WB 962

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7660
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

WB 962

Beitrag von Bernd 123 » Montag 8. April 2019, 09:31

Ohlala, morgens um halb elf gibt's schon den neuen WOCHENBERICHT.
Die Kirmes erhält neue tolle Fahrgeschäfte, Preiserleins auf dem roten Teppich, Mitteldeutschland bekommt einen Mäusezug und die Geschichte von der Glühbirne zum LED-Streifen wird erzählt.

Freundliche Grüße an die rasenden WB-Erstatter

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

martin236
Forumane
Beiträge: 297
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: WB 962

Beitrag von martin236 » Montag 8. April 2019, 10:14

hallo zusammen,

ich finde es immer wieder bewundernswert, wie unglaublich schnell das Wunderland auf die rasante technische Weiterentwicklung
reagiert. Hier sieht man es erst wieder an diesem Wochenbericht, was sich seit 2001 alles getan hat. Unglaublich!
Ständig gibt es etwas Neues, wie den neuen Zug, eine komplett neue Kirmes, ist diese denn im September schon fertig???
Vielen Dank für diesen tollen Wochenbericht und dessen frühes Erscheinen.
VG Martin

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8427
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

WB 962

Beitrag von Datterich » Montag 8. April 2019, 10:15

Alle Achtung - was so ein verdammter Wochenberichts-Käsch (wenn man ihn weg lässt) doch für positive Nebenwirkungen hat! :up:
Und dass hier ja niemand stänkert, dass der herrliche Wochenbericht schon so früh online ist!

Kirmes, Kirmes über alles, ganz schön weit schon, die Modellbauer und die Licht- und Leuchttechniker, vermutlich dann wohl auch die Motorfeinarbeiter für teilweise sehr komplizierte Fahrgeschäfte. Da können sich die mitteldeutschen Preiserlein ja bereits mächtig auf den nächsten Rummel freuen. Und die Besucher und Gäste als Zuschauer natürlich auch!

Hübsche Idee mit dem 'Frag-doch-mal-die-Maus' - Zug. Schön ist die Entwicklung der Leuchtkörper zu sehen (von der Glühbirne zur LED).

Herzliches Dankeschön für diesen WB
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 962

Beitrag von günni » Montag 8. April 2019, 12:57

Moin,
dass es sich bei dem hinteren Trafo um einen Ringkerntrafo handelt, darf angezweifelt werden. Das ummantelte Blechpaket ist deutlich zu erkennen.
Das was Gitta macht, schaut jetzt schon stark aus.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7660
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 962

Beitrag von Bernd 123 » Montag 8. April 2019, 13:13

Moin Günni,
hier sind alle Angaben zu dem Gerät. :wink:

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20166
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 962

Beitrag von günni » Montag 8. April 2019, 13:31

Moin,
ok, Bernd. Aber es wird trotzdem kein Ringkern draus. 8)

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 962

Beitrag von writeln » Montag 8. April 2019, 19:28

Schöne Freestyle-Fotos aus dem Modellbau.

Klasse, dass die WDR-Maus nach dem gelungenen Fernsehauftritt nun als Dauergast im Bahnbetrieb unterwegs ist. Das Vorbild ist ein Jubiläumszug zum 25jährigen Bestehen der Sendung, wenn mich nicht alles täuscht.
Da blickt man dann auch wohlwollend über ein nicht ganz genderneutrales Fahgeschäft im Einhorn-Look hinweg.

Danke für die schönen Bilder und Geschichten aus dem Wunderland. :D
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Dirk Zimmermann
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 1739
Registriert: Montag 22. Dezember 2008, 08:38
Wohnort: Hamburg/Köln

Re: WB 962

Beitrag von Dirk Zimmermann » Dienstag 9. April 2019, 07:56

writeln hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 19:28
Schöne Freestyle-Fotos aus dem Modellbau.

Klasse, dass die WDR-Maus nach dem gelungenen Fernsehauftritt nun als Dauergast im Bahnbetrieb unterwegs ist. Das Vorbild ist ein Jubiläumszug zum 25jährigen Bestehen der Sendung, wenn mich nicht alles täuscht.
Da blickt man dann auch wohlwollend über ein nicht ganz genderneutrales Fahgeschäft im Einhorn-Look hinweg.

Danke für die schönen Bilder und Geschichten aus dem Wunderland. :D
Die passende Lokomotive ist ja schon länger im Einsatz an der 1302 - vor einem mintgrünen Doppelstockzug. Bislang scheiterte der komplette Maus/Elefant/Ente Zug an einem fehlenden Wagen. Der hat sich jetzt aber auch im Kölner Raum aufgetan...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6095
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: WB 962

Beitrag von writeln » Dienstag 9. April 2019, 08:24

Das ist schon cool.
Das Original war 1996 bei der DB unterwegs.
2011 wurde der Zug von Märklin als einmalige Serie als Herbst-Neuheit vorgestellt.
Nun hat das MiWuLa den kompletten Zug zusammen gesammelt.
Ist eben doch (auch) ein Museum, unser Wunderland.
:up:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2644
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 962

Beitrag von Harry » Donnerstag 11. April 2019, 09:02

Gestern hatte ich mir endlich die Zeit genommen, den Wochenbericht ganz in Ruhe zu studieren. Es war wie ein kleiner Ausflug zu Euch. Und zum Schluss habe ich gemerkt, dass ich lächele. Dankeschön Euch Wochenberichter und -darsteller dafür!

Viele Grüße
Harry

Antworten