Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2275
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 25. Dezember 2002, 23:30

Wir berichten jede Woche mit vielen Fotos über die Weiterentwicklung dieser Modellbahn-Anlage. Neben vielen Informationen über Baufortschritte finden sich hier auch allgemeine Informationen.

Der jeweilige Wochenbericht wird in der Regel im Laufe des Montags hochgelagen und befasst sich jeweils mit der vergangenen Woche.

Diese Wochenberichte finden Sie unter folgendem Link:

Aktuelles & Austausch -> Wochenberichte
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8396
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Datterich » Mittwoch 4. Juni 2008, 12:49

Es gibt in diesen Foren die Rubrik "Modellbahn-Fotos". Dort im Eröffnungsbeitrag schreibt Moderator Uli
Uli hat geschrieben:Dieses Forum dient dem Austausch über Modellbahn- und Modellautobilder, sowohl aus dem MiWuLa als auch anderswo. Auch Dioramen, Module oder Bilder von Architekturmodellen sind hier richtig. Diese können hier eingestellt und diskutiert werden. Dabei wird um eine angemessene Wortwahl in den Kommentaren gebeten - sowohl der Kritiker, als auch der Kritisierten. Die Qualität der Bilder sollte einem Fotoforum gerecht werden, allerdings kann eine entsprechende Hintergrundstory ein "nicht optimales" Bild durchaus legitimieren.
Nur als Denkanstoß frage ich mal an, ob die vielen Bilderposts hier in den Wochenberichten dort nicht besser, sinnvoller und thematisch korrekter aufgehoben wären. Die echten "Wochenberichte" sind meiner Ansicht nach zu schade, um durch eine hohe Zahl von reinen Fotobeiträgen 'verwässert' zu werden.

Dies soll keine Kritik an den jüngsten Beiträgen sein, sondern nur eine Frage zur Einordnung und Übersicht.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
... mal gespannt, ob und was die freilaufende Obrigkeit dazu meint

tim.landscheidt

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von tim.landscheidt » Donnerstag 29. April 2010, 20:09

Gibt es eigentlich auch einen RSS-Feed für die Wochenberichte?

Benutzeravatar
R5 Turbomax
Stammgast
Beiträge: 108
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 18:37
Wohnort: Aachen

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von R5 Turbomax » Sonntag 15. März 2020, 18:33

@ Feuer-wer,
Danke für die schnelle Info :up:
Gruß Werner

Wahre Freundschaft bedeutet
nicht Unzertrennlichkeit, sondern getrennt,
sein zu können, ohne dass sich etwas ändert.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20075
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von günni » Sonntag 15. März 2020, 18:50

Moin Torsten,
:up: hab Dank, guter Mann :up:

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6823
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Stefan mit F » Dienstag 17. März 2020, 17:30

Moin Torsten,

danke vielmals. Das werde ich jetzt auf jeden Fall öfter nutzen. :up:
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F


Das Grundgesetz. Der Film.

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1197
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von H0-Holger » Dienstag 17. März 2020, 18:03

R5 Turbomax hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 18:33
@ Feuer-wer,
Danke für die schnelle Info :up:
günni hat geschrieben:
Sonntag 15. März 2020, 18:50
Moin Torsten,
:up: hab Dank, guter Mann :up:
Stefan mit F hat geschrieben:
Dienstag 17. März 2020, 17:30
Moin Torsten,

danke vielmals. Das werde ich jetzt auf jeden Fall öfter nutzen. :up:
Ich finde es auch total klasse. Aber kann mir jemand erklären, worum es geht? Weder Feuer-wer noch irgendein anderer Torsten hat in diesem Fred etwas gepostet, so dass die letzten drei Kommentare etwas ... seltsam erscheinen. Mir ist zwar bekannt, dass wir in einer Pluralzone (ZZ plural Alpha) leben, aber dass sich das auf Foren auswirkt, ist mir neu.
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8396
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Datterich » Dienstag 17. März 2020, 19:28

H0-Holger hat geschrieben:
Dienstag 17. März 2020, 18:03
Aber kann mir jemand erklären, worum es geht? Weder Feuer-wer noch irgendein anderer Torsten hat in diesem Fred etwas gepostet, so dass die letzten drei Kommentare etwas ... seltsam erscheinen.
Ganz einfach: Feuer-wer hatte ursprünglich hier die neue Adresse in einem neuen Beitrag bekanntgegeben. Für diesen aufmerksamen "Dienst" haben sich die drei brav bedankt.

In der Zwischenzeit hatte der Freilaufende (vermutlich aus der Ferne?) in seinem Eröffnungsbeitrag von Dezember 2002 die entsprechende Zeile editiert, so dass von dort nun wieder direkt per Mausklick oder Fingertatsch die Wochenberichte unter neuer Adresse korrekt erreichbar sind.

Dann hat er (vermutlich ebenfalls aus der Ferne) den ursprünglichen Änderungs-Beitrag von Feuer-wer gelöscht, um ältere Forumanen ein wenig zu verwirren. Bei Dir hat das funktioniert. :P Nun blieben eben oben nur noch die "Dankeschöns" übrig - so einfach kann es gehen.
Wie findest Du das? Vermutlich einfacher wie die Wochenberichte?

Kuhle Grüße an die Elbe
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3498
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 17. März 2020, 20:54

Dankeschön für die zutreffende und fast vollständige Erklärung.

Ergänzend möchte ich mitteilen, dass ihr offtopic unterwegs seid und die Löschung meines Hinweises zur Vermeidung dieses zu erwartenden offtopic- Verkehrs bereits bei der Erstellung desselben mein ausdrücklicher Wunsch an den Freilaufenden war.

Hat super geklappt.

Benutzeravatar
jfudickar
Forumane
Beiträge: 216
Registriert: Donnerstag 20. November 2003, 14:04
Wohnort: Oberursel, Germany

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von jfudickar » Dienstag 17. März 2020, 22:16

Der Freilaufende wieder :-)

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1197
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von H0-Holger » Mittwoch 18. März 2020, 18:29

Datterich hat geschrieben:
Dienstag 17. März 2020, 19:28
Wie findest Du das?
Immer noch kuhmisch - äh - komisch. Am Montag habe ich mich bereits darüber gewundert, weil ich keinen Grund für die netten Dankeschöns von Werner und GüNNi finden konnte, und dann tauchte am nächsten Tag noch der neue Beitrag von Stefan dazu auf. ich dachte schon, ich hätte einen Insiderwitz verpasst.

Nichtmehrganzsoverwirrte Grüße
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8396
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Datterich » Donnerstag 19. März 2020, 07:41

:off topic: Da hat vielleicht eventuell wohl wieder irgendwo dieser gottverdammte Käsch sein Unwesen getrieben?!?!

Bleibt gesund und munter!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6823
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Was sind Wochenberichte und wo findet man sie?

Beitrag von Stefan mit F » Donnerstag 19. März 2020, 08:10

Moin,
Datterich hat geschrieben:
Donnerstag 19. März 2020, 07:41
:off topic: Da hat vielleicht eventuell wohl wieder irgendwo dieser gottverdammte Käsch sein Unwesen getrieben?!?!
nein, der Käsch ist unschuldig. Aber einem Dank an die Feuer-wer kann man sich immer anschließen, ganz gleich ob für Wochenberichts-Verlinkungen oder für den großen ehrenamtlichen Einsatz für unser Gemeinwohl z.B. um uns den Umgang mit der Corona-Krise zu erleichtern durch Extra-Wochenberichte, MFM-DVDs und und und... :)
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F


Das Grundgesetz. Der Film.

Antworten