Schrottplatz

Für alle Diskussionen rund um den Landschaftsbau von Modellbauanlagen & Dioramen

Gehören Schrottplätze auf die Modellbahnanlage?

Schrottplätze sind in Ordnung!
225
97%
Schrottplätze sind nicht in Ordnung!
6
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 231

ulf soltwedel
Forumane
Beiträge: 393
Registriert: Montag 21. April 2008, 14:53
Wohnort: Neumünster

Re: Schrottplatz

Beitrag von ulf soltwedel » Mittwoch 11. Juli 2012, 12:30

Das Problem mit dem Licht kenn ich auch :-) aber das wird schon, im Zweifel mit Unterstützung. Jedenfalls schön das es bei deinem Projekt weitergeht !

GRüße aus den Bädländs Ulf
Die weite Welt ist mein Feld

--Alex--
Forumane
Beiträge: 530
Registriert: Dienstag 2. August 2011, 02:59
Wohnort: Kreis Protzbischofstadt

Re: Schrottplatz

Beitrag von --Alex-- » Freitag 13. Juli 2012, 20:26

Simon aus Tarp hat geschrieben:Ich danke euch :D

Mein ganz grosses Problem ist leider, dass ich elektronisch überhaupt nicht bewandert bin. Ich habe null Ahnung von Spannung, Widerständen, LEDs oder sonst was. Ich besitze ja noch nicht mal einen Lötkolben...

Aber Licht rein haben wollen - das nennt man Optimismus 8)

Gruss:
Simon
Hi,

die Titanik wurde von Profis gebaut, die Arche von einem Amateur.
:mrgreen:


MfG
Alex
Erzählt mir nichts von Klimaerwärmung! Ich merke nix!

aps
Forumsgast
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 09:25

Re: Schrottplatz

Beitrag von aps » Dienstag 30. August 2016, 21:32

Moin,

sehr schade, daß hier nun seit vier Jahren Ruhe eingetreten ist. Dabei ist das Thema Schrottplatz äußerst reizvoll.

Gibt es denn nichts Neues aus Tarp?

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
günni
Forumane
Beiträge: 19103
Registriert: Sonntag 19. Januar 2003, 11:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schrottplatz

Beitrag von günni » Dienstag 30. August 2016, 21:39

Moin,
bisher nein.

Benutzeravatar
Mr. E-Light
Forumane
Beiträge: 4517
Registriert: Dienstag 24. Februar 2004, 16:17
Wohnort: daheim

Re: Schrottplatz

Beitrag von Mr. E-Light » Mittwoch 31. August 2016, 09:24

Ich fürchte, da wird sich hier auch nichts mehr tun, Simons Profilseite legt den dringenden Verdacht nah, dass er sich komplett aus dem Forum zurück gezogen hat. Warum er sein Account allerdings weiter bestehen lässt, bleibt dahingestellt.

Antworten