Wochenbericht KW 126: bitte Harry nicht lynchen!

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Antworten
Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Wochenbericht KW 126: bitte Harry nicht lynchen!

Beitrag von macko57 » Montag 31. März 2003, 19:05

Wochenbericht KW 126 - super! Man kann richtig erkennen, wie es mit Amerika weitergeht! :D :D :D

Aber bitte verschont Harry! :!: :!: :!:

Kann doch schon mal passieren:
3.) Dafür wird Harry aber bestimmt noch Ärger bekommen - wer nicht gut abklebt, der wird von den Bahnfahrern sicher bald gelyncht (aber das macht ja nix, wir befinden uns ja in Amerika ;-)
Bitte Bahnfahrer, habt Mitleid mit Harry, das kann doch schon mal im Eifer des Gefechtes passieren! Er gibt ja auch nur sein Bestes! :cry: :cry: :cry:

Joachim Jürs

Beitrag von Joachim Jürs » Montag 31. März 2003, 21:58

Vergiss das !!!
Harry treibt bereits mit den Füssen voraus
die Elbe hinunter...

Joachim

Benutzeravatar
Sebastian
Forumane
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 11:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Sebastian » Dienstag 1. April 2003, 13:32

Tja, und wer Gipst Amerika jetzt weiter? Die Preiserleins selbst?
Mal ne Frage: Wie krigt man sowas wieder ab? Mir ist auch ein bisschen Gips auf die Schienen gekommen...

Sebastian

Gast

Gipsbatzen entfernen

Beitrag von Gast » Dienstag 1. April 2003, 15:30

Wie kriegt man den Gipsbatzen weg ? Ich warte, bis die Sache hart geworden ist und fahre dann mit einer Klinge drunter und versuche, das Ganze abzuhebeln. Kleine Rest muß man abkratzen oder bürsten (Drahtbürste), den Staub absaugen. Weiße Rückstände, die gar nicht abgehen, halt übermalen. Im vorliegenden Fall ist es wichtig, daß die Schienen sauber und die Innenkanten frei von Resten sind, wegen der Fahrsicherheit und für ungehinderten Kontakt.

Ich würde auf keinen Fall in dem nassen Gips rumschmieren, das macht alles noch schlimmer...

MS

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Gips auf den Schienen

Beitrag von macko57 » Dienstag 1. April 2003, 16:17

@ Sebastian

Sebastian schrieb:
Mir ist auch ein bisschen Gips auf die Schienen gekommen...
Dann hast Du jetzt ein Problem! Oben im Thread hast Du erfahren, wie man mit solchen Spezialisten umgeht. Falls Dein "Gipsunfall" von irgend einem Modellbahnfreak gesehen wurde, würde ich Dir raten, die Augen offen zu halten und immer eine Pump Gun im Anschlag zu haben.

Es sei denn, die Harry-haut-den-Gips-auf-die-Schienen-Affäre und die Bestrafung für Harry (schwimmt die Elbe runter) stimmt nicht, sondern
ist ein verfrühter 1. April Scherz.

Joachim Jürs

Beitrag von Joachim Jürs » Dienstag 1. April 2003, 23:09

Also Spaß beiseite...
Harry ist natürlich nicht tot, vielleicht ein
kleines Bißchen, äh beschädigt...
Aber wenn Ihr von einem Experten erfahren
wollt, wie man wirklich richtig gut Gips von den
Schienen bekommt, dann solltet Ihr Harry fragen..
...nicht war Harry ???

Joachim

Benutzeravatar
Uli
Forenurgestein
Beiträge: 1765
Registriert: Dienstag 7. Januar 2003, 10:30
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli » Donnerstag 3. April 2003, 11:48

Sollte noch einmal im Leben hier im Büro jemand was über meinen Kabelsalat sagen, kriegt er folgende Antwort:

Bild

Uli 8)
*** Ei Gude, Uli ***

Bild

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2181
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 3. April 2003, 11:55

Na na na, das ist doch noch garnicht fertig! :no:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Uli
Forenurgestein
Beiträge: 1765
Registriert: Dienstag 7. Januar 2003, 10:30
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli » Donnerstag 3. April 2003, 12:02

Genau DAS sag ich dann auch immer :wink:

Uli
*** Ei Gude, Uli ***

Bild

Gast

Salat

Beitrag von Gast » Freitag 4. April 2003, 11:12

Bandnudeln und Spaghetti zusammen - nee ! Genießbar wird es erst als Gratin mit Moltofill überbacken (siehe oben) und mit Woodlands bestreut.

Achtung: Kabelgratin Fix von Maggi nicht vergessen !

MS

Stefanie Walker

super

Beitrag von Stefanie Walker » Freitag 4. April 2003, 11:31

super sieht ja schlimmer aus bei mir - das gefällt mir

Stefan M
Forumane
Beiträge: 298
Registriert: Sonntag 30. März 2003, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: super

Beitrag von Stefan M » Dienstag 8. April 2003, 15:51

Stefanie Walker hat geschrieben:super sieht ja schlimmer aus bei mir - das gefällt mir
wow, quailifizierter kommentar! fehlt da irgendwie ein satzzeichen, oder ergibt der satz keinen sinn????


stefan

H0-Holger
Dienstagsforumane
Beiträge: 1154
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 09:40
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von H0-Holger » Dienstag 8. April 2003, 17:25

@Stefan: natürlich ergibt der Satz einen Sinn. Das fehlende Komma gehört hinter "super", und gemeint ist, daß ihre Bude noch schlimmer aussieht als dieser Kabelsalat und wahrscheinlich auch nicht fertig ist. Und es gefällt ihr, daß es bei ihr zu Hause aussieht wie bei Messner im Rucksack.
Oder verstehe ich das jetzt falsch? :D
Gruß
Holger
Geburtstagskind, MdDC und MFM-Abonnent

Stefan M
Forumane
Beiträge: 298
Registriert: Sonntag 30. März 2003, 14:07
Wohnort: Bayern

Beitrag von Stefan M » Dienstag 8. April 2003, 17:26

also ergibt der satz keinen sinn *g* außer man setzt das komma :-)

naja wie dem auch sei....

stefan

Antworten