WB 659,5

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

WB 659,5

Beitrag von writeln » Sonntag 16. Juni 2013, 23:06

Samstagabend dann doch noch eine spontane Visite im Wunderland, um einen einschlägig bekannten Forumanen zu treffen... Und während man angeregt parlierend an der Brüstung promenierte, war auch noch Zeit, das eine, oder andere Lichtbild einzufangen. So mag ich Samstagabende.

Schöne Grüße nach Entenhausen. :wink:

PS: Fotos In höherer Auflösung mit Senf gibt's wie immer hier...
Dateianhänge
01.jpg
-
Hamburg bei Nacht
02.jpg
-
Knartz im Harz
03.jpg
-
Baustelle Schleuse
04.jpg
-
"Große Pötte" im Wunderland
05.jpg
-
Kiruna nights
06.jpg
-
Die Langfinger haben anscheinend wieder zugeschlagen :-(
07.jpg
-
Klammerbrücke
08.jpg
-
Gartenschauschlauchbach
09.jpg
-
Highway Feuerwehr
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8430
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Viehdiebstahl bei IGS - Bulle entführt!

Beitrag von Datterich » Montag 17. Juni 2013, 01:25

Danke für diesen herrlichen Beitrag! Das 6. Bild von oben zeigt den ertappten Maulwurf, der inzwischen nur noch von 1 Polizisten verhört wird. Wie auf nachstehendem Foto gut zu erkennen ist, hatte dieser zunächst einen Kollegen, der der ungünstigen Position zu nahe am Anlagenrand (und damit in guter Reichweite der Entführer) zum Opfer fiel. Das ging ja ziemlich schnell ... :x

Ursprünglich sah das mal wie folgt aus:
wb05_08.jpg
Beweisfoto vor der Entführung
Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
_________________
Viehdiebstahl bei IGS - Bulle entführt ...

Qrt
Forumane
Beiträge: 2363
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 14:24
Wohnort: Schweden

Re: WB 659,5

Beitrag von Qrt » Freitag 21. Juni 2013, 22:53

Gibt es noch irgendwo zu lesen wie viele Preiserlein bis heute entführt bzw abgesaugt geworden sind ?
Mit freundlichen Grüßen - Qrt
"Wenigstens einmal muss es vorgekommen sein"
PS:Das Q ist der 17. Buchstabe des lateinischen Alphabets.
http://www.decodeunicode.org/de/u+0051

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6624
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: WB 659,5

Beitrag von HahNullMuehr » Samstag 22. Juni 2013, 19:40

Moin,

ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass für die versehentlich gesaugten Personen extra ein relativ grobmaschiges Netz im Staubsaugerrohr installiert ist. Damit landen die losen Gesellen nicht im Staubsack und können direkt recycelt werden.

Gruß
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 659,5

Beitrag von writeln » Samstag 22. Juni 2013, 20:18

Richtig fies sieht es im verschneiten Schweden aus. In Kiruna klaffen mittlerweile an einigen Stellen mehrere Zentimeter lange Löcher in der kunstvollen Schneeschicht nahe des Geländers. Datterich (der ja selbst schon entführt wurde) hatte mich letztens darauf hingewiesen.
Das sieht wirklich übel aus und war garantiert kein Staubsauger. Da wurden wohl Autos entführt, inklusive Schneeschicht, so dass dort nun die graue Platte zu bewundern ist.
:skull:

Was mich ärgert, ist vor allem die Respektlosigkeit gegenüber der Arbeit, die andere geleistet haben.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20171
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 659,5

Beitrag von günni » Samstag 22. Juni 2013, 22:54

Moin,
diesen *zensiert* sollen die Finger abfaulen. :skull:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 659,5

Beitrag von writeln » Samstag 22. Juni 2013, 23:36

Preiserlein großzügig mit Leitlack überziehen und dann - zack - ran ans Weidezaungerät...
:devil:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
aljoschasot
Forumsgast
Beiträge: 42
Registriert: Samstag 4. Mai 2013, 18:55
Wohnort: Therwil Schweiz

Re: WB 659,5

Beitrag von aljoschasot » Montag 24. Juni 2013, 11:27

Hi Leute
Ich habe eine Frage, sind die Wasserwege auf Bild 7 und 8 echt oder ist es Harz?
Die Wasseroberfläche sieht so aus wie echtes Wasser!

Aljoscha

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6889
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: WB 659,5

Beitrag von Stefan mit F » Montag 24. Juni 2013, 11:42

Moin Josch,
aljoschasot hat geschrieben:sind die Wasserwege auf Bild 7 und 8 echt
nein. Echtes Wasser gibt es nur in Skandinavien, für die fahrenden Schiffe.
aljoschasot hat geschrieben:Die Wasseroberfläche sieht so aus wie echtes Wasser!
Das ist beabsichtigt. 8) Aber ich gebe Dir Recht, es sieht absolut perfekt aus!
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F


Das Grundgesetz. Der Film.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 659,5

Beitrag von writeln » Montag 24. Juni 2013, 11:55

In den letzten MiWuLa TV News kann man sich anschauen, wie das "Wasser" in den Graben kommt.
http://www.miniatur-wunderland.de/anlag ... -mai-2013/
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6098
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 659,5

Beitrag von writeln » Montag 19. Mai 2014, 22:01

Nachtrag

Noch ein Bild, das ich beim Hafengeburtstag leider machen musste:
Bei der Inspektion des IGS-Geländes musste ich feststellen, dass das Trio am Maulwurfshaufen mittlerweile leider auf eine Person geschrumpft ist. Irgend ein A******** hat sich den Maulwurf gekrallt.

Damit ist diese Pointe komplett flöten gegangen. Schade, Schade, Schade... :skull: :skull: :skull:
Dateianhänge
der_Letzte.jpg
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Antworten