WB 1031

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7815
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

WB 1031

Beitrag von Bernd 123 » Montag 3. August 2020, 09:50

Blitzschnell ist der neue WOCHENBERICHT da.
Der Fürstenpalast und die Kirche Sainte-Dévote werden mit vielen Details ausgestattet,
Höhenangst darf man keine haben und am Horizont kann man schon Südamerika sehen.
Alles in allem tolle Aussichten.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20426
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 1031

Beitrag von günni » Montag 3. August 2020, 10:24

Moin,
die "Filmstreifen"...eine geniale Idee!!

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8539
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 1031

Beitrag von Datterich » Montag 3. August 2020, 10:26

Der frühe WB freut den Forumanen! 8) Wer hätte das gedacht? Wirklich tolle Details der Grimaldi-Behausung und der wunderschönen Kirche. Im Restaurant wird trotz gähnendem Abgrund bereits gut gegessen und getrunken, und wenn man mal über die neue große Brücke in 1:1 schaut, kann man die Erweiterung gut erkennen - auch wenn ich den Zuckerhut trotz Brille tatsächlich nicht sehen konnte ...

Vielen Dank für derart frühe und sehr umfassende Berichterstattung!
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6270
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 1031

Beitrag von writeln » Montag 3. August 2020, 10:31

Jede Stadt und jede Region, welche im Wunderland verewigt wird, kann sich einfach nur geehrt fühlen angesichts der akribischen Genauigkeit bei Gebäuden und Details. Monaco wird einfach ein Traum.

Vielen Dank für die tollen Aufnahmen vom Baufortschritt.

Und 14% Berichtsvolumen für 3% Steigung sind sehr großzügig bemessen. :P
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7815
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 1031

Beitrag von Bernd 123 » Montag 3. August 2020, 19:01

Moin,
Datterich hat geschrieben:
Montag 3. August 2020, 10:26
...auch wenn ich den Zuckerhut trotz Brille tatsächlich nicht sehen konnte ...
waaaaaas, Du hast den Zuckerhut nicht gesehen ? :hm?:
:LOLLOL: :LOLLOL:

Freundliche Grüße in die brasilianische Südheide

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6270
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 1031

Beitrag von writeln » Dienstag 4. August 2020, 06:56

"Da stelle ma uns mal janz dumm..."
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
piefke53
Stammgast
Beiträge: 121
Registriert: Dienstag 8. Oktober 2019, 08:05
Wohnort: St. Andrä-Wördern, Niederösterreich

Re: WB 1031

Beitrag von piefke53 » Dienstag 4. August 2020, 08:11

writeln hat geschrieben:
Dienstag 4. August 2020, 06:56
"Da stelle ma uns mal janz dumm..."
... wat uns ja nit schwer fällt ... :clown:
Freundliche Grüße aus Niederösterreich
Fred


Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder Nahrungsaufnahme dient, ist unnötig und hat daher zu unterbleiben.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5069
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: WB 1031

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 4. August 2020, 08:48

Ja, was (optische) Details angeht, da wird bei den Gebäuden wirklich geklotzt und nicht gekleckert! :shock:
Wenn ich mir die Treppe anschaue, werden die 3D-Drucke offensichtlich immer sauberer, da kann sich eine Firma wie Busch noch eine Scheibe von abschneiden.
Zu diesen bedrucktem "Fensterscheiben" würde ich sehr gern mehr erfahren, was ist das genau und wie bedruckt man sowas. Hätte ich nämlich auch schon mehrmals brauchen können - nicht dass ich davon ausgehe, dass ich sowas jemals selber machen könnte, aber ich bin halt neugierig. Auch in Bezug auf die Wände des Fürstenpalastes: Sind das großflächige Decals, Papierdrucke oder sogar auch bedruckte Kunststoffplatten?
Man weiß es nicht... :roll: :wink:
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20426
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 1031

Beitrag von günni » Dienstag 4. August 2020, 11:35

Moin,
Klarsichtfolien für den Laser- bzw. Tintendruck. Die wurden Z. B. für Overheadprojektoren verwendet.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5069
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: WB 1031

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 4. August 2020, 11:42

Moin Günni,

an die dachte ich durchaus auch schon, aber diese Platten(!) im WB sehen mir deutlich dicker aus.

Ich selber hatte das mit eigenen (klaren) Decals auf klaren PS-Platten gemacht (in bestimmten Fällen auch alternativ Hochglanzfotopapier, das nach dem Bedrucken speziell und sehr aufwendig aufbereitet wird).
Gruß
Ralf

Antworten