WB 948

Alle Diskussionen rund um die Wochenberichte
Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

WB 948

Beitrag von Datterich » Montag 31. Dezember 2018, 13:17

Na toll, der Wochenbericht 948 ist bereits online! Das ist ein wirklich pünktlicher Jahresabschlussbericht. Danke!

Wir bekommen mehrere auf der Anlage wohl kaum noch wahrnehmbare herrliche Details von Gastons Lieblingsszenen zu sehen, rolliger Schwan auf Duckdalbe, Riesenkohl als Kaninchenfutter, Palettenlieferungen voller Monsterspargel (?), österreichisches Ferienhäusle, feierliche Lokwerkstatt, mächtig Nachschub Rollmaterial, Dirks französische Lokomotivanlieferung (tolle Modelle!), bereits fertige Gebäude der Provence und für Monte Carlo, die Seebärenbande posiert vor neuem Leuchtfeuer (rotes Oval im Foto), und die Vorbereitungen für Silvester - das wurde ja auch Zeit.
seebaerenbande_2018.jpg
27. und 28. Dezember 2018
seebaerenbande_2018.jpg (187.16 KiB) 457 mal betrachtet
Das Leuchtfeuer im roten Oval wurde testweise als zusätzliche Unterstützung für die Navigation (Schiffssteuerung) installiert. Es hat sich aber herausgestellt, dass die Schiffe trotzdem gut auf Kurs fuhren. Also wurde es anschließend sach- und fachgerecht wieder abgebaut.


Dankeschön für alle herrlichen Wochenberichte 2018. Es ist jede Woche wieder schön, Neues zu erfahren, wenn man weiter weg wohnt und nicht häufiger mal eben bei Euch reinschauen kann.

Liebe Grüße in die Speicherstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: WB 948

Beitrag von writeln » Montag 31. Dezember 2018, 15:44

Tja neben der Leuchtturm Entweihung durch den Shanty-Chor-Norddeich freue ich mich doch vor allem über die Bilder aus der Bahn-Abteilung.

Die kleinen Französinnen scharren mit den Hufen. Ich freue mich schon sehr darauf, diese Bahn-Klassiker 2019 auf Probefahrt zu sehen. Das wird toll!
Das Wunderland ist über die Jahre auch so etwas wie der größte Modellbahn-Katalog der Welt geworden.
vive_la_france.jpg
vive_la_france.jpg (182.58 KiB) 439 mal betrachtet

Und Gastons See-Landschaft ist in der Tat sagenhaft geworden.

Danke an die WB-Redaktion für ein Jahr voller schöner Bilder und spannender Infos aus der Speicherstadt.
:D
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 948

Beitrag von günni » Montag 31. Dezember 2018, 16:21

Moin,
der Zettel "Finger weg..." gefällt mir.

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 948

Beitrag von Harry » Montag 31. Dezember 2018, 16:29

Da sage doch auch ich einmal dankeschön für wieder ein Jahr Wochenberichte. Es macht wirklich Spaß, Euch über die Schultern zu schauen und so indirekt am Bau teilzuhaben. Gerade die Fotos vom Bau geben das Gefühl, wie die Dinge entstehen, das finde ich hochinteressant. Und die Mitarbeiter werden dadurch zu kleinen Berühmtheiten.

Und jetzt mal eine Frage: Ist es wirklich denkbar, dass ein Schwan auf einer Dalbe sitzt? Die landen ja eher in Gleitfahrt auf dem Wasser? Klar, im Wunderland geht das, keine Frage. Aber auf der Alster? Da bin ich wirklich dran am überlegen.


Viele Grüße und bis 2019
Harry

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: WB 948

Beitrag von Harry » Montag 31. Dezember 2018, 16:31

Nachtrag:
Das auf dem Dalben sieht eher nach Gans aus. Keiner goldenen, aber einer weißen. Von daher ist das ganze ein völkerübergreifendes Meeting zwischen Gans und Schwan und damit gans im Sinne der Völkerverständigung ;-)

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7257
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 948

Beitrag von Bernd 123 » Montag 31. Dezember 2018, 17:38

Moin,

der Bootsschuppen ist richtig super geworden und so ein Ferienhäuschen in den Bergen
suche ich schon lange um dann den Riesenspargel zu genießen. :wink:
Bei den Loks ist ja auch schon einiges angerollt, aber da kommt mit Sicherheit noch einiges mehr.
Sind ja auch nur noch ein paar Stunden :) um das Ganze wieder selbst in Augenschein zu nehmen.

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Maik Costard
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 2469
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Elmshorn

Re: WB 948

Beitrag von Maik Costard » Mittwoch 2. Januar 2019, 13:58

Moin, da haben wir Gitta doch schöne Arbeit verpasst. Hat Spaß gemacht, mal wieder im Wunderland gwesen zu sein.
Alles Gute im neuen Jahr
Maik
Die blaue Schrift sind Links zum draufklicken

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

WB 948

Beitrag von Datterich » Donnerstag 3. Januar 2019, 10:24

günni hat geschrieben:der Zettel "Finger weg..." gefällt mir.
Da waren die Eidgenossen im Jahr 2007 wesentlich brutaler! Folgendes Foto ist aus dem Schweiz-Abschnitt "Tessin". Offiziell wurden damals - so weit ich mich erinnern kann - keine Vollstreckungen bekannt.
schweiz_2012.jpg
Schweiz (Tessin) 2007
schweiz_2012.jpg (88.71 KiB) 338 mal betrachtet
Freundliche Grüße an alle Schlachter
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

WB 946 bitte Auflösung

Beitrag von Datterich » Donnerstag 3. Januar 2019, 20:02

... und dann erinnere ich mich an eine Grübelfrage aus dem WB 946 - was ist denn das nun wirklich?
wo-ist-die-aufloesung.jpg
Frage aus dem WB 946 (Vorjahr!) :-)
wo-ist-die-aufloesung.jpg (42.54 KiB) 302 mal betrachtet
Freundliche Grüße an alle Rätselfreunde
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 946 bitte Auflösung

Beitrag von Masso » Freitag 4. Januar 2019, 06:40

Datterich hat geschrieben:... und dann erinnere ich mich an eine Grübelfrage aus dem WB 946 - was ist denn das nun wirklich?
wo-ist-die-aufloesung.jpg
Freundliche Grüße an alle Rätselfreunde
Datterich
hat ja keiner bis jetzt die richtige Lösung gebracht, einfach mal fragen :mrgreen:

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3305
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: WB 948

Beitrag von Feuer-wer » Freitag 4. Januar 2019, 07:10

Wir haben ja unter den Stühlen kleine runde Filzgleiter, die sehen ziemlich ähnlich aus.
Dateianhänge
20190104_070827.jpg
20190104_070827.jpg (293.71 KiB) 289 mal betrachtet

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 948

Beitrag von Masso » Freitag 4. Januar 2019, 08:59

Ganz falsche Richtung...

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7257
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: WB 948

Beitrag von Bernd 123 » Freitag 4. Januar 2019, 10:32

Moin,

sind das die Gugel-Kochplatten (?) aus Saschas 948,5er WB ?

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
Gewinner der 1JJCLBW, 13MCMzRTBZlsW, 15MC2SPW, 20MCKgnWiB+SPW, XIV.-MFM-WANDA-Pokal, 23MCZ€idTbW, 24MCKdPdHH+SPW, XV.-MFM-WANDA-Pokal

Benutzeravatar
Maik Costard
MiWuLa Mitarbeiter
Beiträge: 2469
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Elmshorn

Re: WB 948

Beitrag von Maik Costard » Freitag 4. Januar 2019, 12:33

Das sind Flfkhjöadslkhgfsxfhjäkbxljhdgfäölfäsjfähjäklgjkj. :santagreen:
Irgendwie will das Wort nicht aus meiner Tastatur kommen.
Schönen Gruß
Maik
Die blaue Schrift sind Links zum draufklicken

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 948

Beitrag von günni » Freitag 4. Januar 2019, 13:11

Moin,
ich denke mal in Richtung Gleisreinigung.

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5664
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: WB 948

Beitrag von writeln » Freitag 4. Januar 2019, 13:35

Ganz klar: Das ist ein Teil einer Gussform für Noppenfolie.
So kann der Bedarf zukünftig im eigenen Hause produziert werden.

"Flfkhjöadslkhgfsxfhjäkbxljhdgfäölfäsjfähjäklgjkj" wird heutzutage völlig überbewertet...
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Miniatur-Giganten ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8021
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Grübelfrage aus WB 946

Beitrag von Datterich » Freitag 4. Januar 2019, 14:33

Maik Costard hat geschrieben:Das sind Flfkhjöadslkhgfsxfhjäkbxljhdgfäölfäsjfähjäklgjkj.
writeln hat geschrieben:"Flfkhjöadslkhgfsxfhjäkbxljhdgfäölfäsjfähjäklgjkj" wird heutzutage völlig überbewertet...
Also wirklich, ich kann darin beim allerbesten Willen keinen aktiven isländischen Vulkan erkennen. :hm?:
Mein Vorschlag zu dieser "Altlast": Im kommenden Wochenbericht eine angemessene Aufklärung.

Freundliche Grüße in den Norden
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 948

Beitrag von Masso » Sonntag 6. Januar 2019, 16:52

Bis jetzt falsche Richtung, aber vielleicht gibts ja morgen eine Aufklärung 8)

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19423
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: WB 948

Beitrag von günni » Sonntag 6. Januar 2019, 19:36

Moin,
naja, die tatsächliche Größe der Stanzstücke kann man aus dem Foto nicht erkennen.

Masso
Forumane
Beiträge: 367
Registriert: Donnerstag 3. September 2009, 14:56
Wohnort: Miwula

Re: WB 948

Beitrag von Masso » Montag 7. Januar 2019, 06:40

Kein Problem, 3,9 cm frisch gemessen und die Stücke sind nicht gestanzt.

Antworten