Neue Homepage

Für alles, was nicht wirklich ein Hauptthema hat, also auch allgemein Lob & Tadel
Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Harry » Samstag 17. Februar 2018, 21:14

Ganzvornesitzer hat geschrieben:..
Das kannm an so nicht stehenlassen.
00 ist übrgens der Maßstab (1:76), NICHT die Spurweite...
Nun mal nicht so kleinlich ;-)
Eine Übersetzung des im englischen üblichen "gauge" ist nun mal "Spurweite" oder auch "Spur".

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2099
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Stephan Hertz » Montag 19. Februar 2018, 10:07

Zum Thema Webcams ist anzumerken: Falls es unserer Technik & IT gelingt, eine modernere Technik an den Start zu bringen, dann könnte da natürlich auch mal wieder was passieren.

Wir haben jetzt erst einmal ein "Gerüst", mit dem wir arbeiten können und werden.

Zu den nächsten "Meilensteinen" gehören ohne Frage:
- Kommentarfunktion
- Portierung des Gästebuchs
- Portierung der Wochenberichte
(dem Fachmann ist offensichtlich, die 3 Themen hängen eng bei einander... :devil:)
- Carsystem- / Schiffs- und Flugzeugdaten (inkl. solcher Nerd-Angaben wie: Aktuell gefahrene km)
- User-Account (inkl. Ticket-Buchungs-Anbindung)
usw.

Ihr seht: Wir haben noch viel vor ;-)
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Stefan mit F
Forumane
Beiträge: 6672
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 18:09
Wohnort: 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa

Re: Neue Homepage

Beitrag von Stefan mit F » Montag 19. Februar 2018, 13:18

Moin,

ich finde das neue Design - wie schon einige meiner Vorredner - sehr gelungen. Das ist nun wirklich mal ein Webauftritt 4.0 (oder so ähnlich, jedenfalls alles andere als verschlimmbessert).
Stephan Hertz hat geschrieben:Schiffs- und Flugzeugdaten (inkl. solcher Nerd-Angaben wie: Aktuell gefahrene km)
Ein Schelm, wer dabei nicht an einen Running Gag denkt. Wobei - gefahrene Kilometer sind sicherlich schon lange messbar, die Schwierigkeit liegt ja "nur" darin, Kilometer zu fahren. :mrgreen:

Gutes Gelingen bei den weiteren Vorhaben! Wenn bis zum Osterferienansturm wenigstens die lebenswichtigen Funktionen (Wartezeitprognose, Ticketreservierung / -buchung & Onlineshop) im Dauerbetrieb fehlerfrei laufen, ist schon 95% gewonnen. Der Rest ist nice-to-have. :)
Gruß aus 2⅙ Grad südlich und 2½ Grad westlich des MiWuLa
Stefan mit F
Wenn ich mal groß bin, kaufe ich mir eine D7. *träum*

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Homepage

Beitrag von Datterich » Montag 19. Februar 2018, 13:44

Stefan mit F hat geschrieben:Wenn bis zum Osterferienansturm wenigstens die lebenswichtigen Funktionen ...
Aus früherer Erfahrung hake ich da mal kurz nach ... welches Osterfest / Kalenderjahr meinst Du denn so? :devil:
Da gibt es zum Beispiel Ostern 2018 (1. April - kein Scherz!), Ostern 2019 (21. April - auch kein Scherz!). Weiter möchte ich zur Zeit noch nicht voraus schauen.

Und vielleicht gibt es ja dann doch eine oder mehrere Weihnachts-WebCam(s) 2018, wenn Sven sich ganz doll anstrengt.

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5534
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von writeln » Montag 19. Februar 2018, 14:17

Stephan Hertz hat geschrieben:- Portierung des Gästebuchs
- Portierung der Wochenberichte
902 Wochenberichte = 902 Webseiten mit Text, referenzierten Fotos und Kommentaren.
Das ist schon eine beeindruckende Datenmenge und ganz bestimmt nichts, was man per Hand in eine neue DB übertragen möchte. :hm?:

Das lustige daran ist, je gelungener eine Seite geworden ist, desto mehr sieht´s am Ende so aus, als wäre alles ganz einfach gewesen.. :mrgreen:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie [ o°] ]
.......[ Hafengeburtstag 2019 ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Harry » Montag 19. Februar 2018, 15:30

Theoretisch sollten das sogar 903 Wochenberichte sein... ;-)

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19194
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue Homepage

Beitrag von günni » Montag 19. Februar 2018, 17:23

Moin,
tatsächlich, nicht nur theoretisch ist er da, der Wochenbericht 903 8)

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Homepage

Beitrag von Datterich » Montag 19. Februar 2018, 18:51

günni hat geschrieben:Wochenbericht
Da sind nun die einzelnen Fotos leider nicht mehr anzuklicken und in einer separaten Vergrößerung zu betrachten. Das ist zwar nicht ganz so schlimm, aber schon ein kleiner Nachteil gegenüber der Vergangenheit. Und dann vermisse ich die herrlichen Bildunterschriften, ein kleiner redaktioneller Schatz geht verloren und sollte, wenn möglich, bei den bisherigen vorhandenen Wochenberichten bitte möglichst übernommen werden.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Harry » Montag 19. Februar 2018, 20:51

Wunderbar, dankeschön an die Berichterstatter.

Aaaaber:
Da sind nun die einzelnen Fotos leider nicht mehr anzuklicken und in einer separaten Vergrößerung zu betrachten. Das ist zwar nicht ganz so schlimm, aber schon ein kleiner Nachteil gegenüber der Vergangenheit. Und dann vermisse ich die herrlichen Bildunterschriften, ein kleiner redaktioneller Schatz geht verloren und sollte, wenn möglich, bei den bisherigen vorhandenen Wochenberichten bitte möglichst übernommen werden.

Okehh, das war jetzt nur geklaut, aber was kann ich dafür, wenn Datterich meinen geplanten Text schreibt.

Und: Ich hätte auch gern wieder eine Kommentarfunktion im Wochenbericht. Ich finde, die Macher haben es verdient, mit Hilfe von freundlichen Kommentaren motiviert zu werden, ihre schöne Arbeit immer wieder fortzusetzen.

Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Neue Homepage

Beitrag von Mr. E-Light » Montag 19. Februar 2018, 22:25

writeln hat geschrieben:Die dynamische Größenanpassung der Fotos im WB funktioniert auch sehr schön.
von hier
Was genau darf ich unter "dynamischer Größenanpassung" verstehen? Bei mir vergrößert sich kein einziges Bild, weder automatisch, dynamisch noch manuell (Bild in neuem Tab öffnen). Auch wenn inhaltlich die Wochenberichte immer interessant bleiben werden, so machen sie definitiv keinen Spaß mit viel zu kleinen und auch noch aufgrund der satten Komprimierung leicht unscharfen Bildern! Aber so ist wohl die neue digitale Welt, seit eigentlich fast alles nur noch auf Smartphones ausgelegt ist. Ich bin zugegeben derzeit meistens mit dem Tablet im Netz, da kann ich aber theoretisch zwischen mobiler Ansicht und Desktopseite wählen, wobei ich mich in der Regel für letztere entscheide. Nur erlauben mir mittlerweile einige Seiten das gar nicht mehr, mir wird die mobile Seite (oft mit weniger Funktionen) aufgezwungen, sowas mag ich gar nicht! Auch auf der neuen MiWuLa Seite ändert sich bei mir gar nichts, wenn ich den anderen Seitentyp anwähle - bekomme ich auch hier keine Wahlmöglichkeit oder sind beide Varianten doch identisch (bzw. gibt es überhaupt zwei Versionen?).
Aber egal, da ich zwischenzeitlich fast nur noch wegen der Webcams und den WBs auf der Webseite war, hat sich das ja nun mindestens zur Hälfte für mich erledigt, daher ist meine Meinung insgesamt eher als irrelevant einzustufen.

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Homepage

Beitrag von Datterich » Dienstag 20. Februar 2018, 07:50

Mr. E-Light hat geschrieben:Ich bin zugegeben derzeit meistens mit dem Tablet im Netz, da kann ich aber theoretisch zwischen mobiler Ansicht und Desktopseite wählen, wobei ich mich in der Regel für letztere entscheide.
Die "dynamische Größenanpassung" reagiert zum Beispiel in allen modernen Browsern darauf, ob Du den gesamten Bildschirm / Monitor für eine Ausgabe nutzt (Vollbild) oder nur ein teilweises Fenster im Browser eingestellt hast. Und weiter reagiert sie darauf, ob Du Dein Tablet oder Mobiltelefon senkrecht (Hochformat) oder waagerecht (Querformat) positioniert hast. Wenn Du während des Betrachtens das Gerät um ~ 90° drehst, ordnet sich die Ausgabe entsprechend neu an, und alle einzelnen Elemente passen sich den dann veränderten Möglichkeiten optisch an und richten sich entsprechend neu aus.
Mr. E-Light hat geschrieben:Aber egal, da ich zwischenzeitlich fast nur noch wegen der Webcams und den WBs auf der Webseite war, hat sich das ja nun mindestens zur Hälfte für mich erledigt, daher ist meine Meinung insgesamt eher als irrelevant einzustufen.
Das sehe ich total anders: Die neuen Webseiten haben demnach für Dich persönlich eine um 50% reduzierte Wichtigkeit - das ist daher nicht sehr fortschrittlich, und Deine Meinung als langjährigem aktivem Forumanen ist nach meiner Einschätzung enorm wichtig!

Freundliche Grüße auf die Südbaar
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Neue Homepage

Beitrag von Mr. E-Light » Dienstag 20. Februar 2018, 11:57

Salü Alf,

ach so, das bedeutet "dynamische Größenanpassung" - ich bin und bleibe ein Computerbanause... :roll: - vielen Dank für die Aufklärung!
Nun, die funktioniert bei mir auf dem Tablet dann also doch, hab's eben gezielt ausprobiert. Von kleinen Bildern im Querformat wechselt es zu noch kleineren im Hochformat, die auch beim Öffnen im neuen Tab genauso klein blieben, auch beim Zurückdrehen aufs Querformat. Nichtsdestotrotz im Vergleich zur Möglichkeit früher beides deutlich zu klein. Ob das irgendwann wieder aufs alte Niveau geändert wird? Wer weiß...

Jedenfalls vielen Dank, dass Du meine Meinung als wichtig empfindest. Dennoch, bei allem nötigen Respekt, meine Meinung ist und bleibt irrelevant - das weiß ich, seit ich aufgegeben habe, auf einen uralten Bug in dieser (aktuellen) Forumsversion hinzuweisen. Das wurde zuletzt nicht mal mehr zur Kenntnis genommen, also habe ich mich damit abgefunden. Mir ist schon klar, dass eine unvollständige Vorschau in den PN unwichtig ist, trotzdem: Anfangs kam es auf die To-do-Liste, dann wurde es zurückgestellt, weil ja die neue Version in Aussicht gestellt wurde, welche zwischenzeitlich offenbar als hinfällig gilt. Die neue MiWuLa Webseite hat oberste Priorität, keine Frage. Letztlich zeigt es aber, wie viel Gewicht die Ansicht eines einzelnen Forumsmitgliedes hat, dessen persönliche Beziehung zum MiWuLa ohnehin immer weiter abbröckelt. Deshalb wird man sich wohl kaum um neue Webcams bemühen oder Bilder vergrößerbar anbieten, da müssen sich schon ganz andere Leute dafür stark machen. 8)

Doch keine Sorge, ich verstehe das und kann damit leben, ist völlig in Ordnung! (Das meine ich ganz ehrlich, völlig ohne Ironie.) Eigentlich habe ich das auch nur aus reiner Gewohnheit geschrieben, sowas lässt sich halt schwer abschalten... ;-)

Benutzeravatar
writeln
Forumane
Beiträge: 5534
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 20:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von writeln » Dienstag 20. Februar 2018, 22:07

Wenn man die Homepage und den Bereich Wochenberichte in den letzten Tagen beobachtet hat, konnte man feststellen, dass dort wohl noch probiert, sortiert und geordnet wird. Ich vermute, dass der aktuelle WB 903 noch nicht zwangsläufig das endgültige Format darstellen muss. Neben eine Bildbox, wäre vielleicht auch ein ganz anderes Format denkbar, z.B. in Form von Slidern, o.ä. Da ja auch die Kommentarfunktion noch in Arbeit ist, denke ich, dass da bestimmt noch Änderungen kommen werden. In den vergangenen Tagen waren auf der neuen WB-Seite immer wieder kleine technische Änderungen zu beobachten. Warten wir´s mal ab. Trotzdem ist es gut und sinnvoll, die WBs schon jetzt auf der neuen Seite zu veröffentlichen, auch wenn dieser Bereich noch einen gewissen Baustellen-Status hat.
Stephan Hertz hat geschrieben:Wir haben jetzt erst einmal ein "Gerüst", mit dem wir arbeiten können und werden.
Wichtig ist jetzt erst mal, dass die neue Website, die natürlich schon viel mehr ist, als ein Gerüst, gerade jetzt online ist, denn so werden morgen diverse Presseberichte über die Venedig-Eröffnung schön auf die neue Seite verlinken, perfektes Timing.

Ich bin sehr optimistisch, dass Stephan und Team mit dem neuen Werkzeug noch viele spannende Dinge umsetzen werden. Schaunmer mal... :wink:
.
ع......Sascha
█D.. [ MiWuLa Fotogalerie [ o°] ]
.......[ Hafengeburtstag 2019 ]

Benutzeravatar
Harry
Forumane
Beiträge: 2348
Registriert: Dienstag 4. Februar 2003, 12:27
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Harry » Mittwoch 21. Februar 2018, 07:30

writeln hat geschrieben:...Ich bin sehr optimistisch, dass Stephan und Team mit dem neuen Werkzeug noch viele spannende Dinge umsetzen werden. Schaunmer mal... :wink:
Yepp, ich auch. Mir ist aufgefallen, die neue Seite empfand ich sofort als angenehm, es "passt" einfach. Bin gespannt, wie es weitergeht.
Viele Grüße
Harry

Benutzeravatar
Stephan Hertz
Webmaster
Beiträge: 2099
Registriert: Montag 23. Dezember 2002, 18:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Homepage

Beitrag von Stephan Hertz » Donnerstag 22. Februar 2018, 11:46

Mr. E-Light hat geschrieben:...Auch auf der neuen MiWuLa Seite ändert sich bei mir gar nichts, wenn ich den anderen Seitentyp anwähle - bekomme ich auch hier keine Wahlmöglichkeit oder sind beide Varianten doch identisch (bzw. gibt es überhaupt zwei Versionen?).
Es gibt keine zwei Versionen, die Seite ist "responsive" gebaut, d.h. sie ändert nicht den Inhalt, sondern passt nur die Optik den Bildschirmbreiten der jeweiligen Geräte an...
Mr. E-Light hat geschrieben:Nichtsdestotrotz im Vergleich zur Möglichkeit früher beides deutlich zu klein. Ob das irgendwann wieder aufs alte Niveau geändert wird? Wer weiß...
Das Thema "Bild-Vergrösserung" liegt schon im "Backlog" - generell kann ich Euch verraten: Wir können theoretisch jedes Bild mit 1600px Breite/Höhe ausspielen => Wie bisher. Prioritäten liegen aber erst mal in der Stabilisierung...
Stephan
Miniatur Wunderland

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Homepage

Beitrag von Datterich » Freitag 23. Februar 2018, 09:24

Es gibt keine zwei Versionen, die Seite ist "responsive" gebaut, d.h. sie ändert nicht den Inhalt, sondern passt nur die Optik den Bildschirmbreiten der jeweiligen Geräte an...
hmmm -

Code: Alles auswählen

<picture class="picture">
  <source media="(min-width: 1300px)"
    data-srcset="/imager/assets/content/20x8/blakosten_9eb4d300cd458d8f75c9c70933f5abcd.png" />
  <source media="(min-width: 992px)"
    data-srcset="/imager/assets/content/20x8/blakosten_cdde95e68d87d38634bc9ef11ac1efgh.png" />
  <source media="(min-width: 768px)"
    data-srcset="/imager/assets/content/20x8/blakosten_bf53d1abcf13f94f56001810b6ecijkl.png" />
  <img class="Image"
    data-src="/imager/assets/content/20x8/blakosten_7e2a1cfaab76265f145265574dc3mnop.png"
    alt="Icon Blakosten" />
</picture>
Grafikdateien in unterschiedlichen Größen zeigen hier das gleiche Motiv, wären aber individuell änderbar. Dann wären mit diesem Quelltext je nach Ausgabebreite vier unterschiedliche Inhalte möglich.

Freundliche Grüße aus Darmstadt
Datterich
Hier trifft man manchmal Leute, die gar keinen Zug vertragen ...

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Neue Homepage

Beitrag von Mr. E-Light » Freitag 23. Februar 2018, 19:50

Stephan Hertz hat geschrieben:Es gibt keine zwei Versionen, die Seite ist "responsive" gebaut, d.h. sie ändert nicht den Inhalt, sondern passt nur die Optik den Bildschirmbreiten der jeweiligen Geräte an...
Ich meinte auch keineswegs eine inhaltliche Änderung.
Oft unterscheiden sich aber mobile Webseite und Desktopversion (optisch) extrem. Wenn die Programmierer gut gelaunt waren, gaben sie der mobilen Version noch ein m mit in die Seitenadresse, um klarzustellen, wo man sich aktuell befindet, findet man aber nicht immer. Jedenfalls kenne ich einige Seiten, die das Umschalten der mobilen Version (im Webbrowser eines sog. mobilen Gerätes) auf die Desktopseite nicht mehr zulassen und auf dem Tablet grundsätzlich auf die "m-Seite" gehen - diese Bevormundung mag ich überhaupt nicht! Gerade bei manchen Shops birgt das nämlich einiges an unschönem Potential...

Was die neue MiWuLa-Seite angeht, muss ich aber gestehen, dass mir schlicht eine Kleinigkeit entgangen ist, ich habe wohl zu schnell umgeschaltet: In der Desktopversion wechselt das obere, in sich bewegende Titelbild alle paar Sekunden, auf der mobilen gibt es "nur" ein einziges Standbild. Mehr Unterschiede konnte ich zumindest auf der Startseite allerdings nicht ausmachen, auch keine weiteren optischen Unterschiede. Dennoch, wie gesagt, ich hatte bisher immer zu schnell gewechselt, so ist mir das nicht aufgefallen - mein Fehler! :oops:

Sei's drum, ich schaue dann wieder rein, wenn die Seite dann mal soweit wirklich fertig ist...

p.s.: Ich bekomme z.B. bei den Wochenberichten, "mobil" oder "Desktop", auf meinem Tablet die Bildergrößen 470x295 in der Längsansicht und 360x226 in der Hochkantansicht. (Nur mal so zum Vergleich für die Leute, die am PC sitzen - meiner ist zur Zeit aus technischen Gründen vom Netz getrennt, da kann ich also selber aktuell nicht schauen.)

Benutzeravatar
Datterich
Forumane
Beiträge: 7840
Registriert: Montag 9. Februar 2004, 14:21
Wohnort: 520 km südl.

Neue Homepage

Beitrag von Datterich » Freitag 23. Februar 2018, 20:51

Mr. E-Light hat geschrieben:Was die neue MiWuLa-Seite angeht, muss ich aber gestehen, dass mir schlicht eine Kleinigkeit entgangen ist, ...
Die neuen MiWuLa-Seiten haben wirklich eine ganze Reihe von guten Eigenschaften: Zunächst einmal ist die Bedienung überzeugend gut gelöst (Strukturen und Menüführungen sowie Darstellung der dazu erforderlichen Elemente), intuitives Handling, man surft einfach drauf los und findet ohne große Umwege, was man sucht (WICHTIG: Auch als Erst- oder Gelegenheitsbesucher), die sehr umfangreichen Bereiche sind gut und übersichtlich gegliedert, Buchungen, Reservierungen und Kaufaufträge sind auch für weniger geübte und unerfahrene Besucher einfach zu bedienen.

Mal egal, wie das im Hintergrund technisch abläuft, halte ich "die Neue" für gelungen, und die in diesem Stadium jetzt noch befindlichen Kinderkrankheiten und Übernahmen werden gewiss auch entsprechend bearbeitet werden. Ich empfinde die Aktualisierungen als höchst gelungen und in sehr hohem Maße anwenderfreundlich und modern.

Freundliche Grüße aus Südhessen
Datterich
_________________
... der meint, dass die massiven Javascript-Orgien im Hintergrund allerdings für erheblichen Datentransport sorgen

Benutzeravatar
Peter Müller
Forumane
Beiträge: 4271
Registriert: Dienstag 25. Januar 2005, 12:43

Re: Neue Homepage

Beitrag von Peter Müller » Samstag 24. Februar 2018, 10:42

Mr. E-Light hat geschrieben:Oft unterscheiden sich aber mobile Webseite und Desktopversion (optisch) extrem ...
Früher wurde zwei (oder mehr) verschiedene Seiten programmiert, eine für Desktop, die andere für mobile Endgeräte. Moderner Weise (seit 10 Jahren ca.) programmiert man nur eine Seite, die aber je nach Beschaffenheit und technischen Möglichkeiten des Endgerätes ihr Aussehen anpasst -> responsive Design eben. Einfach mal das Browserfenster unterschiedlich groß ziehen, dann sieht man die Umbruchpunkte, wo sich das Layout ändert ...
Grüße, Peter

In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4523
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Neue Homepage

Beitrag von Mr. E-Light » Samstag 24. Februar 2018, 15:26

Also, von diesen (offenbar) "zwei-Seiten" Seiten gibt es noch eine ganze Menge, auch viele frisch neu programmierte. Darunter fallen die meisten Zeitungen und Nachrichtenseiten, soziale Netzwerke und Messenger (z.b. lässt mich Twitter als Besucher neuerdings nicht mehr auf die Desktopseite, wodurch ich selbst bei offenen zugänglichen Accounts einiges gar nicht mehr erreichen kann), immer mehr (größere) Shops, viele Firmen...

Wobei mir das jetzt letztlich völlig schnurz ist, ob sich "nur" das Layout deutlich ändert oder gleich der Inhalt (siehe unterschiedliche Preise in Shops je nach mobiler oder Desktopseite!), wenn mir der Wechsel automatisch verweigert wird, wird man mich auf diesen Seiten nur noch höchst selten finden. Automatische Geräteerkennung ist ja nett gemeint, aber ich möchte am Ende die freie Wahl haben (ich habe kein Smartphone!), andernfalls ziehe ich meine persönlichen Konsequenzen.

Sei's drum, zumindest das scheint ja auf die MiWuLa-Seite nicht zuzutreffen. Da es mir aber trotzdem noch zu viel offene Baustellen für eine offiziell öffentlich gestartete Seite gibt, warte ich noch etwas und halte mich ab jetzt vorerst aus der Diskussion raus, so inhaltlich wichtig ist die Seite derzeit für mich nicht.
Einzig der Modellshop vielleicht, da herrscht allerdings ein klein wenig Chaos: Der Direktlink von der neuen MiWuLa-Seite zu den "Modellautos" führt nur zu den Schuco-Modellen (ein Schelm, wer böses dabei denkt), in den anderen Modellauto-Kategorien sind viele Modelle z.T. völlig falsch einsortiert (ich meine nicht die Kategorie übergreifenden, auch doppelt gelisteten Autos), sodass man wirklich erst mal alles durchforsten muss, um sicher zu gehen, auch wirklich bestimmte Sachen gefunden zu haben. Das scheint mir (bis auf besagten Link) ein Problem zu sein, das schon länger besteht. Aber solange es außer mich keinen stört, ist es auch egal.

So, das soll's also von meiner Seite bis auf Weiteres gewesen sein, ich bin ja auch nicht der relevante MiWuLa-Webseiten-Besucher...

Antworten