Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3665
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Feuer-wer » Mittwoch 20. Mai 2020, 14:48

Moin Stefan mit F,

halbtägliche Besuche würden das Wunderland ziemlich überlasten, vorerst reichen doch wöchentliche oder sogar monatliche Besuche völlig aus.

Benutzeravatar
Bernd 123
Bahnhofsjäger
Beiträge: 7817
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:49
Wohnort: Klein Sibirien

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Bernd 123 » Mittwoch 20. Mai 2020, 17:48

Moin,

da kommt doch bestimmt mal eine Info von einem Forumanen oder von den MiWuLanern wie dieser erste Tag so abgelaufen ist.

Neugierige Grüße

Bernd
Wir werden nicht älter, sondern besser !!!!
mfm 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Gewinner der 1JJCLBW, 13MC, 15MC, 20MC,, 23MC, 24MCW, XIV., XV., XVII.-MFM-WANDA-Pokal

martin236
Forumane
Beiträge: 313
Registriert: Freitag 8. Januar 2010, 22:56
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von martin236 » Mittwoch 20. Mai 2020, 18:21

Ich bitte auch um Info für den ersten Tag.
Vielen Dank!
Martin

Benutzeravatar
Kai Eichstädt
Forumane
Beiträge: 2663
Registriert: Samstag 19. Juni 2004, 23:32
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Kai Eichstädt » Mittwoch 20. Mai 2020, 20:49

Moin Stefan,
Stefan mit F hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 12:00
die Garderobe ist ja Corona-bedingt noch geschlossen - sind denn die Schließfächer wie üblich nutzbar? :)
nimm doch einen Rucksack, dann kann dir auch keiner ganz so doll auf die Pelle rücken...

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2334
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 20. Mai 2020, 23:23

Stefan mit F hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 12:00
... sind denn die Schließfächer wie üblich nutzbar? :)
Wie üblich nicht, aber eingeschränklt ja! Ist aber bei 200 Leute keine mega Einschränkung - gleichzeittiger Zugang für mehr als wenige Besucher ist halt nicht möglich: Zur Zeit arbeiten wir dort mit einem "Ordner" ....
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2334
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stephan Hertz » Mittwoch 20. Mai 2020, 23:27

Bernd 123 hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 17:48
... da kommt doch bestimmt mal eine Info von einem Forumanen oder von den MiWuLanern wie dieser erste Tag so abgelaufen ist. ...
Wir hatten statt der üblichen ca. 25% Wiederholer tatsächlich fast 70% Wiederholerquote und ich meine 8 Jahreskarten am ersten Tag da, aber einen mir bekannten Gast habe ich nicht gesehen / erkannt (da ja Mund-Nasen-Schutz-Pflicht).
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3665
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Feuer-wer » Montag 25. Mai 2020, 11:46

Gerade kam eine Mail mit den Visumbedingungen und einem Erklärvideo für die EInreise und den Aufenthalt im Wunderland:


.
Miniatur Wunderland



Hallo Feuer-wer,


nur noch ein Tag bis zu Ihrer Reise in eine riesengroße kleine Welt! Wir hoffen, dass wir Ihnen in dieser verrückten Zeit ein paar schöne Stunden bescheren können. Dabei ist uns Sicherheit ganz wichtig, deshalb möchten wir Sie heute schon mit unserem ausgetüftelten System zu Ihrem Schutz und dem anderer Besucher vertraut machen.


Vorweg in eigener Sache: Das Wunderland-Bistro hat mit den wichtigsten Speisen und Getränken geöffnet und auch unser Shop-Team freut sich auf Sie. Und wenn wir ganz ehrlich sind, freuen wir uns in einer Zeit, in der wir nur so wenige Gäste einlassen können, umso mehr über jeden hungrigen Gast, den wir verwöhnen dürfen ;)



Aktuelle Hinweise




Besondere Zeiten bedürfen besonderer Maßnahmen. Dies sind die Regeln, die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs gelten:


Sollten Sie sich jetzt oder bis zu Ihrem Besuch krank oder fiebrig fühlen, ist ein Besuch des Wunderlandes leider nicht möglich. Wir bitten Sie in diesem Fall Ihr Ticket zu stornieren oder Ihren Besuch nach hinten zu verschieben.


Bitte seien Sie ansonsten unbedingt pünktlich innerhalb Ihres 30-minütigen Einlassfensters am 26.05. ab 10:30 Uhr vor Ort. Sie finden den Eingang ins Wunderland im zweiten Stock des Speichers im Kehrwieder 2. Kommen Sie mit Ihrem Ticket bitte direkt zum Eingang durch das violette Portal.


Wir bitten um Verständnis, dass wir am Einlass darauf achten, dass sich nur eine begrenzte Anzahl von Besucher*innen gleichzeitig im Wunderland aufhält. Es kann daher ausnahmsweise zu kurzen Wartezeiten kommen. In diesem Fall warten Sie bitte unter Einhaltung des Abstandsgebotes.




In der Ausstellung


Um das wichtige Abstandhalten innerhalb unserer Ausstellung bestmöglich gewährleisten zu können, haben wir die maximale Besucherzahl drastisch reduziert. Die gute Nachricht für Sie: Es ist deutlich leerer als sonst. Zusätzlich haben wir eine Wunderland-Straßenverkehrs-Ordnung (WuStVO) eingeführt, mit der Sie auf kreative und witzige Weise die Abstandsregeln einhalten können. Keine Sorge - sie ist nicht kompliziert und es gibt keine Fahrprüfung!


Die allgemein gültigen Corona-Regeln werden natürlich auch bei uns gelten - sprich: Auf besondere Handhygiene ist zu achten, der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Besuchern und Mitarbeitern muss stets gewahrt werden und darüber hinaus gilt bei uns bis auf weiteres das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle ab 7 Jahren.


Wichtiger Hinweis für Eltern: Allgemein empfehlen wir nur mit Kindern zu kommen, die sich schon an die Abstandregeln halten können, das ist unserer Meinung nach ab etwa acht Jahren der Fall. Uns tut das in der Seele weh, weil fröhliche herumtobende und aufgeregte Kinder ein ganz wichtiger Teil des Wunderlandes sind. Wenn ihnen es ihnen zu stressig ist immer dafür zu sorgen, dass ihre Kinder die Abstandsregeln einhalten, können Sie Ihre Tickets selbstverständlich kostenlos stornieren oder auf einen späteren Zeitpunkt in einer hoffentlich wieder normaleren Welt verschieben: Zur Umbuchung


Wir können derzeit leider keine Führungen anbieten und auch die Garderobe muss geschlossen bleiben. Es stehen Ihnen aber kostenlose Schließfächer zur Verfügung, in denen Sie Ihre Garderobe und Wertsachen verstauen können. Hier ist möglicherweise etwas Geduld gefragt, da es bei unseren Schließfächern recht eng ist und wir aber natürlich auch hier das Abstandsgebot beachten müssen. Wenn es Ihnen möglich ist, würden wir Ihnen empfehlen, Ihre Sachen im Auto zu lassen. Unser Parkplatz vor der Tür ist offen.


Unser Bistro hat geöffnet! Auch wenn unsere Speisenauswahl noch etwas reduziert ist, ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Und gerade in dieser Zeit, in der wir lediglich 20 % der normalen Besucherzahl reinlassen dürfen und jeden Monat Verluste schreiben, freuen wir uns umso mehr über jeden, der bei uns isst.


WICHTIG: Bitte sehen Sie sich im Vorwege unser Erklärvideo an, dann können Sie vor Ort direkt zum Eingang:

WuStVO: (Anmerkung: Hier ist ein (personalisierter?) Link zu einem nicht gelisteten Video: https://www.youtube.com/watch?v=uHhita8 ... e=youtu.be mit gerade einmal 150 Views)


Bringen Sie Ihren Hunger gerne mit!




Auch im Kleinen kann eine Weltreise hungrig machen. Im Wunderland-Bistro finden Sie für jeden Hunger und Durst und jede Tageszeit etwas - und das zu familienfreundlichen Preisen. Dabei sitzen Sie stilgerecht wie im Zug auf echten ICE-Sitzen und können aus dem „Fenster“ auf das Wunderland und herrliche Landschaften blicken.


Gerade in dieser Zeit, in der wir lediglich 20% der normalen Besucherzahl reinlassen dürfen und jeden Monat Verluste schreiben, freuen wir uns umso mehr über jeden, der auch bei uns isst.



MEHR ZUM BISTRO



Tipps für Ihre Anreise




Normalerweise empfehlen wir Ihnen die öffentlichen Verkehrsmittel, das Wunderland ist super mit Bus und Bahn zu erreichen. Zu Corona-Zeiten halten wir es aber ausnahmsweise für empfehlenswert mit dem Fahrrad oder Auto zu kommen. Wir haben Parkplätze und Fahrradständer vor der Tür. Doch auch fußläufig ist das Wunderland vom Zentrum in wenigen Minuten zu erreichen.



MEHR ZUR ANFAHRT



Was Sie im Wunderland erwartet




Die größte kleine Welt der Welt weist zahllose Superlative auf, so wird die 1.499 m² große Modellbaufläche von über 1.000 Züge durchfahren und von über 260.000 Figuren bevölkert. Doch steckt das Besondere oft auch im ganz Kleinen: Zahllose liebevolle gestaltete Szenen erzählen Geschichten aus dem Leben, die zum Schmunzeln oder Nachdenken anregen. Und das Beste: Fotografieren und Filmen sind bei uns nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht!


Einen Eindruck von dem, was Sie erwartet, können Sie sich außerdem schon einmal in unserem Video machen:



ZUM VIDEO



Immer auf dem neuesten Stand



Facebook Twitter Instagram YouTube



Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit!


Das Team vom Miniatur Wunderland




Miniatur Wunderland Hamburg GmbH

Kehrwieder 2, Block D

20457 Hamburg, Germany

Tel. +49 40 300 6 800

.



Amtgericht Hamburg HRB 78633 - Gerichtsstand ist Hamburg

FA Hamburg-Mitte-Altstadt - Stnr. 48/709/02021

UID: DE 213604364

Geschäftsführer: Frederik Braun, Stephan Hertz & Gerrit Braun



.

Bitte antworten Sie nicht auf diese Nachricht, da die Senderadresse nicht zum Empfang eingerichtet ist. Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie ein Ticket für das Miniatur Wunderland Hamburg gebucht haben. Klicken Sie bitte hier um künftig keine Nachrichten mehr zu erhalten.


Impressum | Datenschutz | Probleme bei der Darstellung? E-Mail im Browser anzeigen | miniatur-wunderland.de
Die markierten Stellen sind von mir gesetzt worden.


Gut und übersichtlich gemacht, stellt schon mal ein Schnitzel mit Fähnchen bereit!

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2334
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stephan Hertz » Montag 25. Mai 2020, 13:53

Ich grübel gerade, ob hier der Tatbestand des "Fullqoutes" erfüllt wurde ... :devil:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8540
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Datterich » Montag 25. Mai 2020, 14:03

... mit voller Berechtigung! Amtsgericht, Finanzamt und derartiges Gedöns hätten ohne Minderung des Informationswertes ruhig weg gelassen werden können. 8)

Tip für Feuer-wer und alle anderen, die demnächst zu Euch kommen werden: Die CWP schmeckt wie eh und je - allerdings gab es leider gestern die leckere BIO-CWP nicht. War das eine kleine Panne oder umständehalber gewollt?

Liebe Grüße aus der Südheide
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5070
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Mr. E-Light » Montag 25. Mai 2020, 19:22

Na ja, die ganzen Leerzeilen füllen halt, nur deshalb sieht das so full-quotig aus... :mrgreen:

Aber mal so am Rande: Da ist ein Video als Anleitung zu der WuStVO angegeben, das habe ich mir artig angesehen. Darin ist das "Rechtsgehgebot" erwähnt - wie passt denn da dieses Bild aus dem aktuellen Wochenbericht dazu? Oder ist das dieses berühmte "das andere rechts :? ", das man nach dem Falschabbiegen vom Fahrlehrer hört (zur besseren Orientierung: rechts ist da, wo der Daumen links ist!)? :hm?:
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6991
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stefan mit F » Montag 25. Mai 2020, 19:41

Moin,
Mr. E-Light hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 19:22
Darin ist das "Rechtsgehgebot" erwähnt - wie passt denn da dieses Bild aus dem aktuellen Wochenbericht dazu?
kommt da vielleicht mal Großbritannien hin? :hm?: :clown:
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F


Das Grundgesetz. Der Film.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5070
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Mr. E-Light » Montag 25. Mai 2020, 19:44

... Oder Japan oder Australien oder... :mrgreen: :clown:
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2334
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 26. Mai 2020, 07:38

Mr. E-Light hat geschrieben:
Montag 25. Mai 2020, 19:22
... Darin ist das "Rechtsgehgebot" erwähnt - wie passt denn da dieses Bild aus dem aktuellen Wochenbericht dazu? ...
Es gilt das "Rechtsgehgebot", aber noch viel schwerwiegender (nur noch ungleich schwerer zu vermitteln) ist das "Kreuzungsvermeidungsgebot" um den Mindestabstand im Sinne der "Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung - HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO) Vom 2. April 2020 (gültig ab 19. Mai 2020)" optimal einhalten zu können. Und so erforderte es die bauliche Situation vom Ende der Treppe 2. zum 3. OG bis zum Beginn des Italien-Abschnitts / Treppenaufgang 3. zum 4. OG, das "Rechtsgehgebot" temporär für die 10 Meter aufzuheben .... :extracry2:
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6271
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von writeln » Dienstag 26. Mai 2020, 09:59

Ist doch hier im Norden ganz normal.
Bei Gegenwind wird gekreuzt.
Im Zweifelsfall auch mal hart Backbord.

Und Corona kann man wohl als Gegenwind bezeichnen.
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2687
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Harry » Dienstag 26. Mai 2020, 10:21

Also ich finde das gut, das Stephan das hier so gut erklärt hat... :hm?:

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5070
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 26. Mai 2020, 11:35

Ist doch klar zu verstehen, Harry, was Stephan beschreibt (sofern man mit den speziellen örtlichen Gegebenheiten vertraut ist). :wink:

Vielen Dank für die Aufklärung, Stephan! (Meine ich ganz ehrlich ohne Ironie!) :up: :D
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2687
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Wohnort: Mache gern Urlaub an der NordOstsee
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Harry » Dienstag 26. Mai 2020, 12:01

Hast ja Recht Ralf, die Ironie galt auch nicht Stephan oder den Vorschriften, die ich durchaus für sinnvoll halte (wie schnell alles aus dem Ruder laufen kann, das sieht man zur Zeit in Frankfurt oder Leer).

Die Ironie galt der ganzen komplizierten Situation.
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5070
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 26. Mai 2020, 12:47

Hatte ich auch gar nicht vermutet, Harry, dachte mir schon, dass Du mehr auf die etwas schräge Gesamtsituation überhaupt (zurecht) anziehlst. 8)

Meine "Klarstellung" hingegen bezog sich gewissermaßen auf mich selber, denn mein erster Satz war ein Hauch ironisch gemeint, jedenfalls im Teil mit den Kenntnissen zu den örtlichen Gegebenheitet: Bekanntlich habe ich diese logischerweise nicht, Stephan hätte mir auch als Erklärung die Geschichte vom Pferd erzählen können, würde mir ja nie auffallen. :mrgreen: :clown:

Gelegentlich würde ich mir in den Supermärkten auch eine deutlichere "Verkehrsführung" wünschen, es ist nämlich trotz aller Markierungsaufkleber auf dem Boden völlig unmöglich, alle echten Regeln vollständig einzuhalten, man kommt sich unweigerlich doch in die Quere! Auch wenn ich mit Sicherheit kein Heiliger bin und mir definitiv auch Fehler unterlaufen, es gibt Leute, die denken scheinbar nur von 12 bis Mittag: da werden schon mal (wie sonst auch) Einkaufswagen mitten im Weg stehen gelassen, um noch mal schnell zu einem anderen Regal zurückzugehen - nur, jetzt darf man den ja nicht mehr als Fremder selber aus dem Weg schieben, sondern muss warten, bis sich der andere Kunde endlich wieder zu seinem Wagen bewegt (ohne sich natürlich irgendeiner Verfehlung bewusst zu sein)...
Was mir allerdings auch in der Seele wehtut, wenn jemandem "neben" mir der Geldbeutel oder sonst was runterfällt, darf ich ja nicht mehr helfend die Hand reichen (hatte ich bei den letzten Einkaufen mehrmals, ich musste meinen Bück-Reflex schmerzlich unterdrücken, gar nicht so einfach). Aber das ist wieder ein anderes Thema...
Gruß
Ralf

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2334
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Stephan Hertz » Dienstag 26. Mai 2020, 12:55

Mr. E-Light hat geschrieben:
Dienstag 26. Mai 2020, 12:47
... man kommt sich unweigerlich doch in die Quere! ...
Dass die Abstandsregeln gerade in Supermärkten und Wochenmärkten nicht immer einzuhalten sind, ist jedem - auch den Gesundheits/Ordnungsämtern und den Virologen - klar: Hier kommt das Zauberwort "systemrelevant" ins Spiel. Wenn alle verhungern, ist zwar Platz zum Abstandhalten gewonnen, aber die Sterbestatistik sieht dadurch nicht besser aus ...
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 5070
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17

Re: Wunderland schließt voraussichtlich bis zum ... ?

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 26. Mai 2020, 13:44

Och, sofern man nicht rein zufällig den besagten Virus in oder an sich trägt, würde man als Verhungerter gar nicht in diese Sterbestatiskik aufgenommen, würde also gar nicht auffallen und wäre irrelevant (einer, der mit dem Auto gegen den Baum fährt und dabei umkommt und nur rein zufällig völlig unbemerkt den Virus in sich hat, kommt hingegen als Coronatoter in die Statistik - es lebe der Sinn in der Bürokratie!). :devil:
Gruß
Ralf

Antworten