6. März 2019, 00:51

Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (1).jpg
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (1).jpg (328.51 KiB) 588 mal betrachtet
MFM Programm 2019

Zum 17. MFM, dem MiWuLa-Fan/Forumanen/Freunde-Meeting
am Samstag, dem 21. und Sonntag, dem 22. September 2019
mit Add-on am Freitag dem 20.
laden wir euch alle herzlich ein.

Mit freundlicher Unterstützung durch das Wunderland haben wir für 2019 das folgende Programm für euch zusammen gestellt:
___


Freitag 20. September

Eine gute Nachricht: Auch in diesem Jahr gewährt uns das Wunderland ein „Add-on“ am Freitagnachmittag (!). Wer also bereits am Freitag anreist, kann ab 15.00 Uhr seinen Ausweis an der Wunderland-Kasse abholen und den späten Nachmittag an der Anlagenkante genießen. Vielen Dank dafür ans Wunderland.
Um 19.00 Uhr schließt das Wunderland und alle gehen brav in ihr Quartier.

...oder auch nicht...
(s. "Vor MFM")
___


Samstag 21. September

8:00 Uhr – Einlass ab Öffnung
Alle MFM Teilnehmer können ab Öffnung des MiWuLa um 8.00 Uhr einchecken. Bis zum offiziellen Beginn des Rahmenprogramms steht ein ganzer Vormittag zum Bummeln, Frühstücken, Schippern, Klönen, usw. zur Verfügung.

Nordostseewoche
Auch in diesem Jahr haben sich schönerweise wieder die Kapitäne der "IG-Mikromodell" mit ihren Schiffen angekündigt. Wer Lust hat, kann den kleinen Schiffchen nicht nur zusehen, sondern darf nach einer Einweisung auch selbst ans Ruder und im Skandinavien-Becken ein Modellboot steuern.
Dafür an dieser Stelle vielen Dank an Dirk, Harry, Lennart und Thorsten!

12:30 Uhr - Offizieller Beginn
Wir treffen wir uns im Wunderland-Bistro zur offiziellen Eröffnung des 17. Forumanen-Meetings bei Currywurst – Pommes, zubereitet nach traditioneller Art. ;-)

13:15 – Begrüßung und Treffen mit den Gründern des Wunderlandes
Nach einer Begrüßung durch die Orga und Übergabe eines Geschenkes an unsere Gastgeber, werden wir Gelegenheit haben, von den Machern des Wunderlands hinter verschlossener Tür aktuelle Infos über Pläne, Geheimnisse und Aktionen des MiWuLa aus erster Hand zu erhalten.

14:30 – Gruppenfoto
Im Anschluss daran wollen wir uns zu einem gemeinsamen Gruppenfoto vor dem Speicher versammeln. Wer nicht auf diesen offiziellen MFM-Fotos erscheinen möchte, kann sich hier natürlich vornehm zurückhalten.

14:45 – Aufbruch zum Außenevent
Hamburgs größte Modelleisenbahn rollt seit 1949 im Museum für Hamburgische Geschichte. Ein rühriger Verein betreibt dort die eindrucksvolle Spur 1 Anlage, die in Europa zu den größten ihrer Art zählt. Auf 1200 Metern Gleis fahren Züge aller Epochen auf der legendären „Pfeilerbahn“ zwischen dem Bahnhof Hamburg Harburg und dem Freihafen. Die Ausstellung erzählt mit eindrucksvollen Modellen die Geschichte der Eisenbahn in Norddeutschland und ist dabei selbst schon historisch.

Generationen von Hamburger Jungs und Deerns haben hier schon mit leuchtenden Augen den großen Spur 1 Zügen zugesehen und auch die Gründer des Miniatur Wunderlandes sollen hier als lütte Büdels wohl mal von großen Modellbahnen geträumt haben.

Höchste Eisenbahn also, für einen Nachmittag die Spur zu wechseln. Die Modellbahner dort freuen sich auf unseren Besuch. (Es soll dort sogar eine funktionierende Drehscheibe geben...)

18:00 - Gemeinsames Abendessen
Zurück in der H0-Welt dürfen wir im Bistro die kulinarischen Wunder der Wunderländischen Kochkunst bei einem Buffet im Maßstab 1:1 genießen.

ab 19:00 Uhr
… können wir uns dann wieder der Anlage widmen.

Auch ein exklusiver Blick auf die aktuelle Monaco- und Provence-Baustelle wird für die Forumanen möglich sein.

24:00 – Ende der offiziellen Öffnungszeit
Das Wunderland wird am Samstag aller Voraussicht nach um 24.00 Uhr schließen.
Danach haben wir noch eine Stunde Zeit, das Wunderland im Kreise der Forumanen ganz privat zu genießen und dürfen dabei auch die Wartungsgänge hinter der Anlage alleine betreten. Eine eigentlich unmögliche Möglichkeit, die es außer für MFM-Teilnehmer im Wunderland sonst in dieser Form für keinen Gast gab und gibt.

Um 01:00 Uhr
…endet dann auch für uns der MFM-Samstag.
___


Sonntag 22. September

Am Sonntag öffnet das Wunderland ebenfalls bereits um 8.00 Uhr und wer schon wieder kann, darf mit seinem MFM-Ausweis das Wunderland besuchen. Das Forumanen-Treffen endet offiziell um 13.00 Uhr. Wer dann immer noch kann, darf gerne noch im Wunderland bleiben und den Tag an der Anlagenkante ausklingen lassen.

Wir hoffen, euch gefällt das diesjährige Programm und freuen uns auf eure Anmeldung und rege Teilnahme.
___


Wichtig!

Alle Angaben, insbesondere zu Zeiten können sich noch ändern, da die Betriebszeiten im Wunderland aufgrund des hohen Publikumsandrangs mittlerweile ggf. auch kurzfristig angepasst werden. Darauf haben wir keinen Einfluss, werden euch hier aber nötigenfalls auf dem Laufenden halten.
Alle Angaben zum MFM-Programm sind daher unverbindlich und ohne Gewähr.
___

Mitmachen!

Auch DU kannst dabei sein!
Wir freuen uns über Erstteilnehmer und Wiederholungstäter. Anmeldungen zum MFM werden ausschließlich über das offizielle Anmeldeformular entgegen genommen. Ihr findet es zusammen mit der aktuellen Teilnehmerliste unter
=> MFM-Anmeldung 2019. Wir kalkulieren mit einer Teilnahmegebühr von maximal 49,00 EUR pro Teilnehmer.

Wir empfehlen außerdem, sich rechtzeitig um Quartiere in Hamburg zu kümmern. Zu Übernachtungsgelegenheiten gibt es hier einen eignen Thread.
(Dass auch das Pier-3 bis dahin seine Pforten geöffnet hat, ist derzeit noch nicht völlig auszuschließen)

Wir danken den Wunderländern für tatkräftige Unterstützung und freuen uns auf eine tolle Zeit mit euch in der größten Kleinen Welt der Welt!

Eure MFM-Orga 2019
Feuer-wer + mike_treff + writeln
Dateianhänge
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (8).jpg
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (8).jpg (249.63 KiB) 588 mal betrachtet
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (6).jpg
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (6).jpg (248.12 KiB) 588 mal betrachtet
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (3).jpg
Modelleisenbahn_Hamburg_Spur_1 (3).jpg (268.04 KiB) 588 mal betrachtet
Zuletzt geändert von writeln am Mittwoch 6. März 2019, 08:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2374
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Harry » Mittwoch 6. März 2019, 07:31

Um 00:51 Uhr solch ein schönes Programm online zu stellen - Respekt und Anerkennung! Der Besuch der Modellbahnanlage ist eine tolle Idee!

Viele Grüße an das Zweitausendneuzehnminiaturwunderlandforumsmeetingorganisationskommitee.
Harry

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7956
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Datterich » Mittwoch 6. März 2019, 07:44

Was soll ich jetzt bloß machen - ich hatte mich ja schon im Oktober 2018 verbindlich angemeldet ... :wink:
Ein schönes Programm! Ich freue mich darauf, dabei zu sein und mit Euch diese Stunden zu genießen. Vielleicht kann Euer gelungenes Programm auch wieder ein paar "Ersttäter" motivieren, dabei zu sein.

Dankeschön für Eure gute Vorarbeit und weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Organisieren.

Liebe Grüße aus Südhessen
Datterich
………………………………………………………………………………………………………………
Vorfreudezähler

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Mittwoch 6. März 2019, 08:25

Noch ein Hinweis:

Am Freitag Abend findet im Wunderland eine "Kuli" statt.
Sie ist aber kein Teil des offiziellen MFMs.

Zu Info´s und Diskussionen zum "Vor-MFM" habe ich daher einen separaten Thread eröffnet.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von günni » Mittwoch 6. März 2019, 11:24

Moin,
klasse Programm. Also, U3 Baumwall - St. Pauli.

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Nordexpress » Mittwoch 6. März 2019, 11:48

Betr. Pier Drei gehts zur schon aktiven Buchung hier:

Pier Drei Buchung
Tschüss Nord-Express
"Die kleine Welt ist die grösste"
Mega Straßenbahnmuseum Dänemark
Eisenbähnle Schweden

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7221
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 6. März 2019, 14:18

Moin,

wieder ein schönes vollbepacktes Programm das die Orga auf die Beine gestellt hat. Das Außenevent ist natürlich supi. :clap:
Ein großes Dankeschön an die Wunderländer, die Organisten und alle
die für diese 3 tollen Tage verantwortlich sind.

Datterich woanders hat geschrieben:Die Festungsanlage in der Schweiz ist für MFM-Teilnehmer ein Stück zu weit weg
War ja auch keine Idee für ein Außenevent (oder wolltest Du das MiWuLa nach Vitznau schleppen) :lol: Ich wollte damit nur ausdrücken das auch Unterwelten interessant sein können. :jaja:

Freundliche Grüße an alle Tiefbauer

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19339
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von günni » Mittwoch 6. März 2019, 14:48

Moin,
Bernd 123 hat geschrieben: Ich wollte damit nur ausdrücken das auch Unterwelten interessant sein können.
genau so habe ich es verstanden.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7956
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Datterich » Mittwoch 6. März 2019, 15:02

Bernd 123 hat geschrieben:Ich wollte damit nur ausdrücken das auch Unterwelten interessant sein können. :jaja:
DANN_GEH_DOCH_ZU_CHICAGO! :D

Ich ziehe als Alternative den alten Elbtunnel vor.

Freundliche Grüße an alle Unterirdischen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6689
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Stefan mit F » Mittwoch 6. März 2019, 16:29

Moin,
Bernd 123 hat geschrieben:Ein großes Dankeschön an [...] die Organisten
ich freue mich auch, wenn Tom (hoffentlich) wieder dabei ist. 8)

Das Programm ist spitze!
Miniatur Wunderland angucken und dann noch als Außenevent die größte Modelleisenbahn Hamburgs besichtigen... das hat was. Man bekommt beim MFM immer was geboten, was man eigentlich längst schon mal hätte sehen sollen, es aber immer in der Priorität dem MiWuLa nachgestellt hat.

Jetzt ist nur die Frage: Kuli oder nicht Kuli? Ich kann mich derzeit noch nicht entscheiden. :o
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
Tom aus Mannheim
Forumane
Beiträge: 241
Registriert: Mittwoch 16. August 2006, 23:46
Wohnort: Mannheim

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Tom aus Mannheim » Mittwoch 6. März 2019, 16:38

Dieses Jahr kann ich leider nicht dabei sein, weil ich Prioritäten setzen musste und lieber 2 Wochen in den bayrischen Wald fahre, LG an Alle
Mfm2007 bis Mfm2016
Interessen: Nachbau von Miwula in Eep

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6689
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Stefan mit F » Mittwoch 6. März 2019, 16:57

Moin Tom,

schade. Dann müssen wir dieses Jahr wohl ohne Organisten auskommen. :-|
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

martin236
Forumane
Beiträge: 225
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von martin236 » Mittwoch 6. März 2019, 16:59

Guten Morgen
was eine tolle Idee, die Anlage wollte ich mir immer schon mal anschauen, habe es aber nicht
geschafft.
Darf man dort fotografieren?
Dieser Außenevent steigert meine Vorfreude erheblich. Danke der Orga für ihre
tolle Arbeit. Natürlich darf auch der Dank an die Macher des Wunderlandes nicht fehlen,
für dieses außergewöhnliche Event, und was uns alles ermöglicht wird.Wunderbar!!! :D
Schon jetzt viele Grüße an alle Teilnehmer!
Martin

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6689
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Stefan mit F » Mittwoch 6. März 2019, 17:47

Moin Martin,

ich kenne keine gegen Bezahlung zu besichtigende Modelleisenbahn, deren Betreiber es sich leisten können, das Fotografieren zu untersagen. Eher wird das nicht Fotografieren untersagt. :wink:

Eine explizite Erlaubnis habe ich auf der Homepage nicht finden können, aber auf dem Flyer erkenne ich unten rechts ein Foto, auf dem zwei Kinder Kameras in den Händen halten. Das dürfte die Frage beantworten. 8)
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5627
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von writeln » Mittwoch 6. März 2019, 18:01

Ein anderes Thema ist die Veröffentlichung von Film und Bild im Internet.
Das Thema Fotografiegenehmigung wird rechtzeitig geklärt. :wink:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 6. März 2019, 18:03

Die Kinder halten die Kameras, weil Papa nicht fotografieren darf.

Wieso überlegst Du noch, ob Du zur Kuli kommst? Oder überlegst Du, ob Du vorher noch zu einer anderen Kuli gehst?

Es gäbe da Optionen für schnellentschlossene und weniger schnell Entschlossene!
Dateianhänge
Screenshot_2019-03-06 Kulinarische Weltreise Miniatur Wunderland Hamburg.png

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6689
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Stefan mit F » Mittwoch 6. März 2019, 18:24

Moin,

die Kuli am Vorabend des MFM ist eine gute Möglichkeit, ausgezeichnetes Essen, einen MiWuLa-Aufenthalt und das Treffen einiger Forumanen zu kombinieren. Der Preis dafür ist entsprechend - völlig angemessen - hoch.
Für dasselbe Geld könnte ich auch alles einzeln bekommen:
·einen ganztägigen MiWuLa-Besuch (kostet mich dank Jahreskarte bis auf die Anfahrt eh "nichts")
·Forumanen in einer Kneipe außerhalb des MiWuLa treffen (kostet 3-4 Cola zu je 3-4 Euro)
·Gut essen gehen (gibt es für 20-30 Euro und man kann dabei gemütlich sitzen)

Bei der Kuli fällt alles auf ein- und denselben Abend und ist teurer als das gesamte unfassbar günstige MFM. Zudem kann es sein, dass ich wie auch im letzten Jahr wieder Gäste mitbringe (die Anmeldefrist dauert ja noch einige Zeit) und die kann ich ja dann schlecht wegschicken, während ich die Kuli genieße.

Daher tendiere ich eher dazu, mal eine Kuli außerhalb des MFMs zu besuchen, um mich dann auch voll auf den kulinarischen Genuss zu konzentrieren. Aber das steht und fällt natürlich auch damit, wie viele und welche Forumanen die Kuli einem Treffen außerhalb des MiWula vorziehen. Und keinesfalls möchte ich jemanden abhalten, die Kuli wahrzunehmen, denn sie ist, wie ich 2017 erleben durfte, ihren Preis definitiv wert.
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
Jørgensen
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 14:09
Wohnort: Kopenhagen

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Jørgensen » Donnerstag 7. März 2019, 22:11

martin236 hat geschrieben:Guten Morgen
was eine tolle Idee, die Anlage wollte ich mir immer schon mal anschauen, habe es aber nicht
geschafft.
Darf man dort fotografieren?
Die Anlage ist ein Teil von Museum für Hamburgische Geschichte. Sie haben einigen Informationen darüber auf Ihre Webpage: "Das Fotografieren für private Zwecke ist ohne Blitz gestattet. Für Aufnahmen zu journalistischen Zwecken wenden Sie sich bitte an die Pressestelle."

Ich habe die Anlage schon einige mal besucht. Sie ist sehr empfehlenswert mit viele verschiedene Züge.
Mit freundlichen Grüßen
Leif Jørgensen

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2611
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Kai Eichstädt » Freitag 8. März 2019, 20:40

Moin Martin,
martin236 hat geschrieben:Darf man dort fotografieren?
ich war schon öfter da und keiner hat gemeckert, weil ich fotografiert habe...

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7956
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM 2019 - Programm / Informationen / Diskussionen

Beitrag von Datterich » Dienstag 12. März 2019, 14:07

Die Frage nach der Fotografiererlaubnis (privat) im Museum für Hamburgische Geschichte ist geklärt, und nun wundere ich mich, wieso im Eröffnungsbeitrag von writeln vier schöne Modellbahnfotos eingefügt wurden, die mit dem MiWuLa gar nichts zu tun haben. Das hat es bei einer MFM-Programmbeschreibung in dieser Form bisher auch noch nicht gegeben.
:dr.smile:

Gibt es inzwischen schon wieder etwas Neues zum / vom / übers MFM 2019?

Liebe Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich
………………………………………………………………………………………………………………
Vorfreudezähler

Antworten