Schnell sein lohnt sich!

Hier finden Sie brandaktuelle Mitteilung vom Miniatur Wunderland Team
Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von HaNull » Mittwoch 27. April 2011, 14:06

Stephan Hertz hat geschrieben:mal schau'n, wie viel zusammen kommt... :devil:
Die Fehlerzahl wird wohl im dreistelligen Bereich liegen (wenn man Wiederholungsfehler mitzählt).

Benutzeravatar
Bernd W.
Forumane
Beiträge: 1523
Registriert: Dienstag 5. April 2005, 22:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Bernd W. » Mittwoch 27. April 2011, 16:08

JUHU :-)
Buch Nr.:425/2000 + DVD sind eingetroffen.
Also da werde ich die nächsten Tage einiges zu lesen haben !

Gruß Bernd W.

sebi803

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von sebi803 » Mittwoch 27. April 2011, 17:04

Gibt's noch signierte Bücher oder war ich zu langsam? :|
viele hoffende Grüße,
Sebastian :)

kletterida

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von kletterida » Mittwoch 27. April 2011, 17:14

Bis heute abend werden alle Bücher signiert.

sebi803

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von sebi803 » Mittwoch 27. April 2011, 17:17

Ach gut Glück gehabt irgendwo hatte ich das auch gelesen aber ich hab's einfach nicht mehr gefunden..
viele Grüße,
Sebastian :D

KingMichel1

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von KingMichel1 » Mittwoch 27. April 2011, 17:19

Ich wollte auch noch bestellen und ein signiertes Buch bald in den Händen halten,
aber was heißt das jetzt?
kletterida hat geschrieben:Bis heute abend werden alle Bücher signiert.

kletterida

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von kletterida » Mittwoch 27. April 2011, 17:20

Alle die bis heute Abend bestellen, erhalten ein signiertes Buch...

sebi803

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von sebi803 » Mittwoch 27. April 2011, 18:07

Na wenn das so ist werde ich gleich bestellen. Ich dachte die ersten 2000 Beseteller erhalten ein signiertes Buch und wenn man danach bestellt eben nicht, egal wann das letzte weg ist. Sind denn nicht schon alle weg?
viele Grüße,
Sebastian :)

sammeltiger

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von sammeltiger » Mittwoch 27. April 2011, 19:33

[quote="sebi803"]Na wenn das so ist werde ich gleich bestellen. Ich dachte die ersten 2000 Beseteller erhalten ein signiertes Buch und wenn man danach bestellt eben nicht, egal wann das letzte weg ist. Sind denn nicht schon alle weg?
viele Grüße,
Sebastian :)[/quote]

Die ersten 2000 Bücher wurden signiert UND nummeriert. Wenn du heute noch bestellst, bekommst du "nur" ein signiertes Buch.

Viele Grüße

sammeltiger

sebi803

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von sebi803 » Mittwoch 27. April 2011, 19:36

Na das ist doch auch was! Bestellung ist raus :D
viele Grüße,
Sebastian :D

lommy

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von lommy » Donnerstag 28. April 2011, 08:52

Habe gestern Abend um 22:00 Uhr die Bestellung abgeschickt und hoffe, dass ich nicht zu spät war für ein signiertes Exemplar.

Grüße aus dem Schwarzwald
Viola

burki
Forumsgast
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 19:34

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von burki » Sonntag 1. Mai 2011, 19:35

hallo

ein klasse buch mit interresanten hintergründen.

leider sind die blätter an der oberkante leicht gewellt so als wenn das buch mal feucht wurde.
haben das andere auch ?

Preussen

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Preussen » Sonntag 1. Mai 2011, 22:00

Hallo,
habe das halbe Buch schon verschlungen.....einfach nur klasse Jungs...toll das euch gibt ;-) Ihr seid unsere Top Vorbilder was Modellbau angeht....
Eine Frage hätte ich aber noch: Wo steht den die Nummer die das Buch hat???
Auf der Unterschriftenseite steht nichts von einer Nummer ;-)
Lg und ein toller Start in die neue Woche
Holger

Benutzeravatar
HaNull
Forumane
Beiträge: 4261
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 01:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von HaNull » Sonntag 1. Mai 2011, 22:07

Moin, Holger!
Preussen hat geschrieben:Auf der Unterschriftenseite steht nichts von einer Nummer ;-)
Zu spät bestellt?
Sammeltiger schrieb am 27.04.'11: "Die ersten 2000 Bücher wurden signiert UND nummeriert. Wenn du heute noch bestellst, bekommst du "nur" ein signiertes Buch."

Markus aus DD

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Markus aus DD » Montag 2. Mai 2011, 08:39

Ich habe mit viel Freude das signierte und gestempelte Exemplar Nr. 1991 erhalten. Natürlich im Paket mit der zugehörigen DVD. Nun ist meine Freundin "dezent genervt" weil ich jede freie Minute mit dem Schmökern des Buches verbringe. Nach unserem Besuch in Hamburg mit Streifzug durchs Miniaturwunderland im letzten Oktober bin ich "infiziert", kann und will mich nicht dagegen wehren.
Macht weiter so!!!

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19222
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von günni » Montag 2. Mai 2011, 17:02

Moin,
es gibt auch nichts, was gegen diese Infizierung hilft. Seit etwa 10 Jahren besuche ich das MiWuLa.

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Nordexpress » Dienstag 3. Mai 2011, 12:46

Eine sehr schöne Bericht von den 10 Jahren, vor allem finde ich die Idee und die Gesamtgestaltung sehr gelungen - ein grosses danke schön an die Redaktion.

Aber woher kommt es, dass auf den Photos in Österreich Abschnitt recht viele Schweizer Lokomotiven unterwegs sind??

Tschüss

Nordexpress

PS. Wie auch immer, No. 1903 ist bei mir eingetroffen, da mecke ich ein Paar Tage nicht.
Zuletzt geändert von Nordexpress am Dienstag 3. Mai 2011, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mehdornsbaggerfahrer No.1
103er-Killer
Beiträge: 4322
Registriert: Sonntag 1. Januar 2006, 01:46
Wohnort: Hotel unter den Sternen

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Mehdornsbaggerfahrer No.1 » Dienstag 3. Mai 2011, 13:12

Hallo,
Nordexpress hat geschrieben:...
Aber woher kommt es, dass auf den Photos in Österreich Abschnitt recht viele Schweizer Lokomotiven unterwegs sind??

Tschüss

Nordexpress
Vielleicht mangelnde Wartung der MiWuLa ÖÖB?
Oder zu schnell die alten Loks dem Schneidbrenner übergeben, bevor die Neuen Loks ausgeliefert wurden.

Augenzwinkernde Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Jörg Spitz
Forumane
Beiträge: 2068
Registriert: Freitag 15. Dezember 2006, 07:41
Wohnort: Zell im Wiesental (LÖ)
Kontaktdaten:

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Jörg Spitz » Dienstag 3. Mai 2011, 16:48

oder vielleicht daran, das im alten Abschnitt "Alpen" vor der Umbenennung in "Österreich" und der Eröffnung des Schweizabschnitts, etliche Schweizer Garnituren dort unterwegs waren.
(evtl. ältere Fotos im Jubiläumsbuch.)

viele Grüße aus dem Südschwarzwald
Jörg

Nordexpress
Forumane
Beiträge: 1756
Registriert: Montag 26. November 2007, 19:03
Wohnort: 339 Km NO

Re: Schnell sein lohnt sich!

Beitrag von Nordexpress » Dienstag 3. Mai 2011, 17:49

@Jörg,

Da liegst du sicher nahe an der Wahrheit, ein Miwula vor der Schweiz habe ich ganz vergessen.

Die Bildqualität ist aber sehr gut, die sehen gar nicht alt aus.!!!

Ciao
Nordexpress

Antworten