Blick hinter die Kulissen des Mikromodellbau

Für Diskussionen rund ums Car-System und bewegte H0-Autos
kniffo01
Stammgast
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 17. Juli 2009, 15:51
Wohnort: Frankfurt

Re: Blick hinter die Kulissen des Mikromodellbau

Beitrag von kniffo01 » Sonntag 1. Mai 2016, 16:43

Hallo Zusammen,

bei der Isette musste Michael (der Erbauer) noch ein paar Dinge optimieren damit man das kleine Teil bändigen kann.
Bedingt durch den Platz kann man nicht wirlich ein Getriebe verbauen.

@Datterich falls du es schaffst, das Michael (Besitzer und Erbauer der Isetta) nach Hamburg kommt würde ich das sehr beführworten und mich freuen.

Grüße
Oliver

Antworten