Heiteres Rollmaterialraten

Alles zum Thema Eisenbahn im Maßstab 1:1

Antworten
Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Donnerstag 2. März 2017, 18:53

Moin,
Deutschland?

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Donnerstag 2. März 2017, 18:55

Definitiv: Nein. :idea:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Donnerstag 2. März 2017, 19:23

Moin,
ok, Südost-Europa?

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Donnerstag 2. März 2017, 19:26

Nicht Südost-Europa. :wink:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Donnerstag 2. März 2017, 21:06

Moin,
zur Spurweite. Unter 800mm?

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Donnerstag 2. März 2017, 22:22

Nein. Guckt euch die Wagen, besonders den linken, mal ganz genau an... :dr.smile:

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Donnerstag 2. März 2017, 22:50

Moin,
bei dem mittleren Wagen habe ich einen bestimmten Verdacht und da ist der Linke nicht unbeteiligt.

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Donnerstag 2. März 2017, 23:10

günni hat geschrieben:Moin,
bei dem mittleren Wagen habe ich einen bestimmten Verdacht und da ist der Linke nicht unbeteiligt.
Durchaus möglich, weiß ich aber nicht genau.
Das Bild entstand vor ca. 28 Jahren, aus dieser Perspektive kann man da aber heute noch fotografieren.

Benutzeravatar
Maik Costard
Forumane
Beiträge: 2481
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Göppingen

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Maik Costard » Sonntag 5. März 2017, 23:09

Befanden sich diese Wagen in Italien?
Schönen Gruß
Maik
Die blaue Schrift sind Links zum draufklicken

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6112
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von writeln » Montag 6. März 2017, 09:16

Wird das was ausgegraben?
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8445
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Datterich » Montag 6. März 2017, 10:56

Marmor-Transport Italien? Ein ganz kleines bisschen Vorbild dem Modell im MiWuLa ...?


Freundliche Grüße an die südliche Bergstraße
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Montag 6. März 2017, 12:11

Moin,
Spanien? 8)
Andalusien? 8) 8)
Western Leone?
oder Freizeitpark Oasys? 8) 8) 8)
Fort Bravo (Tabernas) kommt auch in Frage! Es kann sein, dass ich die Dinger dort in einer Kugelerdedarstellung gesehen habe. NNW außerhalb des Forts. (Sehr undeutlich)

In welchem Film habe ich nur den Wagen mit dem Ölfaß gesehen?

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Montag 6. März 2017, 15:26

Maik ist auf einer heißen Spur... :wink:
Die anderen: :clown:

Benutzeravatar
Maik Costard
Forumane
Beiträge: 2481
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2004, 08:51
Wohnort: Göppingen

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Maik Costard » Montag 6. März 2017, 19:36

Heiße Spur? Ich habe keine Ahnung, wo das sein könnte. Es sieht mir nur eben sehr verdächtig nach Italien aus. Ich mache mir mal Gedanken, irgendwie schwebt mir da etwas durch den Kopf.
Schönen Gruß
Maik
Die blaue Schrift sind Links zum draufklicken

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 20204
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von günni » Montag 6. März 2017, 21:35

Moin,
sind diese Wagen im Internet abgebildet, also nicht nur hier im Forum.

Ist im Faß ein Teerprodukt mit dem Fugen ausgebessert werden?

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Dienstag 7. März 2017, 02:09

Also, einen der Wagen hab ich im Internet gefunden.
Laut aktuellen Infos gibt es mindestens 2 der gezeigten Wagen noch im Dienst.

Und Teer ist es nicht, dafür braucht man doch keinen Wagen um Fugen zuzugubbeln. :wink:
Ich würde mir den Faßwagen mal genauer ansehen und dann ein bißchen hirnen.. :dr.smile:
Bin mal gespannt was Maik durch den Kopf schwebt. :mrgreen:

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 6112
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg bei Knuffingen
Kontaktdaten:

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von writeln » Dienstag 7. März 2017, 07:56

Tja, wenn ich nach Italien + Loren suche, lande ich immer bei dieser Dame.

:LOLLOL:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie ]
.......[ Airbus Beluga XS ]

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 8445
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 101 km südlich Speicherstadt

Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Datterich » Dienstag 7. März 2017, 08:20

:off topic: Da fragt man sich dann spontan, wer oder was wohl älter ist, die Loren oder die Loren ...


Freundliche Grüße an alle
Datterich
Zuletzt geändert von Datterich am Dienstag 7. März 2017, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Feuer-wer
Forumane
Beiträge: 3544
Registriert: Mittwoch 20. April 2011, 15:17
Wohnort: NRW

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Feuer-wer » Dienstag 7. März 2017, 08:28

Bei diesen ganzen Zaunpfählen, die hier vorbei schweben, äh, winken, handelt es sich vermutlich um Italiens größten Rangierseilbahnhof im berühmten Bergdorf Maglia an der Grenze zwischen Südtirol und Venetien.

Direkt benachbart liegt, aber bitte nicht verwechseln, Travota, Heimat und Geburtsort der Trovatos.

Ganzvornesitzer
Stammgast
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:35

Re: Heiteres Rollmaterialraten

Beitrag von Ganzvornesitzer » Dienstag 7. März 2017, 09:37

Feuer-wer hat geschrieben:Bei diesen ganzen Zaunpfählen, die hier vorbei schweben, äh, winken, handelt es sich vermutlich um Italiens größten Rangierseilbahnhof im berühmten Bergdorf Maglia an der Grenze zwischen Südtirol und Venetien.

Direkt benachbart liegt, aber bitte nicht verwechseln, Travota, Heimat und Geburtsort der Trovatos.
BITTE???? :shock:

Nee, nee, nee... :!:

Also:
a) Dieser Bahn hier fehlt was, dafür hat sie es anders. Kommt aber auf's gleiche raus.
In dem Bild sieht man es nicht, weil es da auch nicht ist. Dafür ist an dieser Stelle das, was sonst fehlt. Was man aber auf dem Bild nicht sieht.
b) Ganz, ganz früher hatte diese Bahn eine Kraftquelle, die es so nur noch einmal gab.

Na? :dr.smile:

Antworten