WB 893

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4313
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

WB 893

Beitrag von HaNull » Montag 11. Dezember 2017, 17:09

Moin!

Da isser, der neue Wochenbericht:
http://www.miniatur-wunderland.de/anlag ... 893-kw-49/

Wie immer mit vielen spannenden Themen: Venedig, 3D-Scanner, Kitas, Schnee in Hamburg,
████████   Gruß aus NRW
████████   Thomas
████████   Multi-MISTler: 1. Siegburg (RSK) - 2. Köln rrh. - 3. Rheinbreitbach

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 893

Beitrag von Datterich » Montag 11. Dezember 2017, 20:18

Wenn man die Entwicklung auf der Venedig-Baustelle so betrachtet, könnte man meinen, dass zumindest die Modellbauer gut im Zeitplan liegen, denn die Eröffnung soll ja etwa Mitte Februar 2018 sein. Wie weit die Elektroniker und Wackelkünstler mit Venedig sind, ist schwer aus den Wochenberichten abzulesen. Aber ich habe den Eindruck, dass alle im Zeitplan liegen. Sehr schöner und umfangreicher Bericht aus vielen Bereichen des Wunderlandes, dafür ganz herzlichen Dank!

Liebe Grüße in die Speicherstadt
Datterich
_________________
... der in der übernächsten Woche mal persönlich vorbeischauen wird

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von writeln » Montag 11. Dezember 2017, 20:49

Wooow, die Stellprobe beeindruckt und der Dombau erst recht.
Venedig wird wirklich schön. Ein weiteres Modellbau-Meisterwerk.

Schön, dass die Seekühe nun wieder zurück aus dem Trockendock sind. Allerdings wirken sie auf mich insgesamt ein wenig auftriebslos.

Mit den Kita-Tagen dringt das Wunderland in Frequenzbereiche vor, die sonst eher beim zertrümmern von Nierensteinen verwendet werden. Aber es war in der Tat toll zu sehen, wie die ganz Kleinen ihren Spaß hatten. Eine klasse Aktion.

Und ein neues "Fahrgeschäft" im Shop-Breich.
Liebling, ich hab die Besucher geschrumpft!
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 893

Beitrag von Datterich » Montag 11. Dezember 2017, 21:02

Vielleicht sollte sich die komplette Seebärenbande Ende Dezember mal ganzkörperscannen lassen? :love:
Klappt so etwas eigentlich auch mit kleinen Gruppen?


Freundliche Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 402
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 893

Beitrag von Masso » Montag 11. Dezember 2017, 21:19

Datterich hat geschrieben:Vielleicht sollte sich die komplette Seebärenbande Ende Dezember mal ganzkörperscannen lassen? :love:
Klappt so etwas eigentlich auch mit kleinen Gruppen?


Freundliche Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich
Eltern mit Kind ist eng, geht aber, mehr, meines Wissens, nicht.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2644
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von Harry » Dienstag 12. Dezember 2017, 07:48

Jo, Venedig wird ein prachtvolles Stück Modellbau. Unglaublich, wie die Jungs und Mädels sich immer wieder steigern können.
Wieder ein sehr schöner Wochenbericht.

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3527
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WB 893

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 12. Dezember 2017, 10:58

Und was aus einem armen unschuldigen Raucherraum so alles werden kann, ich bin (raucher-)beindruckt.

Vorigen Montag noch Riesenbaustelle mit Backsteinfototapete und wenige Tage später schon 3D-Nacktscanner für die gesamte Seebärenbande.

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 893

Beitrag von günni » Dienstag 12. Dezember 2017, 13:58

Moin,
gibt es da Spritzlingreste die gekappt werden "müssen"? :clown: 8) :clown:

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 893

Beitrag von Datterich » Mittwoch 13. Dezember 2017, 00:35

Nö - was denkst Du denn?! Die modernen Funkgeräte für alle Schlepper & Co. der Nordostsee-Schifffahrt haben überhaupt keine Teleskopantennen mehr, sondern so feinstummelige kurze und nicht scanbare Teile in der Form ganz ähnlich automobilen Shark-Antennen. Da gibts nix zu kappen.


Freundliche Grüße an alle Spritzlinge
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1739
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: WB 893

Beitrag von Dirk Zimmermann » Mittwoch 13. Dezember 2017, 11:11

Masso hat geschrieben:
Datterich hat geschrieben:Vielleicht sollte sich die komplette Seebärenbande Ende Dezember mal ganzkörperscannen lassen? :love:
Klappt so etwas eigentlich auch mit kleinen Gruppen?


Freundliche Grüße in die freie und Hansestadt
Datterich
Eltern mit Kind ist eng, geht aber, mehr, meines Wissens, nicht.
In "der Gerät" gibts eine Platte, auf die man sich stellt.
Mehr als zwei Personen passen da nicht drauf. Für genaueres einfach das Personal ansprechen welches die Schrumpfmaschine bedient. Das Foto ist in 4 Sekunden geschossen.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 893

Beitrag von Datterich » Mittwoch 13. Dezember 2017, 12:54

Dirk Zimmermann hat geschrieben:In "der Gerät" gibts eine Platte, auf die man sich stellt.
Problem erkannt und flugs behoben => wir Seebärenbande bringen Ende Dezember einfach eine größere Platte mit :santagreen:

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1090
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von meckisteam » Mittwoch 13. Dezember 2017, 15:12

Ich hoffe der Scanner wird eine Dauer-Einrichtung. Dann hab ich endlich mal die Chance als Kapitän auf meinen Modellschiffen zu stehen. Muss ich nur zu einem Besuch im MiWuLa die passenden Klamotten mitbringen.

Kann man dann die Scan-Datei mitnehmen ?
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1739
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: WB 893

Beitrag von Dirk Zimmermann » Donnerstag 14. Dezember 2017, 09:35

meckisteam hat geschrieben:Ich hoffe der Scanner wird eine Dauer-Einrichtung. Dann hab ich endlich mal die Chance als Kapitän auf meinen Modellschiffen zu stehen. Muss ich nur zu einem Besuch im MiWuLa die passenden Klamotten mitbringen.

Kann man dann die Scan-Datei mitnehmen ?
Man erhält eine Mail und einen "Kassenbon" mit Link zu dem entsprechenden Onlineshop bzw auf dem "Kassenbon" ist auch ein QR Code drauf - ich gehe davon aus, dass der auch zu dem Shop führt :wink:

Masso
Forumane
Beiträge: 402
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 893

Beitrag von Masso » Donnerstag 14. Dezember 2017, 12:41

Definitiv, man bekommt eine Auswahl, in welcher Grösse man seine Figur haben möchte..
@mecki: Ich würde mich beeilen....

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 893

Beitrag von günni » Donnerstag 14. Dezember 2017, 13:17

Moin Holger,
Du in 1zu87? 8)

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1090
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von meckisteam » Donnerstag 14. Dezember 2017, 17:13

Nö, in 1:50. Denn das ist der Maßstab in dem ich die meisten Schiffe baue. :D
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1090
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von meckisteam » Dienstag 19. Dezember 2017, 21:09

Masso hat geschrieben:@mecki: Ich würde mich beeilen....
Hm, wieso ? Ist das eine zeitlich befristete Aktion ?
Das wäre sehr schade, ich schaffe es frühestens im März wieder zum MiWuLa. Und eine Möglichkeit für einen Scan mit "Ver-"Kleidung hätte ich erst im September.
Vieles rund um Meckisteam und Köln : http://meckiweb.blogspot.com/
Mein Hobby-Blog : https://schiffsmodell.blogspot.de/

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2644
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 893

Beitrag von Harry » Montag 11. November 2019, 15:35

Das hier ist für writeln, weil der alte Wochenberichte zur Verwirrung aller wieder hochholt :santagreen:
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 893

Beitrag von Datterich » Montag 11. November 2019, 15:39

Nö - ich finde, dass writeln es völlig richtig gemacht hat! Aber dieses Chaos hier ist nicht so ganz nach Etikette, denn es bringt keine Information zum vorstehenden Thema, sondern schafft einfach nur noch Durcheinander ... :twisted:

Liebe Grüße nach O. in O.
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 893

Beitrag von günni » Montag 11. November 2019, 19:07

Moin Harry,
jetzt verwirre ich Dich. Montag, 30.10. - Sonntag, 05.11.2000, der Erste

Antworten