Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Hier finden Sie brandaktuelle Mitteilung vom Miniatur Wunderland Team
Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2139
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 2. April 2019, 08:48

Wir wissen ja nicht, was Radio Eriwan in Knuffingen empfehlen würde, aber die Foren-Administration empfiehlt:

Browser-Cache UND die Wunderland-Cookies löschen, dann klappt es auch wieder mit dem Login... :idee:
Stephan
Miniatur Wunderland

Masso
Forumane
Beiträge: 363
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Masso » Dienstag 2. April 2019, 12:54

Schon gemacht, aber mit Opera kam ich trotzdem nicht rein....

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19345
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von günni » Dienstag 2. April 2019, 13:45

Stephan Hertz hat geschrieben:
> Browser-Cache UND die Wunderland-Cookies löschen, dann klappt es auch
> wieder mit dem Login...

Moin,
das ist doch schon seit Jahren bekannt.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 2. April 2019, 14:38

Salü!
Die Meldung bezüglich des Problems mit dem Usernamen und dem vergeblichen Einloggversuch (im bereits schon geschlossenen Thread) war in meinem Auftrag - vielen Dank nochmals, Harry!
Aber so leid es mir tut, das Löschen aller von mir auf dem Gerät und im Forum erreichbarer Caches hat gar nichts gebracht! Das bezieht sich übrigens auf den aktuellen Android Chrome-Browser Version 70.0.3683.90. Dass ich jetzt mit dem Android Firefox drin bin, erstaunt mich durchaus, ist aber so oder so kein Zustand, weil dieser Firefox nichts taugt, den benutze ich nur auf gut Glück im absoluten Notfall!
Ach ja, und was das mit den Sonderzeichen im Benutzernamen angeht, so steht bei der Registrierung folgendes geschrieben:
"Der Benutzername (...) darf nur aus alphanumerischen, Leer- und -+_[]-Zeichen bestehen." - mein Name ist also tatsächlich offiziell gar nicht mehr möglich.
Also, falls mir jetzt jemand erklären könnte, wie ich mit Chrome wieder rein komme, wäre ich sehr dankbar! Im Zweifelsfall stimme ich sogar einer Namensänderung zu (alle Leer- und Rechenzeichen rausnehmen und damit alles am Stück schreiben)...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3269
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 2. April 2019, 16:03

Moin,

hast Du es mit Chrome mal im privaten Modus versucht?

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19345
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von günni » Dienstag 2. April 2019, 19:35

Moin,
das Google-Ding habe ich eben herunter geladen und installiert. Die Anmeldung im MiWuLa-Forum funktioniert einwandfrei

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2139
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 3. April 2019, 09:22

Mr. E-Light hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 14:38
... und im Forum erreichbarer Caches ...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du an den nicht heran kommst ... ;-)
günni hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 19:35
... Die Anmeldung im MiWuLa-Forum funktioniert einwandfrei
Was die Frage aufwirft, ob der lokale Cache bei Dir Ralf wirklich gelöscht wurde?

Und was ist mit dem Inkognito-Fenster? Hat es dort funktioniert?
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 3. April 2019, 10:35

Moin Stephan,

deshalb hatte ich auch geschrieben, "alle →mir← zur Verfügung stehenden...". ;-)

Aha - äh, nö, das Inkognito-Fenster hatte ich tatsächlich noch nicht ausprobiert (wer kommt denn auch darauf). Hab' ich eben nun gemacht und hat für 5 Sekunden funktioniert, dann wurde ich nicht nur aus der Seite, sondern gleich dem ganzen Browser rausgeworfen. So einen Absturz in der Form hatte ich bisher auch noch nicht, weiß der Geier...

War aber offenbar in irgendeiner Weise heilsam. Ich habe danach zum wiederholten Male gelöscht, was ich konnte - tja, und jetzt scheint es tatsächlich zu funzen. Sieht wirklich so aus, als hätte ich bisher irgendeinen Cache nicht richtig erwischt; fragt mich aber nicht wie und warum und weshalb jetzt endlich doch...
Pech nur, dass ich jetzt im Browser was verloren habe, was ich mir gerade zwar "hinterlegt" aber noch nicht fest abgespeichert hatte. Künstlerpech, Schwund ist halt immer (vielleicht finde ich es ja irgendwann auch wieder).

Stellt sich aber dennoch die Frage, ob es bezüglich meines Namens, den es wie gesagt nun so nicht mehr geben darf, nicht vielleicht doch mal zu echten Problemen kommen könnte? Oder ist das Punkt-Verbot nur "oberflächlich" vorgeschrieben, für das System dennoch letztlich irrelevant (laienhaft ausgedrückt)?
Na ja, egal, hoffen wir mal weiter das Beste... ;-)

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7963
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Datterich » Mittwoch 3. April 2019, 11:32

Mr. E-Light hat geschrieben: "Stellt sich aber dennoch die Frage, ob es bezüglich meines Namens, den es wie gesagt nun so nicht mehr geben darf, nicht vielleicht doch mal zu echten Problemen kommen könnte?"

Deinen Namen darf es natürlich auch weiterhin geben - da gibt es kein Verbot. Und wenn Du Deinen vorstehenden Beitrag mit Deinen "normalen" Bordwerkzeugen erstellt hast, ist dies der Moment, um eine erfolgreiche zukunftssichere Lösung zu feiern! Und wenn es wie vorstehend funktioniert, braucht an Deinem Nickname gar nichts geändert zu werden. Zumindest nicht aus technischer Sicht - vielleicht aber aus menschlicher Sicht, falls Du den Wunsch dazu haben solltest.

Bleib so, wie Du bist!
Datterich
_________________
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 3. April 2019, 11:59

Nö, aus "menschlicher Sicht" will ich an meinem Namen gar nichts ändern, auch wenn ich feststellen musste, dass es andere mit ähnlichem Namen gibt, mit denen man mich fälschlicherweise verwechseln könnte.

Technisch scheint das auch nicht nötig zu sein, aber: trau, schau, wem... Ich wurde oft genug von bösen Überraschungen überrumpelt, die immer erst kamen, wenn ich anfing mich sicher zu fîhlen. Deshalb frage ich lieber einmal zu viel - ist doch egal, mit was ich mir Ärger einfange... :-\

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 3. April 2019, 12:02

p.s.: ...Andere mit ähnlichem Namen im Netz (auch als Händler) ber nicht hier, meinte ich. (Das nur zur Sicherheit nachgetragen.)

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19345
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von günni » Mittwoch 3. April 2019, 14:06

Moin,
boah Du hast Probleme. Gebe mal Datterich in Google ein, da wirste staunen

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 3. April 2019, 18:57

Moin!
Geht zwar zu sehr OT jetzt, trotzdem: Tja nun, das war aber bereits zu Zeiten seiner Namensgebung bekannt, bei mir nicht.
Aber wie gesagt, ich hätte meinen Namen ja sowieso nur aus rein technischen Gründen ändern wollen, sonst nicht; wer alles nach mir kam, ist eh nur ein billiges Plagiat!

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von meckisteam » Freitag 12. April 2019, 20:21

Ich komme hier derzeit per PC nur mit Opera rein. Mit Chrome keine Chance.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7963
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Datterich » Freitag 12. April 2019, 21:12

Stephan Hertz hat im Eröffnungsbeitrag geschrieben:

"Browser-Cache UND die Wunderland-Cookies löschen, dann klappt es auch wieder mit dem Login..."

Vielleicht klappt es ja dann auch wieder mit Chrome -

Viel Erfolg!
Datterich

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19345
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von günni » Samstag 13. April 2019, 11:28

Moin,
der Google Support beschreibt, wie man den Cache und die Kekse löscht.

https://support.google.com/accounts/ans ... ktop&hl=de

Benutzeravatar
Sebastian
Forumane
Beiträge: 1895
Registriert: Freitag 3. Januar 2003, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Sebastian » Sonntag 14. April 2019, 08:33

Das Forum nimmt nur noch den Benutzernamen, nicht mehr die Email-Adresse. Dazu wird jetzt in Groß- und Kleinschreibung unterschieden, als sebastian konnte ich mich nicht mehr einloggen, Sebastian funktionierte einwandfrei ;-)

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4555
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von Mr. E-Light » Sonntag 14. April 2019, 11:35

Ging das vorher mit E-Mail-Adresse? Ich kannte das bisher grundsätzlich nur mit Benutzernamen.
Dafür kann ich mich auch weiterhin mit meinem klein geschriebenen Namen einloggen, das ist in der Tat wie vorher. So ganz glücklich bin ich darüber nicht, andererseits hilft es, mögliche "Plagiate" schon im Keim zu ersticken... 😜😂

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19345
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von günni » Sonntag 14. April 2019, 12:51

Moin,
in all den Jahren habe ich mich nicht mit Mailadresse angemeldet. Nickname und Passwort waren immer zugeordnet.
Alle Benutzernamen und Passwörter sind CASE-SENSITIVE, d.h. Groß- und Kleinschreibung wird prinzipiell ausgewertet.

Beispiel:
Wenn man sich die Zeichentabelle anschaut, kommt A mit 41 (hex) und a mit 61 (hex) [UTF8]

a = 61 (hex) = 110 0001 (bin) = 97 (dezimal)
A = 41 (hex) = 100 0001 (bin) = 65 (dezimal)

Benutzeravatar
meckisteam
Forumane
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 6. Juni 2005, 19:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Du hast aktuell ein Problem mit dem Login?

Beitrag von meckisteam » Montag 15. April 2019, 01:09

Leute, alles das habe ich probiert !

Alle Kekse gelöscht, Verlauf gelöscht ...

Anmelden per User-Namen, Anmelden per eMail-Addy ... geht NICHT.

Passwort zusenden ... "Formular ungültig"

Alles bei Win10 und Google Chrome !

Antworten