NDR, Montag, 06.03., 18:15-18:45 Uhr Wunderland unter Dampf

Sendetipps und Diskussionen zu TV-Beiträgen rund ums Thema Miniatur Wunderland
Benutzeravatar
Soko
Forumane
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 5. September 2003, 10:51
Wohnort: Neu-Isenburg
Kontaktdaten:

NDR, Montag, 06.03., 18:15-18:45 Uhr Wunderland unter Dampf

Beitrag von Soko » Dienstag 31. Januar 2006, 07:59

Wunderland unter Dampf

Die größte Modelleisenbahn der Welt rüstet auf

Neun Kilometer Gleise, 150.000 Einwohner, 3.000 Häuser und Brücken auf 3.500 Quadratmetern, das sind die nackten Daten des Miniatur-Wunderlandes in der Hamburger Speicherstadt, der größten Modelleisenbahnanlage der Welt.

Innerhalb von wenigen Jahren haben Frederik Braun und seine 120 Mitstreiter aus einem Jugendtraum eine der größten Touristenattraktionen Norddeutschlands geschaffen. Die Reportage blickt hinter die Kulissen: Am Leitstand mit seinen über 50 Monitoren kontrolliert Gitta, eine der wenigen Frauen im Männerteam, die Anlage. Der Fanclub 'Geländergötter' trifft sich zum fachsimpeln. Die Modellbauer tüfteln in einer Nachtschicht an neuen Teilen der Anlage: Für die fünf Meter hohen Alpen muss die Decke durchbrochen werden.



ehemals:
Größenwahn im Miniland

Die Modelleisenbahn in der Hamburger Speicherstadt

Neun Kilometer Gleise, 150.000 Einwohner, 3.000 Häuser und Brücken auf 3.500 Quadratmetern, das sind die nackten Daten des Miniatur-Wunderlandes in der Hamburger Speicherstadt, der größten Modelleisenbahnanlage der Welt. Innerhalb von wenigen Jahren haben Frederik Braun und seine 120 Mitstreiter aus einem Jugendtraum eine der größten Touristenattraktionen Norddeutschlands geschaffen. Die Leute kommen mittlerweile aus ganz Deutschland und Europa angereist und bescheren Hamburg somit stetig steigende Übernachtungszahlen. Am Wochenende stehen die Besucher in der Speicherstadt sogar in klirrender Kälte draußen Schlange, um die Modellstadt 'Knuffingen', 'Amerika', 'Skandinavien' oder demnächst auch die 'Alpen' im Maßstab 1:87 zu bestaunen. Rund 400.000 Arbeitsstunden haben Frederik Braun und seine Mitarbeiter in die Anlage gesteckt, besessen und akribisch bis ins allerkleinste Detail.

Die Reportage blickt an einem besucherreichen Sonnabend hinter die Kulissen:

Am Leitstand mit seinen über 50 Monitoren versucht Gitta, eine der wenigen Frauen im Männerteam, Entgleisungen, Stromausfälle und sonstige Pannen unter Kontrolle zu bekommen. Der Fanclub 'Geländergötter' trifft sich zum fachsimpeln. 'Oberfan' Jörg Thyroff hat sogar seinen 40. Geburtstag auf der Anlage gefeiert. Nach Betriebsschluss wird die gesamte Anlage gesaugt, eine Aufgabe für Spezialisten. Die Modellbauer tüfteln in einer Nachtschicht an neuen Teilen der Anlage: Für die fünf Meter hohen Alpen muss die Decke durchbrochen werden.
Zuletzt geändert von Soko am Mittwoch 1. März 2006, 16:50, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Soko
Forumane
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 5. September 2003, 10:51
Wohnort: Neu-Isenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Soko » Dienstag 31. Januar 2006, 08:02

Hallo,

jetzt ist es raus...

Bild

Jörg ist der Oberfan! :D

Wann ist die Preisverleihung? :wink:


Ciao,
Joachim

Benutzeravatar
Uli
Forenurgestein
Beiträge: 1765
Registriert: Dienstag 7. Januar 2003, 10:30
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli » Dienstag 31. Januar 2006, 18:39

ICH WERF MICH WEG. NEIN, WIE GOOIIILLLL :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: !!!!

OOOOBBÄÄÄRRRFFFÄÄÄÄÄÄÄNNN!!!!
*** Ei Gude, Uli ***

Bild

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Dienstag 31. Januar 2006, 18:43

Aua, mich hat es vor lachen vom Stuhl gehauen. :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Soko
Forumane
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 5. September 2003, 10:51
Wohnort: Neu-Isenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Soko » Montag 6. Februar 2006, 10:28

Miwula schrieb hier:NEU! Die Reportage wird mitte Februar gedreht!!!
Ja, wie, wird Jörg jetzt nochmals 40? :lol:

Ciao,
Joachim

Benutzeravatar
N-Frank
Dienstagsforumane
Beiträge: 1125
Registriert: Freitag 27. Dezember 2002, 23:00
Wohnort: Barmstedt, Schwabach, überall

Beitrag von N-Frank » Montag 6. Februar 2006, 11:30

Junge Liebe hält frisch - oder frische Liebe hält jung....

Oder wie auch immer.... 8) :lol: 8) :lol:
Moin Moin aus
(...) Barmstedt
( X ) Schwabach
(...) Sonstwo

N-Frank, der Mittlere der 3 N-Bahnsinnigen, ein Geburstagskind, MdDC
Visit the N-Brothers...
Bild

Simon aus Tarp
Forumane
Beiträge: 1964
Registriert: Montag 6. Januar 2003, 09:27

Beitrag von Simon aus Tarp » Mittwoch 1. März 2006, 07:14

Moin,

ich werde allen Anschein nicht in der Lage sein mir dieses einmalige TV-Event reinzuziehen, und hoffe das es hier geneigte Forumanen gibt, die das "dicketal" aufzeichnen? :wink: (Geeerd?)

Bis dann:
Simon aus Tarp

Benutzeravatar
Jörg Thyroff
Dienstagsforumane
Beiträge: 435
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2003, 16:40
Wohnort: HafenCity Hamburg :-)

Beitrag von Jörg Thyroff » Mittwoch 1. März 2006, 10:19

Der aktuelle Titel lautet:
Wunderland unter Dampf!

und hier der dazugehörige Link:

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_special/ ... D=53545616

Und im Originalklappentext wird mein Name überhaupt nicht mehr erwähnt!!!

Grz

Jörg
Zuletzt geändert von Jörg Thyroff am Donnerstag 2. März 2006, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Re: NDR, Montag, 06.03., 18:15-18:45 Uhr Größenwahn im Minil

Beitrag von macko57 » Mittwoch 1. März 2006, 16:22

Soko hat geschrieben: Am Leitstand mit seinen über 50 Monitoren versucht Gitta, eine der wenigen Frauen im Männerteam, Entgleisungen, Stromausfälle und sonstige Pannen unter Kontrolle zu bekommen. Der Fanclub 'Geländergötter' trifft sich zum fachsimpeln. 'Oberfan' Jörg Thyroff hat sogar seinen 40. Geburtstag auf der Anlage gefeiert.
Das muss ich sehen :twisted: :twisted: :twisted: Ich werde den Bereich um den Fernseher mit Stacheldraht verbarrikadieren und Panzersperren ringsrum aufbauen, damit mein Familienclan nicht an Fernseher kommt :!: Desweiteren werde ich 25 Wasserpistolen im Anschlag haben :!:

Ich hoffe Gerd nimmt das auf (den Beitrag meine ich, nicht die Barrikade) 8)

GaP
Macko

Benutzeravatar
Achim
in me­mo­ri­am
Beiträge: 2603
Registriert: Freitag 9. Januar 2004, 17:38

Beitrag von Achim » Mittwoch 1. März 2006, 16:50

Hallo Macko!

Das sollte es auch in HO geben. :lol: :lol:

Kannst du da kein Diorama anfertigen - Gefecht im Wohnzimmer.

Wenn du noch so ne Pumpgun wasserpistole brauchts könnt ich dir eine nach Kaarst mitbringen :lol: :lol:
Die Bahn weigert sich allerdings Natodraht zu transportieren.

Achim aus dem Gleisdreieck, der Häuserkampf normalerweise ablehnt

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19649
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Donnerstag 2. März 2006, 07:47

moin.
:lol: da ich das Ganze ohnehin aufzeichne, wäre es viel interessanter,
Macko im Tarnanzug mit Blechmütze hinter seinem Stacheldrahtverhau
zu filmen. :lol:

Benutzeravatar
Flo K (der erste)
Forumane
Beiträge: 1916
Registriert: Dienstag 14. Januar 2003, 23:12
Wohnort: Kassel Wilhelmshöhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Flo K (der erste) » Montag 6. März 2006, 18:46

BOAAAHHH!!!

:shock: :shock: :shock:

Der mit Abstand beste Fernsehbericht über das Wunderland bisher!!!

...noch fehlen mir etwas die Worte... - später mehr...

Flo

:EDIT: Schade nur, daß das Berlin vs. Hamburg - Ding schon wieder so hochgeschaukelt wurde... :roll:
Da hätte Freddy vielleicht noch etwas cooler reagieren können...
Hoffentlich wirkt sich das nicht wider negativ auf die Debatten im Forum aus...
Bild

Benutzeravatar
Ronaaron
Forumane
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 26. Oktober 2004, 20:16
Wohnort: Heusden-Zolder, Belgien

Beitrag von Ronaaron » Montag 6. März 2006, 20:17

Wirklich sehr schöner Bericht! Vor allem wie Gerhard Dauscher "seine" Mitarbeiter die neuen Pläne erklärte, und wie das Modell vom Deckendurchbruch vorgestellt wurde!
Wie Flo K aber schon sagte...schade von dem "Zweikampf-Hamburg-Berlin"!
Grüße von Ronald und Aaron aus Belgien!
Besucht doch auch mal
http://www.mustanggarage.be für Alle die Oldtimer lieben!

Benutzeravatar
Uli
Forenurgestein
Beiträge: 1765
Registriert: Dienstag 7. Januar 2003, 10:30
Wohnort: Bad Ems
Kontaktdaten:

Beitrag von Uli » Montag 6. März 2006, 20:24

Flo K (der erste) hat geschrieben: Da hätte Freddy vielleicht noch etwas cooler reagieren können...
...
Wenn Freddy nicht so reagiert hätte wie Freddy reagiert hat, wäre es nicht Freddy. :wink:
*** Ei Gude, Uli ***

Bild

Benutzeravatar
Flo K (der erste)
Forumane
Beiträge: 1916
Registriert: Dienstag 14. Januar 2003, 23:12
Wohnort: Kassel Wilhelmshöhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Flo K (der erste) » Montag 6. März 2006, 20:38

Uli hat geschrieben: Wenn Freddy nicht so reagiert hätte wie Freddy reagiert hat, wäre es nicht Freddy. :wink:
:lol: :lol: :lol:

:smash: :smash: :smash:

Da haste allerdings Recht, Uli!!!

Flo
Bild

Simon aus Tarp
Forumane
Beiträge: 1964
Registriert: Montag 6. Januar 2003, 09:27

Beitrag von Simon aus Tarp » Montag 6. März 2006, 20:49

Wie ich sehen kann, war es lustig :D .

Jetzt hoffe ich, dass ein Forumane das bald som Download hat!!! :D :D :D

Bis dann:
Simon aus Tarp

Benutzeravatar
Dieter Papenberg
Forumane
Beiträge: 705
Registriert: Samstag 29. November 2003, 10:30
Wohnort: 47443 Moers
Kontaktdaten:

Beitrag von Dieter Papenberg » Montag 6. März 2006, 20:57

Hallo Leute,

ich habe es auf DVD aufgenommen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: einfach nur ein klasse Bericht und wie schon geschrieben wurde es wäre nicht Freddy gewesen wenn er anders reagiert hätte.

Ich verstehe ihn sehr gut

und nachdem ich die LOXX DVD gesehen habe braucht sich das MiWuLa keine Sorgen machen, denn sie sind tausendmal besser und nicht nur bei den DVD`s

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg
PS ich möchte hier keine neue Diskussion LOXX - MiWuLa beginnen das dürfte sich erledigt haben.

tarzanoj

Beitrag von tarzanoj » Montag 6. März 2006, 21:05

Geeeeeerd !!! :D

Gerd
Forumane
Beiträge: 685
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 12:24
Wohnort: Frängisches Nizza (Aschaffenburg)
Kontaktdaten:

Beitrag von Gerd » Montag 6. März 2006, 23:24

Ja, Ja Leute der Bericht ist im Kasten und wird bearbeitet. Wenn Ihr Glück habt könnt Ihr Ihn Ende der Woche haben. Zumindest online.

Der Bericht war klasse. In fast jeder Hinsicht. Auch die Reaktion von Freddy kann ich gut verstehen. Und die anderen Szenen waren auch super. Aber eins hat mich total gestöhrt.
Diese Eierköppe die ersten 2 Minuten. Da hat doch jemand vergesen von 4:3 in 16:9 umzuschalten.

Aber so was kann man(n) ja noch korrigieren :wink: :wink:

Also Geduld Leute der Bericht kommt bald.
Viele Grüße aus Aschebesch


Gerd

MFC1
Stammgast
Beiträge: 83
Registriert: Montag 7. Februar 2005, 17:27
Wohnort: Paderborn

Beitrag von MFC1 » Dienstag 7. März 2006, 00:15

Newsletter bekommen - Rekorder vergessen einzustellen - war halt ´ne dumme Zeit für die "Werktätigen der BRD". Bestimmt hat´s einer aufgenommen (Dieter) und kanns mir zur Verfügung stellen. Wäre dankbar drum, über Kosten werden wir uns garantiert einig. Lasst es mich nur wissen.
MfG aus OWL
WL

Antworten