Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 9633
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 100 km südlich Speicherstadt

Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Datterich » Montag 19. September 2022, 10:32

Liebe Orga 2022, eigentlich könnte man sich einen Stempel machen lassen und die folgenden Worte Jahr für Jahr einfach wiederholen:

Herzlichen Dank für Eure erfolgreiche Organisation, die Ideen und die Umsetzungen von Programm und Aufenthalt, das Außen-Event, das Geschenk an die GF, einfach alles rund herum. :clap:

Trotz fortwährender Covid-Gegenwärtigkeit und in diesem Jahr der besonderen Zusammenlegung von MFM und Hafengeburtstag ist Euch ein erfolgreiches Event gelungen, einschließlich "Ersttäterinnen" und "Ersttätern", es hat alles gepasst, und es war sehr schön, und ich habe überhaupt keine negative Kritik vor und hinter den Kulissen gehört - kurz:
Ihr solltet auch im Jahr 2023 weiter machen! :jaja: 8)

Dankeschön für Euren Einsatz und den hervorragenden Ablauf!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 4480
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Feuer-wer » Montag 19. September 2022, 11:03

Zum Thema Vortreffen (der Thread ist leider schon gesperrt):

Ja, das war ein toller Auftakt zum MFM.

Vielen Dank noch einmal dem edlen Spender des flüssigen Glücks.

Martin, vielen Dank fürs Organisieren und gute Besserung!
20220916_190032_001-ANIMATION(5).gif
20220916_190032_001-ANIMATION(5).gif (191.04 KiB) 1098 mal betrachtet
20220916_192557.jpg
20220916_185733.jpg

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 21780
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von günni » Montag 19. September 2022, 13:51

Moin,
ein herzliches Dankeschön an die Orga für die Excellente Organisation.
Ein herzliches Dankeschön an die GL für die freundliche Aufnahme in den heiligen Hallen. :pray: :pray:

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2898
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Harry » Montag 19. September 2022, 15:19

Auch von mir herzlichen Dank für Eure Arbeit! Ihr habt es mal wieder sehr gut gemacht.
Auch wenn ich vorrangig mit meiner "Droge" Schiffchen beschäftigt bin, so genieße ich es trotzdem, Teil dieses Treffens zu sein.

Viele Grüße an alle Teilnehmer
Harry

Schwanni
Forumane
Beiträge: 382
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2011, 16:31
Wohnort: Kiel

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Schwanni » Montag 19. September 2022, 17:57

Also ich kann mich nur meine Vorschreibern anschließen es war wieder klasse.
Mit freundlichen Grüssen aus dem hohen Norden
Schwanni

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 8986
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: 4-Ländereck TSBB

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Bernd 123 » Montag 19. September 2022, 18:16

Nachdem wir wieder glücklch in Thüringen gelandet sind möchten auch wir ein großes
DANKESCHÖN
an die GL, an Alex und ale Mitarbeiter für die herzliche Aufnahme und das große Entgegenkommen senden. :D
An die Orga ein :up: für das tolle Programm und allen Teilnehmern Danke für das wunderbare Zusammentreffen.
@ Orga: Macht weiter so bis mindestens zum 38. :mfm: ................................................................................................... :elch:
Für die Organisation des Vor-MFM ein Dankeschön an Martin und vor allem GUTE BESSERUNG :jaja:

Im Auftrag der 3 aus Jotwede :mrgreen:

Bernd
Zuletzt geändert von Bernd 123 am Dienstag 20. September 2022, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020mini, 2021, 2022, 2023
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal
FCKPTN

Benutzeravatar
Christoph Köhler
Forumane
Beiträge: 2464
Registriert: Montag 20. Juni 2005, 20:55
Wohnort: Kürten

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Christoph Köhler » Montag 19. September 2022, 20:10

Und die Currywurst mit Pommes und Mayonnaise im Miwula?
Hatte die Wurst genügend Röstaromen und waren die Pommes schön knusprig?
Es freut mich wenn euch die Reise nach Hamburg wieder gefallen hat.
Da war der Tisch in der Gaststätte ja reichlich mit flüssiger und fester Nahrung gedeckt.
Was gibt es denn sonst Schönes aus den heiligen Hallen zu berichten?
Würde mich über den einen oder anderen Bericht auch mit Bildern sehr freuen.
Das Schlepper-Ballett hat mir schon sehr gut gefallen.

Viele Grüße aus dem Bergischen Land

Christoph Köhler

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2734
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Kai Eichstädt » Montag 19. September 2022, 20:13

Moin,

auch von mir ein Dankeschön an alle Verantwortlichen und für die kleine Überraschung in der Nordostsee:

Bild

Gruß
Kai

Niederrheiner
Forumane
Beiträge: 455
Registriert: Montag 27. Juli 2020, 09:07
Wohnort: Eben da

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Niederrheiner » Montag 19. September 2022, 20:13

Danke für das schöne rundum gelungene MFM an die MA des MiWuLa, die GL des gleichen als auch des Orgateams.

Dieses Treffen war mein erstes Forumtreffen überhaupt. Es hat meine Erwartungen mehr als erfüllt. Nette Leute, super Programm. Und danke das Ihr mich so offen in Euren Reihen aufgenommen habt.

P.S.Gute Besserung Martin.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 7416
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von writeln » Montag 19. September 2022, 20:30

Was das Danke sagen angeht, da möchte ich mich doch anschließen.

Danke den Wunderländern für die großzügige Gastfreundschaft.
Danke Alex, für die tollen Ideen und die immer gut durchdachte Organisation des Treffens, danke für Deinen großen persönlichen Einsatz.

Danke an meine beiden Mitorganisten, das Teamwork, das Brainstorming und die Arbeitsteilung hat wie immer prima geklappt.

Aber ich muss auch sagen, das es gut getan hat, wieder ein "normales" MFM organisieren zu dürfen, nach all den pandemiebedingten Absagen und Kompromissen in den letzten Jahren. Es war sehr motivierend, wieder im gewohnten Rahmen planen zu können.

Danke allen Teilnehmern für die schöne Zeit. Leider stelle ich am Sonntag Nachmittag dann immer fest, dass ich mit dem einen, oder anderen gerne noch mehr geplaudert hätte und die Zeit schon wieder rum ist. Und trotzdem sind die Augenlieder schwer...

__

Aaaaber, die Zeit hat zumindest noch für einen Kurzfilm gereicht, war ja auch noch Hafengeburtstag...
Video.jpg
Schleppballett
Video.jpg (21.88 KiB) 998 mal betrachtet

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 9633
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 100 km südlich Speicherstadt

Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Datterich » Dienstag 20. September 2022, 12:02

writeln hat geschrieben:
Montag 19. September 2022, 20:30
... war ja auch noch Hafengeburtstag ...
Stimmt - schaut auch mal in den aktuellen Wochenbericht 1142.

Liebe Grüße aus der Südheide
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Erhard
Dienstagsforumane
Beiträge: 293
Registriert: Freitag 27. Juni 2003, 09:59
Wohnort: Hamburg

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Erhard » Dienstag 20. September 2022, 15:15

Auch ich sage Danke an Alle die für ein tolles Treffen im Kreise der Freunde gesorgt haben.

martin236
Forumane
Beiträge: 640
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von martin236 » Dienstag 20. September 2022, 15:52

Hallo zusammen,
war wieder großartig. Dank an alle für Ihren Einsatz.
Freue mich, auf nächstes Jahr und bedanke mich für die vielen Genesungswünsche. :up:
VG Martin

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 4480
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Feuer-wer » Donnerstag 22. September 2022, 16:20

Schön, dass Ihr alle ins schönste kleinste Land der Welt gekommen seid.

Auch von mir nochmal ein großes Danke an Freddy, Stephan, Alex, Gitta und die vielen anderen, die hinter den Kulissen dafür gesorgt haben, dass alles sehr gut geklappt hat.

Bleibt gesund!

IorethOfGondor
Forumane
Beiträge: 369
Registriert: Freitag 4. September 2020, 09:47
Wohnort: Stockholm, Schweden

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von IorethOfGondor » Donnerstag 22. September 2022, 21:58

Tack tack tack och tusen tack :)
:)

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 7921
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Stefan mit F » Montag 26. September 2022, 19:03

Moin,

jetzt ist schon mehr als eine Woche vergangen und ich komme endlich dazu, ein paar Worte zu schreiben.
Es hat mich besonders gefreut, bei diesem MFM einige neue Gesichter zu sehen. Danke besonders an Astrid (aus Schweden) und Roger (aus Schottland), dass ihr den weiten Weg auf euch genommen habt, obwohl ihr viele Forumanen im Forum kennen gelernt habt. :wink: :wink:
Danke auch an alle anderen, die sich nicht haben abschrecken lassen und zum ersten Mal oder bereits als (mehrfache) Wiederholungstäter dabei wart.

Und vor allem danke an das Team, das mal wieder Überstunden für uns gemacht hat, besonders Alex, Freddy und Stephan sowie an die Orga, von der man wie immer kaum etwas mitbekommt, weil sie beinahe lautlos im Hintergrund arbeitet. Danke an Harry, der mich, obwohl er mich kennt, wieder an den Sender gelassen hat.

Bei V-eight und Manfred bedanke ich mich für die Gespräche, bei denen ich unter anderem gelernt habe, dass hier gar keine Weichen umgestellt werden.
Auf der Fahrt zurück zum Hbf habe ich gesehen, dass man alle (?) Bahnsteige direkt von der Steintorbrücke aus erreichen kann, sowohl in Richtung Bremen+Hannover als auch in Richtung Lübeck/Dänemark:
Hamburg Steintorbrücke.jpg
Danke an Nordexpress für die Geduld, mit mir auf den Bus zu warten, statt die schnellere aber laufintensivere U3 zu nehmen.
Ich wünsche Martin gute Besserung und allen Gesundheit, damit wir uns möglichst in einem Jahr ±Δt wiedersehen können.
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F


Energiewende in Deutschland: Technologieoffen abgehängt

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 7416
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von writeln » Montag 26. September 2022, 20:29

Stefan mit F hat geschrieben:
Montag 26. September 2022, 19:03
...die Orga, von der man wie immer kaum etwas mitbekommt, weil sie beinahe lautlos im Hintergrund arbeitet.
Feengleich, das Adjektiv heißt feengleich. :mrgreen:
Wir müssen wohl ein bisschen mehr Radau machen?
Stefan mit F hat geschrieben:
Montag 26. September 2022, 19:03
Auf der Fahrt zurück zum Hbf habe ich gesehen, dass man alle (?) Bahnsteige direkt von der Steintorbrücke aus erreichen kann, sowohl in Richtung Bremen+Hannover als auch in Richtung Lübeck/Dänemark.
Stimmt, das ist ganz praktisch geworden und hat sich in der 9-EUR-Ticket-Zeit ganz gut bewährt.
Der große Aus- und Umbau des HBF steht aber noch bevor.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 9633
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 100 km südlich Speicherstadt

Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Datterich » Montag 26. September 2022, 20:45

Stefan mit F hat geschrieben:
Montag 26. September 2022, 19:03
... die Orga, von der man wie immer kaum etwas mitbekommt, ...
Hättest Du lieber eine Rasselbande als Orga? Wenn die beim MFM noch viel arbeiten müsste, wäre in der monatelangen Vorbereitung zu wenig getan worden. Ok, Corona hat da ein paar sonst nicht normale Unwägbarkeiten eingeschleust, aber sonst ist das wohl richtig. Gute feengleiche Arbeit, gutes Ergebnis, wie man hier überall nachlesen kann. Danke!

Freundliche Grüße aus der Südheide
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 9633
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 100 km südlich Speicherstadt

Nach dem MFM 2022

Beitrag von Datterich » Mittwoch 28. September 2022, 20:25

Damit es nicht nur oben im Wochenbericht 1142 verschwindet, sondern auch hier im "Treffen im Wunderland" Bereich später gut zu finden ist, habe ich das Gruppenbild 2022 von günni einfach auch mal nach hier kopiert:

1024-GPK_2972_DxO.jpg
Gruppen-Foto MFM 2022: günni (1. von links)

Eichfach nur begeisterte Gesichter - was will man eigentlich mehr? :up:

Freundliche Grüße an den Fotografen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Maik Costard
Forumane
Beiträge: 2489
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Göppingen

Re: Nach dem MFM 2022 + 833. Hafengeburtstag

Beitrag von Maik Costard » Mittwoch 5. Oktober 2022, 21:28

Moin, schön euch mal alle wieder zu sehen, auch wenn es nur ein Bild ist.
Schönen Gruß
Maik
Die blaue Schrift sind Links zum draufklicken

Antworten