MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Forum zum Organisieren von Treffen im Wunderland
Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5721
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von writeln » Dienstag 18. September 2018, 19:19

Bernd 123 hat geschrieben:Oder ist es egal an welcher Schlange man sich anstellt ?
Ich würde sagen, das ist völlige Glückssache.

Zwischen A7 und A253 liegt ein Stück einspuriger Bundesstraße mit diversen Ampelkreuzungen als Nadeldöhr. Schneller biste da in der Regel nicht.
Eine etwas bessere Alternative ist auf der A1 bis Abfahrt Neuland zu bleiben und von dort auf die A253. In der Regel staut es aber bei Stau auf den Nebenstrecken auch.

Vielleicht klappt´s ja auch ohne großen Stau.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Harry » Mittwoch 19. September 2018, 07:54

IHR habt Sorgen! Nach Hamburg reinkommen??? ICH muss erst einmal bei Bremen durchkommen ;-)

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7288
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 19. September 2018, 09:52

Moin Sascha,

danke für den Tipp. Aber ich werde dann wohl auf die altbekannte Strecke zurückgreifen und hoffen :pray: das es doch nicht so chaotisch kommt wie befürchtet.
Irgendwie und irgendwann werden wir schon ankommen. 8)

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 19. September 2018, 10:06

Google weiss eigentlich immer recht genau, wo gerade Stau ist und führt einen auch normalerweise schnell ans Ziel, also einfach mal das Händi fragen.

"Google, navigiere zum Wunderland."

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19521
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von günni » Mittwoch 19. September 2018, 16:26

Moin,
also ich hatte die letzten Jahre keine Probleme gehabt durch Bremen durchzukommen. Da werde ich dieses Jahr wohl auch keine Probleme haben. :clown:

duw

Benutzeravatar
Mirax Terrik
Forumane
Beiträge: 311
Registriert: Montag 22. März 2004, 01:14
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Mirax Terrik » Mittwoch 19. September 2018, 22:31

Moin,

Da ich meine Abfahrt für morgen gegen 10:00 Uhr im Pott geplant habe, öffnete sich mir ein großzügiges Zeitfenster bis zum Freitagabend im Gröninger... :mrgreen:

Allerdings bin ich gestern erst aus Frankreich zurückgekommen, das waren auch insgesamt ca. 1800 km, die ich seit letzten Donnerstag unterwegs war, daher hoffe ich, das mich nicht Pariser (Autoverkehrs-)Verhältnisse erwarten. :?

Aber trotzdem mit riesieger Vorfreude
Gruß aussem Pott
Dirk
Ich bin deine Luke, Vater !
http://www.gs-metzner.de Digitale Druckvorstufe und mehr...
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Frachtzug sein, der dir entgegenkommt.

Benutzeravatar
HahNullMuehr
Forumane
Beiträge: 6618
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 14:28
Wohnort: Rösrath, Δ 435 km
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von HahNullMuehr » Mittwoch 19. September 2018, 22:45

Na, dann sitz du die - wieviel? - 380 km? doch auf einer A****backe ab.
Ich peile Fr, ~1100MESZ an (Kasse MiWuLa).

CU
Micha W. Muehr, Rösrath
Meine Bastelstunde gibt es auch auf YouTube.
Ich mach es lieber am Anfang exakt - und schluder später ein bisschen. Wenn ich schlampig anfange, krieg ich es am Ende nicht wieder genau.

Benutzeravatar
Mirax Terrik
Forumane
Beiträge: 311
Registriert: Montag 22. März 2004, 01:14
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Mirax Terrik » Mittwoch 19. September 2018, 23:19

Bin wie immer über mein Reibflächen-Kommunikationsgerät zu erreichen...
Ich bin deine Luke, Vater !
http://www.gs-metzner.de Digitale Druckvorstufe und mehr...
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Frachtzug sein, der dir entgegenkommt.

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Feuer-wer » Donnerstag 20. September 2018, 05:23

Grobmotoriker, meint mein Streichel-Fernsprecher.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2411
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Harry » Donnerstag 20. September 2018, 11:26

günni hat geschrieben:Moin,
also ich hatte die letzten Jahre keine Probleme gehabt durch Bremen durchzukommen. Da werde ich dieses Jahr wohl auch keine Probleme haben....
Du Feigling fährst da einfach nicht durch!!! :wink:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19521
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von günni » Donnerstag 20. September 2018, 15:01

Moin,
doch Du mir nicht Glaubender. (Es kommt immer auf den Weg an) 8)

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19521
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von günni » Donnerstag 20. September 2018, 15:08

Moin,
Feuer-wer hat geschrieben:Grobmotoriker, meint mein Streichel-Fernsprecher.
aha, das Wischophon.

(vor ca. 12 Jahren nannten wir die Vorgängergeräte "Hundeleine")

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8093
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

MFM Anreise 2018 / U3 Sperrung / A1 Baustelle

Beitrag von Datterich » Donnerstag 20. September 2018, 20:36

Ich habe in den letzten Tagen die Strecke "Horster Dreieck" (Maschen) ins "Centrum" mehrmals befahren. Es ist wirklich keine Freude, und man sollte - je nach Tageszeit - mindestens eine halbe Stunde Stop-and-go einplanen. Im Berufsverkehr entsprechend länger, aber der wird für die meisten Teilnehmer ja vermutlich nicht stattfinden ...

Laut Verkehrsfunk war es immer ziemlich egal, welche der Routen man ab Horster Dreieck wählt, die Ausweichstrecken sind alle ebenfalls dicht. Viel Glück bei der Wahl des Anfahrtweges!

Bis morgen / übermorgen
Datterich
_________________
... der schon am morgigen Freitag ganz früh eintrudelt ... :bummel:

Antworten