Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Hier finden Sie brandaktuelle Mitteilung vom Miniatur Wunderland Team
Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2613
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Kai Eichstädt » Montag 5. August 2019, 20:19

Moin Stephan,

Stephan Hertz hat geschrieben:

>
> Leider ist es im Moment so, dass wieder "einige" Bots durch die
> Registrierung hindurch kommen und es bis zum ersten Posting schaffen. Sie
> reihen sich damit also in Eure Reihen ein und werden ebenfalls zum
> "Erstschreiber". Daher werden solche Beiträge "von
> Hand" geprüft und erst nach Prüfung freigeschaltet (sichtbar).

diese Prüfung hat manchmal aber auch nicht Hand und Fuß:
tv-tipps-f25/aktuelle-tv-termine-zum-th ... ml#p350341

ein nichts sagender Beitrag in einem 8 Jahre altem Fred ist immer irgendwie komisch...

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2141
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 6. August 2019, 06:53

Ja, aber im Zweifel für den Angeklagten - in dem Falle passt z.B. die E-Mail-Adresse zum Rest, bei den meisten Spam-Bots machen es generische Adresse leichter. Cooler wären also Meldungen, wenn sich ein potenzieller Spammer entlarvt, nicht wenn er einfach nur mal unlogisch beginnt .... Ansonsten kann ich das Forum gleich zu machen.
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "50+"

Beitrag von Datterich » Dienstag 6. August 2019, 07:01

Nur nichts überstürzen! So lange die Bots nicht auch noch zu unserem jährlichen Treffen im September ("MFM") gefakte Anmeldungen senden und dann einfach nicht bezahlen und erscheinen, scheint die Handarbeit immer noch die beste Lösung zu sein.

Geduldige Grüße aus Südhessen
Datterich
………………………………………………………………………………………………………………
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Spam vertragen ... 😡

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von günni » Dienstag 6. August 2019, 12:55

Moin,
wie bereits geschrieben, wir passen auf!

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7225
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 6. August 2019, 13:42

Moin Kai,

wech isser.

Bernd

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2141
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 6. August 2019, 13:47

Naja, Kardinalsfehler: "Wir pflegen mal direkt einen Link nach" ... geht nur auch nicht unauffällig, wenn die ersten Beiträge manuell freigeschaltet werden müssen ... :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7225
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Bernd 123 » Dienstag 6. August 2019, 15:56

Moin Stephan,

wenn ich mir die Anmeldeliste so anschaue und die fangen an aktiv zu werden gibt's wahrscheinlich viel Arbeit.
Da dürften einige Norweger dabei sein.

Bernd
Dateianhänge
Grüße aus Utgard.jpg
Norweger
Unbenannt.jpg
Anmeldeliste

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von günni » Dienstag 6. August 2019, 18:34

Moin,
ahh, da ist ja unser Freund aus Flåm.

In der Liste:
Evdonia_Po: 100% Spam
siavash82ir: von der angegebenen Seite bleibe ich weg, es könnte sein, dass ich mir sonst 'nen Exploid einfange. Da verzichte ich gerne drauf.
habe ihn auf Instagram gefunden. www(.)instagram(.)com/siavash82ir/ (php programmer, website designer & seo)

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7225
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 7. August 2019, 10:08

Und wenn man durch die Anmeldungen scrollt ist nicht zu übersehen das viele an einem Y-Chromosomen-Defekt leiden.

Bernd
Dateianhänge
Unbenannt.jpg

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2141
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 7. August 2019, 10:20

Ach was, ein "beher(t)zter" Griff in die Datenbank und es bleibt nur noch Staub über ... :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7968
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von Datterich » Mittwoch 7. August 2019, 10:29

Was "Erstposter" heutzutage für Probleme bekommen können ... gut, dass wir hier schon durch das Zeremoniell durch sind!

LG Datterich
………………………………………………………………………………………………………………
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keine Probleme vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19357
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wenn es mal länger dauert - ein mögliches Problem für "Erstposter"

Beitrag von günni » Mittwoch 7. August 2019, 12:18

Moin,
sagen wir mal so, viele Erstposter geben mit der Anmeldung gleich den Löschantrag mit ab.

Antworten