die 3 waren wieder unterwegs

Hier können Bilder von Modellbahnen und Modellautos eingestellt und besprochen werden.
Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

die 3 waren wieder unterwegs

Beitrag von günni » Freitag 6. April 2007, 22:15

Moin,
wir haben Heute wieder eine kleine Fototour gemacht.
Da die Brücke, auf der wir gerne fotografieren, bald abgerissen wird,
entschlossen wir uns Heute, noch einmal Modelle zu auf dieser Brücke
zu fotografieren.

Bild

Bild

Und hier ein Spaßbild.

Bild

Kamera: Panasonic DMC-FZ50. Die Bilder wurden mit IrfanView reduziert.
(Im Original 10 MPix)
Zuletzt geändert von günni am Samstag 7. April 2007, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Freitag 6. April 2007, 22:35

Hallo zusammen,

das Wetter war schön und auch Fotowetter. Da uns an diesem Freitag Mini Maus und Freunde nicht zur Verfügung standen, möchte ich die beiden Gäste erst einmal zeigen.

Bild
Kamera: Panasonic DMC-FZ30. Die Bilder wurden mit IrfanView reduziert

Der Elch und Elefant waren diesmal mit bei der Tour. Welche Fahrzeuge Sie uns vor die Kameralinse gezogen haben, wird in den nächsten Tagen hier gezeigt.
Zuletzt geändert von Mehdornsbaggerfahrer No.1 am Samstag 7. April 2007, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 7. April 2007, 00:30

Wieder schöne Bilder! Vor allem das dritte Bild macht mir persönlich wieder etwas Hoffnung: Manchmal können auch die Kleinen über die Großen siegen! :mrgreen:

Lustig, zu Eurem Elefanten haben wir sogar noch zwei Geschwister hier bei uns in der Familie (stimmt tatsächlich, einen habe ich seit meiner Kindheit! - wie klein die Welt doch manchmal ist...) :D

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
N-Jörn
Dienstagsforumane
Beiträge: 704
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 19:51
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg

Beitrag von N-Jörn » Samstag 7. April 2007, 00:59

Mr. E-Light hat geschrieben:Wieder schöne Bilder! Vor allem das dritte Bild macht mir persönlich wieder etwas Hoffnung: Manchmal können auch die Kleinen über die Großen siegen! :mrgreen:
Die Bilder haben zwar nicht grade Foto-Community Qualität, aber zum
Thema "Sieg der Kleinen über die Großen" passen sie gut ;)

Bild

Bild

PS: Bis auf den Müllwagen sind es alles CS-Fahrzeuge ;)
N-Jörn

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Samstag 7. April 2007, 01:17

Moin Jörn,
endlich postest Du Deine Bilder. Danke. :lol:
Geständnis, bei meinem dritten Bild, hab ich die Idee von Jörn "geklaut"

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Samstag 7. April 2007, 08:17

Hallo zusammen,
die restlichen 60 Bilder habe ich gesichtet, hoch geladen und Verkleinert.

@ Ralf da Du ja aus dem Tiefen Süden des Landes kommst, mal ein Paar Bilder von Fahrzeugen aus dem Land BW. Ich hoffe Sie bereiten Dir Freude. :lol: :lol:

Bild
HzL in Originalanstrich Bemo Modell WS

Bild
HzL in Originalanstrich Bemo Modell WS mit Naturparkexpress Anhänger.

Bild
HzL in Donautal Anstrich Bemo WS
Kamera: Panasonic DMC-FZ30. Die Bilder wurden mit IrfanView reduziert

Wie der Elch in den Hintergrund kam weiss ich nicht.
Zuletzt geändert von Mehdornsbaggerfahrer No.1 am Samstag 7. April 2007, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von macko57 » Samstag 7. April 2007, 08:28

Bild

Düsseldorfer Bierwagen :!: Wer den wohl mitgebracht hat zur Foto-Session :?: :twisted:

Frohe Ostern

GaP
Macko

Benutzeravatar
Achim
in me­mo­ri­am
Beiträge: 2603
Registriert: Freitag 9. Januar 2004, 17:38

Beitrag von Achim » Samstag 7. April 2007, 11:46

:lol: Wenn ich sage, das der Elch scharf ist, dann rede ich nicht nur von der Bildschärfe :lol:

:elch:

Achim
now butter by the fishes

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 7. April 2007, 19:39

Der Elch will doch nur spielen, der tut nichts... ;-) Wahrscheinlich wolte er eh nur den Zug stoßen - äh, anschieben... :P

Vielen Dank für die Bilder der "Südmodelle", wobei die Hohenzollerische Landesbahn doch ein wenig weg von uns ist... Vielleicht sollte ich mal versuchen, Bilder der Sonderwagen zu machen, die anlässlich des 10jährigen der Sauschwänzlebahn herausgegeben wurden. 8) Nur habe ich hier wohl leider kaum so eine geeignete Brücke zur Verfügung (hab keine Lust auf unseren Viadukten herum zu turnen... :shock: ).

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Samstag 7. April 2007, 20:30

Hallo Ralf,
sicher ist die HzL etwas weit weg von VS. In Richtung Basel gibt es aber auch noch eine Bahn, die diese Triebwagen Einsetzt, die SWEG.
Die diese war auch vertreten.

Bild

SWEG Originalanstrich Bemo WS

Bild
Kamera: Panasonic DMC-FZ30. Die Bilder wurden mit IrfanView reduziert

Frohe Ostern, und viel Glück bei den Eiern suchen. Wenn Ihr einen Bagger seht, wo er nicht hin gehört, bin ich es der Eier sucht.
Bild
Zuletzt geändert von Mehdornsbaggerfahrer No.1 am Samstag 7. April 2007, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 7. April 2007, 20:55

Hallo,

ehrlich gesagt, SWEG sagt mir jetzt nicht sehr viel, aber Basel ist ebenfalls 'ne ganze Ecke weg von uns. Nur zur Verdeutlichung: "Ich" sitze ziemlich genau nördlich auf der Achse Zürrich-Schaffhausen, nur eben auf der deutschen Seite. Das liegt zwar eigentlich recht gut an dieser Nord-Süd-Achse, ist aber dennoch tiefste Provinz - von hier aus ist ohne Auto alles weit weg, sogar das naheliegende Umland (gut zwei Autostunden bis in die Gegend des Dreiländerecks) :roll:
Wir habe hier einen Ringzug, der einige Städte im Kreis verbindet (dabei meine ich nicht Landkreis - ist da nämlich übergreifend - sondern wirklich den "mathematischen" Kreis). Wobei wir selber hier aber nur eine Art Anhängsel sind, so ein kleiner Abzweig... Sei's drum... Wird mal Zeit, dass es davon auch mal Modelle gibt :D

Gruß

Ralf

Fröhliche Ostern auch von mir! :D

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19224
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von günni » Samstag 7. April 2007, 20:58

Bild

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 7. April 2007, 21:01

Sorry, ich kann die Schilder auf den Wagen nicht lesen...

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Samstag 7. April 2007, 21:11

Hallo Ralf,
die SWEG hat Ihren Hauptsitz in Lahr. Die SWEG betreibt einige Strecken.
1. Kaiserstuhl Bahn rund um den Kaiserstuhl
2. Münstertal Bahn Bad Krotzingen - Münstertal
3. Hammersbachtal Bahn Bieberach - Oberhammersbach
4. Achern - Ottenhöffen
5. Schwarzach - Bühl Nur Güterverker
6. Aglasterhausen - Neckarbischofheim - Meckesheim Personen
Neckarbischofheim - Hüffenhardt Personen und Güter

Der Streckenabschnitt Neckarbischofheim - Hüffenhardt ist nach Auflösung des Bundeswehr Depots eingestellt worden.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 7. April 2007, 21:39

Oh je, in Lahr sitzen die - hab' mal einen Lahrer kennen gelernt, der wusste nicht einmal, dass wir hier "unten" auch noch Baden sind :evil:
Das ist jedenfalls alles eine satte Ecke weg von uns...

Vielen Dank für die Info :D

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Samstag 7. April 2007, 22:35

Hallo Ralf,
zur HzL Eigentumgehören die folgenden Strecken:
Eyach - Hechingen landesbahnhof - Gammertingen Güterverkehr Salzbergwerk Stetten b.Haigerloch.

Hechingen Bf DB AG - Gammertingen ÖNPV und gelegentlich Güterzüge

Gammertingen - Hanfertal - Sigmaringen ÖNPV
Gammertingen - Hanfertal - Sigmaringendorf ÖNPV Güterzüge gelegetlich

Zum Schluss kommt die Strecke
Gammertingen - Trochtelfingen - Kleinengstingen auf dieser Strecke finden Fahrten der Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. statt und gelegentlich Güterzüge
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
macko57
Forumane
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 24. Dezember 2002, 14:11
Wohnort: Ruhrpott

Beitrag von macko57 » Sonntag 8. April 2007, 09:06

Zum Thema Grobmotorik trifft Mikrobiologie:

Bild

Frohe Ostern

GaP
Macko

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Sonntag 8. April 2007, 10:41

@ Thomas:
Wie schon gesagt, alles "weit" weg von uns. Auch wenn manche Streckenteile räumlich schon etwas näher zu liegen scheinen, das sind alles von einander abgegrenzte Gebiete, die praktisch nichts miteienander zu Tun haben (schon gar nicht mit uns). Das nimmt zwar schon manchmal fast die Züge von der alten "Vielstaaterei" an, aber so ist das hier nunmal - in unseren ländlichen Raum gibt es nur wenig echten Zusammenhalt, vielleicht sogar durch die Geographie und Topgraphie bedingt (Bei uns im Raum gibt es innerhalb weniger Quadratkilonmeter z.T. breträchtliche Höhenunterschiede, und dabei sind wir ja noch nicht einmal direkt im Schwarzwald oder auf der Alb oder gar in den Alpen...). Deshalb, alles, was nicht den Namen "Schwarzwald-Baar" oder gar Blumberg in sich trägt, hat mit meiner "Heimat" schon nicht mehr sehr viel zu tun (klingt hart und Kleinlich, ist aber schon immer so gewesen - was ich als Schüler sogar schon innerhalb unseres Kreises erfahren "durfte").

@ Macko:
Tja, die Großen nehmen die Kleinen immer gerne in die Zange... :( --- Obwohl, eigentlich bin ich ja auch ein H0er... :P

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Sonntag 8. April 2007, 10:51

Hallo Ralf,
ich will nicht behaupten, das ich den Schwarzwald gut kenne, aber ich habe dort einige Zeit Verbracht. Dadurch kenne ich die Örtlichkeiten der region zum Teil.

Ein schöner Fleck Erde dieser Schwarze Wald.
1. BR 103 Killer im Forum
Teilnehmer am 5. Geb. und 10. Geb. MiWuLa, :mfm: 4.,5.,6.,7.,

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4529
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Beitrag von Mr. E-Light » Sonntag 8. April 2007, 10:55

Dann kennst Du Dich wahrscheinlich hier sogar besser aus, als ich (- ist meist so, die eigene "Heimat" kennt man schlechter als ein Fremder... :oops: ) :mrgreen:
(((Ich komme leider seit geraumer Zeit aus diversen Gründen kaum noch hier raus :cry: ...)))
Gruß

Ralf

Antworten